MediathekView


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. 7anstattXP

    7anstattXP Mitglied

    Hallo, bin neu im Forum und habe hoffentlich die richtige Stelle für meine Frage gewählt. Seit kurzem habe ich einen neuen PC mit Win.7, 64Bit. Zuvor hatte ich erinen Rechner mit XP, 32 Bit. Mit meinem alten Rechner war es problemlos möglich mit dem Programm MediathekView alle von den öffentlich-rechtlichen Sendern ins Netz gestellte Sendungen zu sehen oder auch zu downloaden und zwar über den VLC-Player oder über Filestreamer, je nach Sender. Mit dem neuen Rechner klappt dies Liebgewonnene nicht mehr. Das Programm lässt sich zwar installieren und die Sendungen auch aktualisieren, aber der VLC (oder filestreamer) kann nicht mehr über das Kontextmenue aufgerufen werden. Es erscheint dann immer folgende Meldung: "Cannot run program ... VLC\vic.exe. CreateProcess error=2. Das System kann die angegebene Datei nicht finden." Hat jemand eine Idee, wie man das Problem lösen kann? Danke schon mal für Hinweise. MfG 7anstattXP
     
  2. Werbung
  3. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: MediathekView

    Nach der Installation des MediathekView hat der unter Einstellungen Button Einrichten sowohl für Wiedergabe als Aufname einen falschen Pfad für den VLC. Dort jeweils den richtigen Pfad zum VLC suchen und schon geht es.
     
  4. 7anstattXP

    7anstattXP Mitglied

    AW: MediathekView

    Danke euch für die Nachricht. Bei mir kann ich machen was ich will, ich bekomme den Pfad zum Vlc nicht so eingestellt, dass er aufgerufen wird. Sehr schade, das war mit XP schnell zu machen. Aber vielleicht findet ja jemand einen "Trick", dass es doch mit 7 und der 64 Bit Hardware geht. Wäre schon schön. XP zusätzlich zu installieren, wird wohl auch wegen der Hardware nichts bringen, oder hat da jemand andere Erfahrungen?
     
  5. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: MediathekView

    Also ich habe win7 x64 und es geht wunderbar mit der Pfadangabe. Irgendwas machst du verkehrt.
    Ich lade nachher einen Screenshot hoch, wie es bei mir aussieht.

    Aufnehmen habe ich noch nicht probiert, aber ansehen habe ich getestet.
    Werde jetzt mal aufnehmen probieren.

    Nachtrag:
    Hier die versprochenen Screenshots für die Einstellungen.
    1.PNG
    3.PNG
    2.PNG

    Trotz der Fehlermeldung wird aufgezeichnet:
    4.PNG

    Scheint aber am Sender zu liegen.

    Bei einem anderen Sender kommt die Meldung nicht:

    5.PNG
     
  6. 7anstattXP

    7anstattXP Mitglied

    AW: MediathekView

    Hi SeewolfPK, sehr anschaulich Deine Screenshots, danke! Aber genau so habe ich auch die Einstellungen gemacht und leider hat es bei mir nicht funktioniert. Bisher bin ich nicht dahinter gekommen, warum nicht. Deine Mitteilung macht mir aber Mut, es nochmals zu probieren. Aber nicht mehr heute Nacht. Grüße 7anstattXP
     
  7. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: MediathekView

    Noch ein Hinweis: Ich bin/war bei dieser Aktion als Admin angemeldet.
    Weiß nicht ob es als User auch funktioniert.
     
  8. 7anstattXP

    7anstattXP Mitglied

    AW: MediathekView

    Hey Paul, tatsächlich, es funktioniert jetzt. Zwar manchmal etwas hakelig, z.B. ist ein Download abgebrochen, aber immerhin, es geht auch mit Win 7 und 64 Bit Hardware. Ich habe mich vorher wohl von der ständigen Fehleransage abschrecken lassen. Die kommt immer noch, aber trotzdem funktioniert der Download. Ich danke Dir sehr für Deine hilfreichen Hinweise. Und vielleicht kann ich dem Ganzen die "Mucken" noch abgewöhnen. Viele Grüße 7anstattXP
     
  9. 7anstattXP

    7anstattXP Mitglied

    AW: MediathekView

    Hi SeewolfPK, da Du mir bei MediaView so gut geholfen hast, noch eine Frage: Zu meinem Glück mit dem neuen System fehlt noch die Installation von Miro. Mehrfach habe ich diese Anwendung zu installieren versucht, immer wird mir ganz zum Schluß mitgeteilt, es sei ein Fehler aufgetreten und wieder war es nichts mit der Installation, Hast Du eine Ahnung woran das liegt? Und was man dagegen tun könnte? Ich hoffe, ich strapaziere Dich nicht zu sehr. Und schon mal danke! Viele Grüße 7anstattXP
     
  10. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: MediathekView

    Gab wohl mit den Miro Versionen 3.x Probleme.

    Angeblich soll 4.x laufen. Probiere mal und berichte.
    Auch hier als Admin installieren via Rechtsklick auf den Installer.

    Bei weiteren Problemen: Es ist in Foren üblich, für jedes Problem einen eigenen Thread zu machen.
    Wenn jemand auch Probleme mit Miro hat, wird der kaum in dem MediathekView Thread nachsehen.
     
  11. 7anstattXP

    7anstattXP Mitglied

    AW: MediathekView

    Entschuldige, schien mir nicht nötig. dafür einen neuen Thread zu eröffnen. Jedenfalls hat die Installation von Miro jetzt geklappt, nachdem ich die Anwendung nochmals und zwar von der Original-Miro-Seite heruntergeladen habe. Ich vermute inzwischen auch, warum ich die Probleme hatte:Gestern habe ich 2 Probleme am PC beseitigt. Eines wurde im Wartungscenter angezeigt. Es hing mit der zuvor durchgeführten Sicherung zusammen. Entscheidend war aber wohl, dass das System die Lautsprecher nicht mehr erkannte. Hinsichtlich Sound hatte sich eine bestimmte Einstellung verändert und das Wartungscenter behauptete, es seien keine Lautsprecher angeschlossen. War ziemlich mühsam, den Fehler zu finden. Aber letztlich war der Ton wie gewohnt wieder da. Und siehe da, beides klappte heute: MediathekView und Miro-Installation. Wie gesagt, nur eine begründete Vermutung. Jedenfalls bin ich froh, dass beide Anwendungen jetzt funktionieren. Insofern nochmals vielen Dank für die Hinweise. Und vielleicht kann ich ja auch mal einem anderen Forumsteilnehmer hilfreiche Hinweise geben. Mfg an alle 7anstattXP
     
  12. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: MediathekView

    Hallo 7anstattXP,
    wenn es nur eine so kurze Frage bezüglich Miro war und schon erledigt ist, dann ist auch kein neuer Thread erforderlich :)

    Freut mich, das jetzt alles soweit läuft.
     
  13. waterkant14

    waterkant14 Neuling

    AW: MediathekView

    Moin, hier eine Frage von einem Neuling: Ich habe mir das Programm MediathekView in der Version 6 heruntergeladen, die ZIP entpackt und dann wie vorgesehen die EXE gestartet. Genauer: zu starten versucht – vergeblich. Das Icon flackert einmal kurz auf und das war's dann – kein Fenster öffnet sich, in dem irgendeine Konfiguration einstellbar wäre, es passiert einfach gar nichts.
    Ich habe – Prinzip try&error – das Programm mehrfach heruntergeladen von verschiedenen Quellen, habe in verschiedene Ordner und sogar Festplatten entpackt, habe versucht, die EXE direkt oder über Verknüpfung zu starten, habe überprüft, ob die JAR-Endung auch mit Java verknüpft ist (Build 1.7.0_51-b13) und dann versucht, die JAR-Datei zu starten, habe die aktuellste Version von VLC, habe nacheinander Firewall (Windows) und Virenscanner (Avira Free) aus- und wieder eingeschaltet – immer ist das Ergebnis exakt dasselbe, ein kurzes Icon-Aufflackern und SONST NICHTS.
    Hat irgend jemand irgend einen Tipp, was hier schief läuft? Danke.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.