Monitor geht nicht an bzw Computer startet nicht


Forum: Hardware (Allgemein)

PC-Kaufberatung & Zusammenstellungen, Komponenten, Peripherie, Notebooks, PDAs, Digitalkameras usw.

  1. Diego Santana

    Diego Santana Mitglied

    Hallo,
    vor 4 Wochen drehte sich mein Cpu Lüfter nichtmehr,musste ihn sozusagen anschieben damit er sich dreht.Nach eine Woche ist mein Rechner neugestartet,freezes,bluescreens weil er einfach zu heiß war vermute ich mal.seit paar tagen startet der pc einfach nichtmehr bzw monitor geht nicht an. hab mich bei freunden umgehört und mir sagte einer das gleiche problem hatte er auchmal da war sein netzteil defekt.aber da ich nicht wirklich weiss woran es genau liegt will ich nix kaufen bevor ich eindeutig weiss woran es liegt.derzeites netzteil ist ein 230W.Jemand eine Idee?

    mfg
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Monitor geht nicht an bzw Computer startet nicht

    Da du den Lüfter quasi anschieben musstest, vermute ich stark, dass der Lüfter das Problem verursacht. Entweder dreht er zu langsam oder unregelmäßig oder fällt zwischendruch aus. Würde dir empfehlen in einem Fachgeschäft einen vernünfitgen Lüfter montieren zu lassen.
    Würde nicht den billigsten nehmen. Achte hier auf Qualität und Geräuschkulisse des Lüfters!

    Falls es nicht am CPU-Lüfter liegt, kann es durchaus das Netzteil sein, das zu wenig Spannung liefert oder Spannungsschwankungen aufweist bzw. an der Elektronik einen Fehler hat.

    Würde erst mal den Lüfter überprüfen lassen!

    Falls du das Netzteil tauschen möchtest, würde ich dir eines von Enermax empfehlen. Hier hatte ich noch nie Probleme!
     
  4. Diego Santana

    Diego Santana Mitglied

    AW: Monitor geht nicht an bzw Computer startet nicht

    Vielen Dank,werde nächste Woche mal alles überprüfen lassen.
     
  5. Diego Santana

    Diego Santana Mitglied

    AW: Monitor geht nicht an bzw Computer startet nicht

    ich bins nochmal! neues netzteil drinne neuen cpu lüfter drinne und eine neue grafikkarte,aber monitor geht nicht an!! motherboard evt schrott oder sogar der cpu?
     
  6. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Monitor geht nicht an bzw Computer startet nicht

    Könnte gut möglich sein, dass durch den nicht richtig drehenden Lüfter die CPU einen Schaden genommen hat.
    Motherboard bzw. RAM-Module könnten auch die Ursache sein. für ein System ohne Bild.
    Grafikkarte ist ja ersetzt und Netzteil und Lüfter auch. Bleibt ja nicht viel übrig.
    Wenn du die Möglichkeit hast, würde ich die RAMs alle ausbauen und nacheinander einzelne Module einstecken und testen.
    Besser wäre sich min. 2 Module gleicher Bauasrt auszuleihen und mal in das Mothernoard einzustecken, sollte dann kein Bild kommen, bleibt nur CPU und-/oder Mainboard übrig.
     
  7. Diego Santana

    Diego Santana Mitglied

    AW: Monitor geht nicht an bzw Computer startet nicht

    ok vielen dank werd ich ausprobieren,hab hier noch ein anderen pc werde mal die ramblöcke austesten.
     
  8. Diego Santana

    Diego Santana Mitglied

    AW: Monitor geht nicht an bzw Computer startet nicht

    So ich bins nochmal,heute beim Computergeschäft gewesen,um zu schauen woran es liegt,das motherboard ist schrott,hab schon wieder neues drinne,und es funzt nun alles,vielen dank für die hilfe!
    mfg
     
  9. kjs

    kjs Neuling

    AW: Monitor geht nicht an bzw Computer startet nicht

    Ich hatte das auch.
    Pc-Seitenwand geöffnet(Stromlos) Oh-Lüfter zu-(Staub usw.)
    Hilfe: Vorsichtig mit Pinsel Verschmutzung lösen und mit Staubsauger vorsichtig entfernen, nicht Lüfterrad unnötig kontaktieren, nur Außenrahmen kreisförmig entstauben.
    (Ich bin Raucher und nicht so häuslich korrekt).
    Nach der manuellen Reinigung läuft mein PC wieder und so schnell wie am 1. Tag.
    KJS
     
  10. kjs

    kjs Neuling

    AW: Monitor geht nicht an bzw Computer startet nicht

    Der Verkäufer hat sich gefreut. Geld in der eigenen Tasche.
    Frage: war Dein Motherboard wirtlich Schrott, oder nur der Lüfter zu?

    Ich hatte das auch.
    Pc-Seitenwand geöffnet(Stromlos) Oh-Lüfter zu-(Staub usw.)
    Hilfe: Vorsichtig mit Pinsel Verschmutzung lösen und mit Staubsauger vorsichtig entfernen, nicht Lüfterrad unnötig kontaktieren, nur Außenrahmen kreisförmig entstauben.
    (Ich bin Raucher und nicht so häuslich korrekt).
    Nach der manuellen Reinigung läuft mein PC wieder und so schnell wie am 1. Tag.
    KJS
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.