[gelöst] Mein Browser (Google Chrome) hat sich verschoben


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. waldhexe0205

    waldhexe0205 Guest

    ich verwende zusätzlich zum Internetexplorer (bei dem ich das Problem nicht habe) auch den Google Chrome. Heute hat dieser sich plötzlich verschoben (siehe Anhang) und ich schaffe es nicht, diesen Browser wieder norma auf den Bildschirm zu kriegen. So wie es jeztt ist, kann ich nicht navigieren. Es fehlt mir die rechte Seite, wo die wichtigen Dinge wie "auf-ab", maximieren/minimieren, schliessen etc. sind.
    Kann mir bitte jemand helfen, wie ich das wieder hinkriege?
    Falls ja, danke ich im Voraus.

    Mein Betriebssystem ist Windows 7
     

    Anhänge:

  2. Werbung
  3. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Mein Browser (Google Chrome) hat sich verschoben

    Linke Maustaste in den oberen blauen Rand und Maustaste festhalten. Dann verschieben geht nicht?
     
  4. waldhexe0205

    waldhexe0205 Guest

    AW: Mein Browser (Google Chrome) hat sich verschoben

    Danke Paul, das habe ich eh versucht, aber da kann ich nur noch weiter nach rechts verschieben, aber nach links (wo es ja hingehören würde) tut sich nichts. Bin ratlos, aber danke
    Gruss Eva
     
  5. waldhexe0205

    waldhexe0205 Guest

    AW: Mein Browser (Google Chrome) hat sich verschoben

    ich habe jetzt verschiedenes herumprobiert, dann hat sich ein Fenster geöffnet und mit "maximieren" habe ich es jetzt wieder hingekriegt. Mein Problem ist also gelöst. Trotdem danke für die Hilfe
    Gruss eva
     
  6. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Mein Browser (Google Chrome) hat sich verschoben

    Fein, Eva, danke für die Rückmeldung.
    Wollte dir gerade das mit maximieren (per Rechtsklick erreichbar) als weiteren Vorschlag unterbreiten.
    Wenn du jetzt wieder minimierst, ist es vermutlich wieder rechts?
     
  7. waldhexe0205

    waldhexe0205 Guest

    AW: Mein Browser (Google Chrome) hat sich verschoben

    Hallo Paul, habs jetzt probiert, beim minimieren tut sich seltsamerweise nichts. Aber passt schon, ich bin froh dass es jetzt wieder normal ist.
    danke nochmals und lg Eva
     
  8. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Mein Browser (Google Chrome) hat sich verschoben

    Wenn sich beim minimieren gar nichts (sichtbares verändert), wird wohl die minimierte Größe genauso groß sein, wie die maximierte.

    Sei´s drum. Du bist zufrieden und nur das zählt.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.