Mail kommt im OL2007 nicht an


Forum: Software (Windows 7)

Softwareinstallation, Installationsprobleme und Lösungen, Anwendungsprogramme jeder Art unter Windows 7

  1. Sepp6

    Sepp6 Aktives Mitglied

    Hallo,
    da ich seit Tagen in anderen Foren keine Antwort/Idee zu meinem Problem bekam, schreibe ich nun auch hier/kopiere mein Anliegen:

    W7 HP, Outlook 2007, T-online Hauptkonto:

    Eine dringende, wichtige Mail an meine Frau (Hauptkonto) kommt in OL2007 einfach nicht an.
    Auf einem XP-Rechner mit OutlookExpress ist diese Mail jedoch klaglos eingetrudelt und wurde in ihr Postfach geschoben.
    Weitergeleitet an den Windows7/Outlook 2007-Rechner: Einwandfreier Eingang dieser Mail und im Postfach meiner Frau abgelegt.
    Natürlich brachte die Überprüfung ihres Kontos im Outlook (erwartungsgemäß) nichts Negatives. Irgendwelche Absender werden/wurden in OL nicht gesperrt.
    Die ursprüngliche Mail wurde von einer gmx-Adresse versandt.

    Hat wer für dieses Fehlverhalten eine Erklärung?
    Sepp

    Da bis jetzt noch keine Idee dazu kam, ein Nachtrag von mir:

    Ich habe jenem W7-Rechner mit Outlook 2007 nun mit dem bekannten Trick WinMail verpasst und was passiert:
    Die GMX-Mail, die Outlook 2007 partout nicht vom Server holt, wurde von WinMail einwandfrei herunter geladen!

    Es ist ja nicht so, dass ich WinMail so viel toller als Outlook finde, aber immerhin...
    Ich wollte beim W7-Rechner schon bei OL2007 bleiben, nachdem ich es jahrzehntelang ablehnte!
    Sepp
     
  2. Werbung
Die Seite wird geladen...
Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.