Log-Dateien blockieren Festplatte


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

Schlagworte:
  1. vernaccio

    vernaccio Neuling

    Hallo,
    unter Windows/Logs/CBS sammeln sich bei mir Dateien von gigantischer Größe. Das geht im Spitzenwert auf 198.000.000 KB! Insgesamt sind mir so 706 GB blockiert.
    Kann mit bitte jemand sagen, was davon tatsächlich notwendig ist? Kann ich alte log-Dateien löschen?
    Herzliche Grüße
    vernaccio
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: log-Dateien blockieren Festplatte

    Du hast vermutlich irgendein Programm, dass diese Logs verursacht. Was für ein System ist das denn?

    Vieleicht ein Server?
    Oder nur ein Client wie Windows 7?

    Ich frag deshalb, weil bestimmte Serversysteme wie der Microsoft Exchange Server unmengen an Logs speichert.
    So kann es auch andere Dienste-/Programme oder Systeme sein, die so ein Traffic verursachen.

    Gruß

    Thomas
     
  4. vernaccio

    vernaccio Neuling

    AW: log-Dateien blockieren Festplatte

    Hallo Thomas,
    die .log sind das Ergebnis wiederholter aber gescheiterter) Versuche, das Meida Feature Pack für Windows 7 (64bit) zu installieren. Etwas bremst die Installation und produziert die .log-Dateien, aber ich bekomme nicht raus, was da bremst.
    Die .log sing gigantisch und ich denke, sie sind nutzlos - also löschen.
    Gruß
    Jörn
     
  5. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: log-Dateien blockieren Festplatte

    Hallo Jörn,

    lies mal hier, was in der CBS.log gespeichert wird. Ist zwar für Vista, aber als Information reicht es.

    Außerdem ist die CBS.log nur mit Schreibzugriffen, aber nicht mit Vollzugriff für Administratoren ausgestattet. Mußt also noch die Rechte umbiegen, um die Datei zu löschen. Gibt's auch einige Beiträge über Google zu finden.

    Meine CBS.log ist 10,5 MB groß, aber dieser PC wird nur einmal in der Woche genutzt. Dafür stehen da alle Systemstarts seit August 2011 drin. Mal wieder was gelernt!

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.