Nach Abbruch "Partition verkleinern" auf Externer HD kein Zugriff mehr


Forum: Backup und Restore (Windows 7)

Datenssicherung und Recovery unter Windows 7 mit Windows Bordmitteln und Zusatzsoftware

  1. wille

    wille Aktives Mitglied

    Ich habe mit Paragon Festplatten-Manager die 1. Partition meiner esternen Festplatte verkleinern wollen.
    Das Programm lief auch problemlos..............bis zu dem Zeitpunkt, wo ich die Aktion abgebrochen habe
    und.......(wieder mal nicht aufgepasst).........den "Datenverlust" ignoriert habe.

    Jetzt wird die Externe nur noch als Laufwerk ohne Namen im Explorer angezeigt und beim anklicken
    bekomme ich die Info, daß das Medium nicht lesbar ist und ob ich es formatieren möchte.............

    Nun weiß ich ja, das mit "formatieren" die Daten endgültig weg sind.

    Jetzt die Frage: sind die Daten noch vorhanden?? und wie kann ich sie wieder lesbar machen?

    Ich arbeite mit W7-Ultimate.
    Kann mir bitte jemand helfen?

    Danke und schöne Grüße aus Offenthal
     
  2. Werbung
  3. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

  4. wille

    wille Aktives Mitglied

    AW: Nach Abbruch "Partition verkleinern" auf Externer HD kein Zugriff mehr

    ...wo geht's lang??
    der Link trägt mein Thema...
    Gruss
     
  5. wille

    wille Aktives Mitglied

    AW: Nach Abbruch "Partition verkleinern" auf Externer HD kein Zugriff mehr

    Für die Wiederherstellung werde ich EaseUS Data Recovery verwenden.
    Somit ist mein Beitrag für mich gelöst und erledigt.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.