Maus und Tastatureingabe friert immer wieder für ca 1 Min ein


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Burkhard99

    Burkhard99 Mitglied

    Hallo,
    Ich nutze Win 7 Home premium SP1 auf einem Acer Aspire Timeline 4820T Notebook.

    Ziemlich von Anfang an habe ich im Abstand von 5-15 min immer wieder das problem, dass die Eingabe für ca 1 min einfriert. Maus (bzw. Touchpad) bewegt sich nicht, Tastatur läßt keine Eingabe zu.[​IMG]

    Ich hatte gehofft, dass das Problem mit dem SP1 behoben ist, aber das ist leider nicht der Fall. Treiber sind auf dem neusten Stand.

    Hat jemand eine Idee?
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Maus und Tastatureingabe friert immer wieder für ca 1 Min ein

    Hatte mal ähnliche Probleme bei einem Kunden. Her hatte ich den Touchscreen-Treiber ersetzt durch den Windows 7 eigenen Treiber. Bei mir habe ich dieses lästige Touchpad deaktiviert (im BIOS) und arbeite lieber mit einer vernünftigen Funkmaus, da das Touchscreen ein sog. Mausspringen während der Tastatureingabe verursacht hat.
     
  4. Burkhard99

    Burkhard99 Mitglied

    AW: Maus und Tastatureingabe friert immer wieder für ca 1 Min ein

    Leider hatte ich mit Deinem Tip keinen erfolg. Habe den allgemeinen "PS/2 Maus kompatible treiber" eingerichtet statt des Treibers "Synaptics Ps/2 compatible touch pad" Der Fehler besteht leider immer noch.
    Ich hatte auch mit dem bisherigen Treiber den Fehler gleichermaßen, sowohl mit dem Touch pad (das ich ansonsten für den Unterwegseinsatz ganz praktisch finde) als auch mit einer angeschlossenen Funkmaus.

    Schade, Dein Tip hörte sich ganz plausible an...
     
  5. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Maus und Tastatureingabe friert immer wieder für ca 1 Min ein

    Wenn das Problem immer wieder in Abständen auftritt, wäre es doch mal sinnvoll
    ein monitoring zu machen. Entweder den Taskmanager geöffnet lassen und schauen, was da
    evtl. Performance zieht oder z.B. den Prozessexplorer, den ich persönlich bevorzuge.

    So habe ich vor langer Zeit entdeckt, das die Office-Indizierung erhebliche Traffic erzeugt.
    Ich wunderte mich immer wieder über kurzfristiges Anlaufen meines Lüfters, obwohl ich nichts
    besonderes am PC arbeitete.

    Auch könnte die Suchindizierung aktiv sein.
     
  6. Burkhard99

    Burkhard99 Mitglied

    AW: Maus und Tastatureingabe friert immer wieder für ca 1 Min ein

    (Beim Beobachten des Taskmanagers/Karteikarte "Prozesse" habe ich Probleme. Auch wenn ich "immer im Vordergrund" einstelle, bleibt er nicht immer im Vordergrund.)

    Einmal hab ich den Taskmanager dennoch beim Maus-Einfrieren sehen können: Da war ich zufällig gerade bei Picasa und er hat mir in der Spalte CPU: 25 angezeigt. die anderen Prozesse hatten viel weniger...

    Was meinst Du mit "Prozessexplorer"?

    Mir scheint dass es an der Indizierung nicht liegt: Ich habe TuneUp Utilities 2011, damit kann ich im sogenannten Turbo Modus Hintergrundprozesse, darunter die Indizierung ausschalten. Auch in diesem Modus tritt der Fehler auf.

    Mir fällt übrigens auf das TuneUp beim "Reinigen" in letzter zeit extrem viele Registrierungsfehler findet und ich wundere mich ob es da einen zusammenhang gibt..
     
  7. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Maus und Tastatureingabe friert immer wieder für ca 1 Min ein

    Prozessexplorer: http://www.chip.de/downloads/Process-Explorer_12996492.html

    hmm.... Schalte mal via Dienste alles von TuneUp aus. Vlt. liegt da auch schon die Ursache.
    Unter Dienste beenden und Startoption auf manuell, dann kannst du bei Bedarf TuneUp nutzen.
    Dann wieder via Dienste ausschalten, sonst bleibt TuneUp aktiv.
     
  8. Burkhard99

    Burkhard99 Mitglied

    AW: Maus und Tastatureingabe friert immer wieder für ca 1 Min ein

    Tut mir leid, ich versteh nicht, was Du meinst.
     
  9. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Maus und Tastatureingabe friert immer wieder für ca 1 Min ein

    Tuneup bleibt immer im Hintergrund aktiv.
    Das läßt sich nur via Dienste beenden und der Autostart verhindern.

    Screen:
    Unbenannt.PNG
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.