LAN EIN/AUS - so simpel wie in XP


Forum: Netzwerk und Internet (Windows 7)

Netzwerkprobleme, Arbeitsgruppennetzwerk, Heimnetzgruppe, Freigaben, Internetzugang, WLAN, DSL etc.

Schlagworte:
  1. McFex

    McFex Aktives Mitglied

    moin moin!

    habe folgendes problem:

    hätte gerne wieder das alte XP LAN Icon zurück - ich weiß, ich weiß
    hier wurde das Thema schon behandelt und für den thraed-ersteller von unawave gelöst, aber dieses nette proggi löst eben nicht mein problem :rolleyes:, da es nur ein LAN-monitor zu sein scheint:

    ich möchte gerne per rechtsklick auf das icon mein netzwerk aktivieren/deaktivieren können! irgendwie scheint diese möglichkeit in LanLights nicht enthalten zu sein, oder ich bin zu blind, sie zu finden :(...

    ich weiß auch, dass es auch in XP nicht möglich war das LAN so zu aktivieren, wie ichs gerne hätte, da sich das icon ja verflüchtigte, sobald man deaktiviert hatte (das ging mir damals schon auf die eier!).
    wär ja aber trotzdem eine schöne superpraktische einfache sache, oder :D ?

    mann, das gehört wieder zu den kleinigkeiten, die mir tierisch auf den sack gehen....:mad:

    wäre jedenfalls dankbar für vorschläge - eine möglichkeit, die zwar auch schon nett ist, wäre eine symbolleiste mit einer LAN-verküpfung.
    Hätte aber trotzdem lieber ein icon an der gewohnten stelle ;)....
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: LAN EIN/AUS - so simpel wie in XP

    Gehe in das Netzwerk und Freigabecenter und Adaptereinstellungen
    Den LAN-/WLAN-Adapter ziehst du das das Desktop als Verknüpfung.
    Bei Doppelklick auf das Symbol deaktiviert sich das LAN-/WLAN-Netz
    und erneuten Doppelklick aktiviert sich dieser wieder.
     
  4. michael

    michael Beta Tester

    AW: LAN EIN/AUS - so simpel wie in XP

    Ich muss rechts klicken und auf "deaktivieren" oder "aktivieren", da der Doppelklick standardmäßig auf "Status" gelegt ist und den Verbindungsstatus der Netzwerkverbindung (des Adapters) öffnet.
     
  5. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: LAN EIN/AUS - so simpel wie in XP

    Du hast Recht. Bei Window 7 muß man das so machen. War bei XP so. Habe nicht gerade ein Windows 7 PC hier, um es zu testen.
     
  6. Seni_Kirsche

    Seni_Kirsche Aktives Mitglied

    AW: LAN EIN/AUS - so simpel wie in XP

    Hallo, thl1966, das funktioniert - danke für den Tip !
     
  7. McFex

    McFex Aktives Mitglied

    AW: LAN EIN/AUS - so simpel wie in XP

    danke für eure antworten :) ,
    aber wie gesagt - eine verknüpfung auf dem desktop wollte ich eigentlich vermeiden (gehöre zu den leuten, die ihr wallpaper gerne in ganzer pracht bestaunen möchten).

    wenn niemand sonst (was sagt denn unawave dazu?) einen anderen voschlag hat, werde ich wohl bei meiner Lösung bleiben müssen.

    -wie von thl1966 beschrieben verknüpfung erstellen
    -in einen eigenen ordner verschieben
    -rechtsklick auf die superbar/taskleiste
    -neue symbolleiste
    -den neu erstellten ordner mit der LAN-verknüpfung auswählen
    -fertig. die neue symbolleiste hat sich automatisch direkt neben dem infobereich positioniert.

    ist aber eben nur eine "fast" perfekte lösung :D...
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.