[Office 2010] Lync 2010 Skype von Microsoft


Forum: Office 2010 Forum

Probleme mit Programmen der Office 2010 Reihe werden hier diskutiert. (Excel 2010, Word 2010, Access 2010, Outlook 2010 etc.)

  1. deca

    deca Aktives Mitglied

    Bekanntlich hat Microsoft ja Skype gekauft. Jetzt kommt Lync 2010, ein Business IM mit VoIP funktiinalität.

    Was sagt ihr dazu?

    Muß ich auf der Arbeit auch noch über IM erreichbar sein, die eMail Postfächer sind voll von Mails, daq klinkelt das telfeon und und und... und jetzt bekommt man auch noch IMs. Dmit wird MS auf der Internetseite...damit man mal kurz was fragen kann blabla. muß das sein nebst Blackbarry und co.?

    Aus dem Overview Datasheet:
    In Reaktion auf sich ändernde Arbeitsmodalitäten und den Bedarf in Echtzeit zusammen zu arbeiten suchen moderne Unternehmen nach integrierten Produktivitätstools, mit denen Benutzer von allen Standorten aus in einfacher, kostengünstiger und sicherer Weise kommunizieren können. Mit Microsoft Lync™ Server 2010 wird ein intuitives Konzept eingeführt, das die unterschiedlichen Methoden, mit denen Personen kommunizieren, auf einer einzigen Benutzeroberfläche zusammenführt. Dieses einheitliche Konzept erleichtert die schnelle Akzeptanz seitens der Benutzer, während die Fähigkeit zur Unterstützung der gesamten Palette an Kommunikationsmethoden auf einer einzigen Plattform gleichzeitig für geringeren Kapitalaufwand und geringere Betriebskosten sorgt


    Oder der Hier ( in Bezug auf Skype Business SIP Beta)
    Integration in vorhandene IP-Telefonanlagen. Lync Server 2010 arbeitet entweder über SIP (Session Initiation-Protokoll)) oder über qualifizierte Gateways mit fast allen Telefonanlagen zusammen und ermöglicht auch die Integration mit qualifizierten SIP-Trunking-Dienstanbietern von Drittherstellern.
    Hier der MS link
    http://lync.microsoft.com/en-us/Pages/unified-communications.aspx[FONT=Segoe,Segoe][FONT=Segoe,Segoe]1
    [/FONT]
    [/FONT]
     
  2. Werbung
Die Seite wird geladen...
Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.