Multiboot Windows 7 und Windows XP


Forum: Backup und Restore (Windows 7)

Datenssicherung und Recovery unter Windows 7 mit Windows Bordmitteln und Zusatzsoftware

  1. Bass1

    Bass1 Neuling

    Ich habe mein Windows 7 auf einer freien Partition nach XP erstellt. Danach startete das System mit dem Bootmenü. W7 stand an erster Stelle. Mit einem Tool habe ich die Reihenfolge umgedreht. Das jeweils aktuelle System befindet sich immer auf LW C. In Windows XP habe ich einen Ordner, der sich nicht löschen läßt (nichts besonderes drin, Links usw.) Mich nervt das zwar, aber hat keine Auswirkungen auf das System. Auch mit diversen Tools läßt sich dieser Ordner mit Unterordnern nicht löschen. Regelmäßig fertige ich mit Acronis 9.1 ein Image an. Leider werden in dieses Image aber auch die nicht löschbaren Ordner übernommen und beim Restore auch wieder angelegt. Da mein Sytem schon ziemlich alt ist, wollte ich noch mal ein neues XP einrichten, LW C also formatieren, damit diese unlöschbaren Ordner in Zukunft auch verschwinden. An alle Daten komme ich ja später über das Acronis-Image und dem virtuellen Laufwerk dran.
    Frage: Reicht es, wenn ich nach der Neuinstallation von XP auf LW C die Multibootini und evtl. andere Dateien vom Image ins XP-System kopiere oder muss ich etwas anderes berücksichtigen, damit ich später wieder das Multibootmenü erhalte, um W7 starten zu können? Was muss ich vor dem Fomatieren des Laufwerkes C beachten?
    Danke für Eure Hilfe
     
  2. Werbung
  3. michael

    michael Beta Tester

    AW: Multiboot Windows 7 und Windows XP

    Ich würde auf jeden Fall ein Image des kompletten System machen. Ganze Festplatte!
    Dann wirst du nach der XP Neuinstallation den Windows 7 Bootloader von der Windows 7 DVD wiederherstellen müssen. Dazu gibt es diverse Themen/Anleitungen hier im Forum.
    Eine Garantie geben, dass alles problemlos läuft, kann dir aber sicherlich niemend.
    Deshalb auf alle Fälle ein Image der gesamten Festplatte mit beiden Windows-System UND! den versteckten Partitionen, sofern es welche gibt.

    Gruß

    Michael
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.