Manchmal fehlen Symbole in der Taskleiste rechts


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Bogey

    Bogey Mitglied

    meines Netbooks mit Windows7-Starter x32 SP1, obwohl die entsprechende Anwendung (z.B. FastStone Capture, Spamihilator, Lingoes Übersetzer, das wechselt) aufgrund von Autostart längst läuft. Können Eingaben zum Programm nur per Rechtsklick über das Taskleistenicon gemacht werden, ist es ziemlich lästig, wenn man das Programm über den Taskmanager beenden und nochmals starten muß, damit das Icon dann doch noch auftaucht.

    Wenn man glaubt, diese Panne im Einzelfall rasch durch Herummurksen im Infobereich bereinigen zu können (also "Symbol und Benachrichtigung anzeigen" auf "...ausblenden" abändern und dann wieder retour auf "...anzeigen"), funktioniert das meistens nicht, sondern es kommt bloß die Fehlermeldung "Das Benachrichtigungssymbol ist derzeit nicht aktiv", obwohl das Programm eindeutig läuft.

    Läßt sich da dauerhaft was dagegen machen?

    Besten Dank im voraus
    Bogey
     
  2. Werbung
  3. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Manchmal fehlen Symbole in der Taskleiste rechts

    Hallo Bogey,

    herzlich willkommen hier im Forum.

    versuch mal folgendes:

    Systemsteuerung -> Darstellung und Anpassung -> Taskleiste und Startmenü/Symbole auf der Taskleiste anpassen -> Haken rein bei "Immer alle Symbole und Benachrichtigungen auf der Taskleiste anzeigen"

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  4. Bogey

    Bogey Mitglied

    AW: Manchmal fehlen Symbole in der Taskleiste rechts

    Danke, Sabine, aber leider fehlen auch mit diesem Häkchen meist die üblichen ein, zwei Symbole.

    Außerdem wird da der Platz knapp. Darum hab ich ja bewußt ausgewählt, wo ich mir Symbol und Benachrichtigungen anzeigen lasse und wo nur Benachrichtigungen.

    MfG Bogey
     
  5. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Manchmal fehlen Symbole in der Taskleiste rechts

    Hallo Bogey,

    vlt. hilft ja den Infobereich mal komplett zu erneuern. Möglicherweise sind da Fehler entstanden.
    http://www.gutefrage.net/tipp/infobereich-icons-erneuern

    Ganz wichtig, wie beschrieben den Explorer im Taskmanager zu beenden und zu starten, sonst funktioniert das nicht.

    Bin mal gespannt, ob danach es besser funktioniert. Wirst aber manuell die anzuzeigenden Symbole aktivieren müssen, die meisten bleiben verborgen.
     
  6. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Manchmal fehlen Symbole in der Taskleiste rechts

    Hallo Bogey,

    da bin ich jetzt einfach mal neugierig! Welche "üblichen ein, zwei Symbole" fehlen denn?

    Ein Screenshot würde die ganze Sache ein wenig erhellen.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  7. Bogey

    Bogey Mitglied

    AW: Manchmal fehlen Symbole in der Taskleiste rechts

    @Sabine
    "Die üblichen Verdächtigen" habe ich schon im ersten Satz der Threaderöffnung erwähnt; z.B. heute fehlten gleich drei Symbole, u.zw. von FastStone Capture, Spamihilator und dem SRS Premium Sound Control Panel. Es ist immer eine Auswahl von eins bis maximal drei aus den ingesamt vielleicht sechs stets gleichen Tools (Skype und Ocster Backup Pro gehören meiner Erinnerung nach nämlich auch noch dazu), die aber zufolge Taskmanager laufen. Bisweilen werden aber auch alle Symbole angezeigt. Wenn welche fehlen, ist da nicht etwa eine Lücke in der Taskleiste, somit kann nur ich sehen, daß da ein oder zwei oder drei Symbole fehlen, weil ich weiß, was ich im Autostart habe.

    @SeewolfPK
    Danke, werde ich ausprobieren, nachdem ich das nächste Mal ein Image angelegt habe.

    MfG Bogey
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.