Mainboard austauschen ohne Windows 7 Neuinstallation möglich ?


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. Manuel1982

    Manuel1982 Guest

    Hallo,

    ist es unter WIndows 7 möglich das Mainboard auszutauschen, ohne Windows neu installieren zu müssen?
    Bei Windows 2000 und auch bei XP gab es ja dann einen Bluescreen mit inaccessible boot-device oder sowas. Haben die da bei Windows 7 was verbessert, dass das mittlerweile geht?

    Gruß

    Manuel1982
     
  2. Werbung
  3. CarstenK

    CarstenK Aktives Mitglied

    AW: Mainboard austauschen ohne Windows 7 Neuinstallation möglich ?

    Hallo Manuel,
    dass sollte problemlos funktionieren (Ausnahmen bestätigen die Regel). Möglich wäre aber eine erneute Aktivierung von Windows 7
     
  4. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Mainboard austauschen ohne Windows 7 Neuinstallation möglich ?

    Das gibt es ein Windows Kommando, wo du alle Hardware-Relevanten Daten löschen kannst, aber um eine Windows 7-Aktivierung wirst du nicht rumkommen.
     
  5. michael

    michael Beta Tester

    AW: Mainboard austauschen ohne Windows 7 Neuinstallation möglich ?

    Wie lautet denn dieses Kommando? Das würde mich auch interessieren. Mann kann ja nie wissen, wann man das mal braucht ;)
     
  6. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Mainboard austauschen ohne Windows 7 Neuinstallation möglich ?

    Das Tools heißt SYSPREP

    http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc766514(WS.10).aspx

    Dieses Tool bereitet ein fertig installiertes System so vor, dass es auf andere PCs verteilt werden kann.
    Auf jeden Fall werden hier SID, benutzerdefinierte Einstellungen etc. gelöscht, so dass sie auf einem neuen System verwendet werden kann.
     
  7. ratschi

    ratschi Neuling

    AW: Mainboard austauschen ohne Windows 7 Neuinstallation möglich ?

    Hallo

    Ich hätte da auch ein grosses Problem, bei meinem Benuterkonto stimmt das Passwort nicht, obwohl ich 100% sicher bin, das es stimmt. Aber ich erhalte immer wieder die Meldung.= "Das Benutzerprofil konnte nicht geladen werden". Da ich der Administrator bin, kann ich auch nicht das Benutzerkonto entfernen oder wenigstens das Passwort zurücksetzen.

    Hätte mir jemand da eine Idee? Könnte ich das Problem ebenfalls mit der SYSPREP lösen?

    Ich bin relativ neu bei dieser Forum und weiss nicht sorecht, was zu tun ist.

    Könnt Ihr mir evtl. weiterhelfen, dafür wäre ich sehr dankbar.

    Besten Dank!

    lg ratschi
     
  8. asgarond

    asgarond Aktives Mitglied

    AW: Mainboard austauschen ohne Windows 7 Neuinstallation möglich ?

    Kommst Du gar nicht mehr in den Rechner rein ?
    Oder läd er ein anderes, kopiertes Profil ?
    Kannst Du mit diesem Profil ein Konto mit Admin-Rechten anlegen ?
    Dann könntst Du das andere Konto bearbeiten.
     
  9. ratschi

    ratschi Neuling

    AW: Mainboard austauschen ohne Windows 7 Neuinstallation möglich ?

    In den Rechner kann ich nicht rein und
    Ich komme auch nicht in ein kopiertes Profil rein.

    Was ich habe, ist lediglich, dass ich
    3 andere Profile habe ohne Admin-Rechte

    Kann ich bei einem Profil, das keine
    Admin-Rechte besitzt, gleich ein
    Benutzerkonto erstellen mit den Admin-Rechten?
     
  10. asgarond

    asgarond Aktives Mitglied

    AW: Mainboard austauschen ohne Windows 7 Neuinstallation möglich ?

    Nein, das kannst Du nicht. Das würde ja alle Sicherheit ad absurdum führen.
    Aber du kannst Das Passwort des Administrators zurücksetzen. Ich schicke Dir eine PN.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.