Lautsprecher - mit oder ohne Kabel?


Forum: Hardware (Allgemein)

PC-Kaufberatung & Zusammenstellungen, Komponenten, Peripherie, Notebooks, PDAs, Digitalkameras usw.

  1. monster

    monster Neuling

    Hallo,

    ich surfe gerade etwas im Netz und schaue mir ein paar Lautsprecher an. Habe auf meinem Schreibtisch leider nur ein paar ganz lausige PC-Lautsprecher und im Wohnzimmer eine analoge Hifi Anlage. Jetzt hätte ich gerne für mein Arbeitszimmer noch ein paar mittelgroße Lautsprecher, die aber schon ordentlich klingen sollen. Allerdings muss es dann eben digital sein, weil ich im Arbeitszimmer über den Computer oder den iPod höre – im Wohnzimmer nur Platte und CD. Jetzt habe ich bei meiner Recherche diese Lautsprecher gefunden: www.teufel.de/wlan-lautsprecher.html Kenne die Marke Teufel sogar und habe schon mal ein paar Analoge Vertreter gehört. Ich traue den Dingern also schon echt was zu, aber als alter Analog-Hase bin ich einfach skeptisch was die WLAN Verbindung angeht. Ich werde den Gedanken nicht los, dass die Klangqualität bei einer WLAN Verbindung nicht so gut sein kann wie bei einem echten Kabel? Bin ich einfach zu alt und kenne die neue Technik nicht? Oder würdet ihr auch eher zu kabelgebundenen Lautsprechern greifen?

    Grüße,
    Klaus
     
  2. Werbung
  3. 7max

    7max Aktives Mitglied

    AW: Lautsprecher - mit oder ohne Kabel?

    Ich denke nicht, das das Übertragungsmedium WLAN oder Kabel ein direkten Einfluss auf die Klangqualitäz hat, denn bei der WLAN Variante widr systembedingt noch eine DA AD Wandlung in die Signalkette eingereiht. Ich glaub hier ist die Frage was mit dem Klang passiert. Frag doch einfach bei Teufel mal an.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.