Leistungsoptionen


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

Schlagworte:
  1. waggo

    waggo Mitglied

    Hallo an alle

    Habe folgendes Problem. Wenn ich mein NB gestartet habe und mich angemeldet habe erscheint das Fenster der Leistungsoptionen.

    Ich weis nicht warum und was die Ursache ist. :mad:

    Habe auf Druckertreiber getippt. Wars aber nich.

    Diese NB gehört meiner Tochter. Mein Gott was hat sie getan.
    Kann mir einer helfen.:(
    Gruß Waggo
     
  2. Werbung
  3. darkland

    darkland Aktives Mitglied

    AW: Leistungsoptionen

    Hallo waggo,

    Autostart Eintrag ?

    Schau mal unter Start -> Alle Programme -> Autostart
    oder
    Ruf mal die msconfig.exe auf und schau unter -> Systemstart

    Falls Du fündig wirst = Eintrag entfernen ;) !

    Gruß
    darkland
     
  4. waggo

    waggo Mitglied

    AW: Leistungsoptionen

    Hallo darkland,

    danke für deine Hilfe,
    werde heute mal probieren ob ich mit deinen Tipps weiterkomme
    Melde mich dann wieder, wird aber wahrscheinlich erst morgen sein.
    Gruß
    waggo
     
  5. waggo

    waggo Mitglied

    AW: Leistungsoptionen

    Hallo darkland,
    habe gerade in Google mal nachgeschaut und habe eine Info gelesen, man müsste HP und skype deinstallieren. Nur unter HP gibt es bei mir sehr viele Softwareeinträge.
    Kannst du mir sagen was gemeint ist:confused:
    Ich möchte da nicht zu viel deinstallieren
    Ich habe auch schon die Selbstreparatur durchgeführt
    Hat nix gebracht

    Gruß
    waggo
     
  6. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Leistungsoptionen

    Wenn du HP und Skype deinstallieren willst, dann machst du das wie folgt:

    Startknopf von Windows 7 klicken (meist links unten)
    klick auf Systemsteuerung
    klick auf "Programme und Funktionen"

    jetzt wartest du ein wenig, bis alle Programme aufgelistet sind

    Dann suchst du dir Skype heraus und klickst auf "deinstallieren"

    Bei HP kann ich dir nicht sagen, was da alles installiert ist.
    Aber ich würde alle Treibereinträge belassen.
    Wenn die Seite, die du unter Google gefunden hast, da wird doch bestimmt stehen, welche Software von HP du deinstallieren sollst?

    Du kannst ja mal einen Screenshot davon anfertigen (Snippentool) im Startmenü unter Zubehör

    dann kann man mehr dazu sagen.
     
  7. waggo

    waggo Mitglied

    AW: Leistungsoptionen

    Hallo

    habe soeben euere Ideen mal nachgesehen und leider nix gefunden.
    Mit Skype habe ich leider was verwechselt - lightscribe:eek:.

    Aber bei HP gibt es wirklich soviel Softwareinst. Ich glaube auch nicht das es was damit zu tun hat.
    Das Problem haben wirklich viele. Mich wundert das es in diesem Forum noch keine Info dazu gibt.

    Also nochmal mein Problem.
    NB gestartet - angemeldet - AntiVir,Phase6 und ICQ wird mir sofort angezeigt. Und gleich mitdazu die Leistungsoptionen, in denen du weder Änderungen durchführen kannst , noch finde ich die Einstellung warum es sich startet.:confused:
    Nach dem angeforderten Neustart der LO ist alles wieder so wie vorher.
    Nämlich keine Auslagerungsdatei ist angeklickt.

    Gruß
    Waggo
    PS: Vielleicht hilft diese Beschreibungen dem einen oder anderen. Danke
     
  8. darkland

    darkland Aktives Mitglied

    AW: Leistungsoptionen

    Hallo waggo,

    d.h. also hier liegt ein Fehler beim Anlegen/Verwalten der Auslagerungsdatei vor,weshalb beim Starten jedes mal die Leistungsoptionen aufgerufen werden - richtig ?

    Ich würde mal folgenden Hinweis aus der WinFAQ - der gilt zwar für Win2000 (aber wer weis ...) - ausprobieren bzw. nachschauen:

    Regedit.exe starten !

    Unter:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\ System\ CurrentControlSet\ Control\ Session Manager\ Memory Management


    Finden Sie den Wert "PagingFiles" der angibt, wo und in welcher Größe Auslagerungsdateien vorhanden sind. Finden Sie hier zusätzlich noch den Wert "TempPageFile" als
    Datentyp REG_DWORD, löschen Sie diesen Eintrag und starten Ihren Rechner neu, der Fehler sollte nun beseitigt sein.


    (Quelle: http://www.winfaq.de )


    Also in meiner Registry sind der Pfad und der Eintrag "PagingFiles" noch vorhanden, wobei da steht ?:\pagefile.sys ! Dieser Tip bezieht sich zwar auf einer Fehlermeldung "Auslagerungsdatei zu klein oder nicht vorhanden", könnte aber auch hier zutreffend sein (muß natürlich nicht :rolleyes:).


    Gruß
    darkland

    P.S.: Natürlich nur den Eintrag "TempPageFile" löschen - falls vorhanden !
     
  9. waggo

    waggo Mitglied

    AW: Leistungsoptionen

    Hallo darkland,

    habe gerade das NB 2x gestartet und siehe da, zweimal hintereinander kein Fenster Leistungsoptionen.:D Beim 3. mal war´s wieder da, super:mad:
    Deine Hilfe hat leider auch nix gebracht.
    Ich seh zwar den Eintrag TempPageFile kann ihn auch löschen nur
    nach einem Neustart ist er wieder da.

    Trotzdem danke für deine Mühe.

    Ich glaube das Kind muss mit dem Fenster leben. So oder so.

    Danke
    waggo
     
  10. darkland

    darkland Aktives Mitglied

    AW: Leistungsoptionen

    Hallo waggo,

    na, na, na ... nicht gleich die Flinte ins Korn werfen :D ! Der Ansatz war doch schon ganz gut - oder :) !

    Also - mach das gleiche wie zuvor beschrieben nochmal (TempPageFile löschen) !!!
    Dann mach mal folgendes:

    Die Auslagerungsdatei vor dem herunterfahren löschen !
    Das zwingt Windows bei jedem Start die Auslagerungsdatei neu anzulegen.
    Nachteil: Das Herunterfahren dauert etwas länger !

    Vorgehensweise:

    Klick auf "Start, Ausführen", tippe "regedit" ein, und starte den "Registrierungs-Editor" mit "OK" (oder bleib nach vorherigen Schritt einfach im Editor drin, der Pfad ist der gleiche !). Sonst wechsel wieder zum Schlüssel "Hkey_Local_Machine \System\CurrentControlSet\Control\Session Manager\Memory Management", und doppelklick in der rechten Fensterhälfte auf den Eintrag "ClearPage FileAtShutDown". Im Dialog "DWORDWert bearbeiten" tippe bei "Wert" die Zahl "1" ein und bestätige mit "OK". Fortan löscht Windows bei jedem Herunterfahren die Auslagerungsdatei und legt sie beim nächsten Start des Betriebssystems wieder neu an.

    Das könnte das Problem lösen (hoffe ich :rolleyes:) !

    Gruß
    darkland
     
  11. waggo

    waggo Mitglied

    AW: Leistungsoptionen

    Hallo darkland,

    der Tipp ist nicht schlecht, bloß ein Problem.
    Ich habe bei der Auslagerungsdatei den Eintrag "Keine Auslagerungsdatei" und kann diese auch manuell nicht ändern. Nach jedem angeforderten Neustart, egal was ich vorher eintrage, Benutzerdefiniert oder Vom System verwaltet steht wieder Keine Auslagerungsdatei beim virtuellen Arbeitsspeicher.

    Gruß
    waggo
     
  12. darkland

    darkland Aktives Mitglied

    AW: Leistungsoptionen

    Hallo waggo,

    blöde Frage :eek: - aber hast Du dann auch die Taste "Festlegen" betätigt ?
    Wenn Du nämlich nur OK gedrückt hast funzt die Einstellung nicht !

    Gruß
    darkland
     
  13. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Leistungsoptionen

    Genau das wollte ich auch sagen. Ist mir auch schon passiert, dass ich auf "Festlegen" vergessen habe drauf zu drücken!
     
  14. waggo

    waggo Mitglied

    AW: Leistungsoptionen

    Hallo

    schlaue Antwort, habe ich schon glaube ich wie oft gemacht.
    Die Taste Festlegen ist bei mir schon durchgedrückt.
    Aber wie gesagt es geht leider nicht.

    Danke
    waggo
     
  15. darkland

    darkland Aktives Mitglied

    AW: Leistungsoptionen

    Hallo waggo,

    also wenn Windows keine Auslagerungsdatei haben will, muß das ja ein Grund haben !

    1. Windows löscht eine Auslagerungsdatei nicht freiwillig ! Du solltest auf jedenfall die Registry Tipps nochmal probieren. Trotz allem hast Du wahrscheinlich eine Pagefile.sys auf dem NB liegen.

    2.Ist eigentlich noch genug Speicherplatz auf der Festplatte ? Wie groß ist der Hauptspeicher ?

    3. Du könntest natürlich - nur bei genügend Arbeitsspeicher und auch nicht besonders Empfehlenswert - die Auslagerungsdatei manuell komplett deaktivieren. Siehe den Thread: https://windows-hilfe-forum.de/f6/a...der-auslagerungsdatei-unter-windows-vista-37/ mit dem Tipp von Michael.

    Gruß
    darkland
     
  16. waggo

    waggo Mitglied

    AW: Leistungsoptionen

    Hallo

    Die Festplatte hat noch ca. 250GB von 320GB.
    Der Arbeitsspeicher beträgt 4GB, wobei bei mir nur 2,99GB als belegt angezeigt werden wegen 32-bit Version.
    Diese Erweiterung des Arbeitsspeicher ist eine 2GB Karte von Kingston und daran habe ich auch schon gedacht, diese nochmal auszubauen.
    Irgendwie habe ich so ein Gefühl das könnte was mit dem Problem zu tun haben.

    Eine Pagefile.sys gibt es, ja und wird angezeigt mit 4096-4096 auf C:\

    Gruß
    waggo
     
  17. darkland

    darkland Aktives Mitglied

    AW: Leistungsoptionen

    Hallo waggo,

    naja - Speicher haste ja genug :D ! Damit fällt Punkt 2 schonmal raus.

    Ich würde Dir trotzdem nochmal mein Tipp 1 und 2 ans Herz legen !

    Es könnte natürlich sein das der Speicherbaustein mit dem bereits vorhandenen - falls nicht gleiches Model - harmonisiert, oder eventuell nicht i.O. ist. Also mal ohne den Baustein testen wäre schon ne gute Idee !

    Gruß
    darkland
     
  18. waggo

    waggo Mitglied

    AW: Leistungsoptionen

    Hallo,

    an das hatte ich auch schon gedacht, komisch nur das es dann nicht gleich mit dem Fenster losging. Hat wirklich einige Zeit gebraucht bis dieses Phänomen auftauchte.

    Danke für die Bestätigung.
    Ich werde es mal probieren und denn 2. Arbeitsspeicher rausbauen.

    Sollte ja noch Quarantie sein.

    waggo
     
  19. waggo

    waggo Mitglied

    AW: Leistungsoptionen

    Hallo darkland,

    habe soeben meinen 2. 2GB Arbeitsspeicher entfernt und siehe da,
    alles wie gehabt:(
    Fenster Leistungsoptionen kommt wieder.
    Kann auch keine Auslagerungsdatei eingeben.
    Wird wieder nicht angenommen nach Neustart und Taste Festlegen drücken.
    Habe dann in der Registry die TempPageSys gelöscht.
    Auch kein Erfolg.

    Ich baue jetzt meinen Arbeitsspeicher wieder ein (Schließlich auch bezahlt) und geh dann mal mit dem NB in mein Systemhaus.
    Ich habe langsam die Nase voll vom probieren.
    Ich dank euch allen trotzdem für die Unterstützung, waren wirklich ein paar super Sachen dabei die ich noch nicht kannte.

    Danke
    waggo
     
  20. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Leistungsoptionen

    Würde das Betriebssystem neu aufsetzen, dann bist du sicher, dass die Auslagerungsdatei auch korrekt eingerichtet wird. Du machst schon solange rum!
     
  21. waggo

    waggo Mitglied

    AW: Leistungsoptionen

    Hallo

    würd ich gerne machen. Dabei muss ich aber doch alles nochmal installieren. Ich habe auch keine DVD von Win7.
    Wurde mir vorinst. von meinem Systemhaus geliefert.
    Wie soll ich es dann neu aufsetzen:confused:

    Gruß
    waggo

    PS: Ich geh mal an meinen Verkäufer ran, vielleicht kann der das richten.

    Danke trotzdem
     
  • Werbung
  • Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.