Leistungsindex unter Windows 10 berechnen

Dieses Thema im Forum "Hardware & Treiber (Windows 10)" wurde erstellt von sven, 11. Juni 2017.

Schlagworte:
  1. sven

    sven Aktives Mitglied

    Bin hier im Forum auf ein sehr beliebtes Windows 7 Thema gestossen :Euer Leistungsindex unter Windows 7

    Unter Windows 7 konnte man sich die aktuelle Leistungsfähigkeit seines PCs berechnen lassen und somit gezielt weniger starke Komponenten austauschen. Bei Windows 10 scheint das nicht mehr zu gehen. Zumindest finde ich den Programmpunkt nicht .
    Gibt es eine Zusatzsoftware, die den Index aufgrund der gleichen Kriterien berechnet, wie es einst Windows 7 machte?

    Gruß

    Sven
     
  2. Werbung
  3. markus

    markus Administrator

  4. frank89

    frank89 Aktives Mitglied

    Man muss nur aufpassen, dass man während der Installation 1 mal auf "ablehnen" klickt, sonst wird eine Software zur "Marktforschung" installiert. Man könnte es böse ausgedrückt auch Spyware nennen. Aber da man ja darauf hingewiesen wird, dass das Kaufverhalten analysiert wird, ist ja nicht mehr heimlich ;)

    leistungsindex.jpg
     
  5. sven

    sven Aktives Mitglied

    Danke für die Antworten, werde mir das Tool auch mal installieren. Mal sehen ob ich eure Werte überbieten kann. Eventuell kann ich mit meinem i7 punkten.
     
  6. tobiwahn

    tobiwahn Aktives Mitglied

    Cooles Tool, Schaue ich mir später auch mal an, wenn ich den Laptop meiner Freundin hinbekommen habe :(
     
  • Werbung
  • Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.