kurzfristiges aufhängen bis gar nicht mehr starten von windows 7


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Midefi

    Midefi Neuling

    hallo

    ich hab seit gestern ein etwas nerviges problem mit windows 7.
    Angefangen hat es als ich gerade battlefield heros über firefox gespielt hab... dann hingen sich die einzelnen Programme stückweise auf.

    Hatte dann halt versucht taskmanager zustarten, der sprang aber nicht sofort an und konnte auch keines dieser Programme beenden weil er sich dann auch aufgehangen hat.

    nun ja da blieb mir nur der schöne ausknopf.
    beim neustart wollte windows erst gar nicht starten, also wieder aus und an dann kam erst ein stück weiter und ich sah halt den ladebildschirm von windows nur brauchte der nun eine halbe ewigkeit zum starten... dann musste ich mich anmelden und dann kamm wieder das schöne ladesymbole an der maus das ging so 2-3 minuten und dann hing auch die und so 1-2 minuten später gings wieder... dann mussten halt die standartprogramme starten wobei er sich auch wieder auf hing und nach 5-7 minuten wieder ging. das spielchen macht er unregelmäßig... also bei kleinen beanspruchung kommt immer wieder dieses aufhängen...

    Naja und jetzt brauch er halt zum starten von windows von früher 1 minute(mit allen hintergrund sachen) so ca. 15-20 minuten... wegen dieser hängerchen.

    also die programme hängen sich halt immer nacheinander auf sobald ich sie bei beginn seiner hängphase benutze. beim taskmanager ist aber kein anstieg zusehen voran es jetzt liegen könnte...

    naja meine daten:
    Betriebssystem Windows 7 Professional Media Center Edition 6.1.7600

    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)

    Motherboard:
    CPU Typ Intel Pentium III Xeon, 2500 MHz (9.5 x 263)
    Motherboard Name Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher 3072 MB
    BIOS Typ Phoenix (01/15/08)
    BIOS Eigenschaften:
    Anbieter Acer
    Version v1.3807

    Anzeige:
    Grafikkarte GeForce 8600M GT
    Monitor PnP-Monitor (Standard) [NoDB]

    Datenträger:
    IDE Controller Intel(R) 82801HEM/HBM SATA AHCI Controller
    IDE Controller Intel(R) ICH8M Ultra ATA Storage Controllers - 2850
    IDE Controller Ricoh Memory Stick Controller
    IDE Controller Ricoh SD/MMC Host Controller
    IDE Controller Ricoh xD-Picture Card Controller
    SCSI/RAID Controller MagicISO SCSI Host Controller
    Festplatte WDC WD3200BEVT-22ZCT0 (298 GB, IDE)
    Optisches Laufwerk MagicISO Virtual DVD-ROM0000
    Optisches Laufwerk Optiarc BD ROM BC-5500A ATA Device
    S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

    Speicher Eigenschaften:
    Bauform (Form Factor) SODIMM
    Details Synchronous
    Größe 2048 MB
    Geschwindigkeit 667 MHz
    Gesamtbreite 64 Bit
    Datenbreite 64 Bit
    Geräteort M1
    Bankort Bank 0
    Hersteller Mfg 0
    Seriennummer 1234-B0
    Teilenummer SODIMM000

    [ Speichergeräte / M2 ]

    Speicher Eigenschaften:
    Bauform (Form Factor) SODIMM
    Details Synchronous
    Größe 1024 MB
    Geschwindigkeit 667 MHz
    Gesamtbreite 64 Bit
    Datenbreite 64 Bit
    Geräteort M2
    Bankort Bank 1
    Hersteller Mfg 1
    Seriennummer 1234-B1
    Teilenummer SODIMM001

    naja ich hoffe ihr könnt mir helfen... wollte halt windows 7 über f8 reparieren aber leider finde ich da keine punkt 'Computer reparieren'.

    und da ich nur ungern alles plattmachen will wäre ich sehr erfreut wenn ihr mit helfen könnt...

    edit: p.s. ab und zu sag er auch das kein Operation System gefunden wurde... aber nach so 3-4 neustarts gehts dann irgenden wann wieder.

    konnte bisher auch nur einwenig die geschwindigkeit wieder verbessern, hatte ne verzeichnesreparatur gemacht... jetzt springt windows( falls er es dann findet) wieder an, aber diese kleinen aussetzer kommen immer noch sporadisch vor...

    ich bitte immer noch um ne kleine hilfe
     
  2. Werbung
Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.