Keine Lan verbindung


Forum: Netzwerk und Internet (Windows 7)

Netzwerkprobleme, Arbeitsgruppennetzwerk, Heimnetzgruppe, Freigaben, Internetzugang, WLAN, DSL etc.

  1. Dan321

    Dan321 Neuling

    Hi ich bekomme keine lan verbindung mehr, in netzwerkverbindungen steht bei lan verbindung nicht identifiziertes netzwerk

    hier ergebniss von ipconfig/all eintrag

    Windows-IP-Konfiguration

    Hostname . . . . . . . . . . . . : silent_bob
    Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
    IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
    WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein
    DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : fritz.box


    Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek RTL8168C(P)/8111C(P) Family PCI-E
    Gigabit Ethernet NIC (NDIS 6.20)
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-1F-D0-2E-C1-89
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::f4a4:45d4:7841:4a10%10(Bevorzugt)
    IPv4-Adresse (Auto. Konfiguration): 169.254.74.16(Bevorzugt)
    Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.0.0
    Standardgateway . . . . . . . . . :
    DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 234889168
    DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-13-F4-A8-12-00-1F-D0-2E-C1-89

    DNS-Server . . . . . . . . . . . : fec0:0:0:ffff::1%1
    fec0:0:0:ffff::2%1
    fec0:0:0:ffff::3%1
    NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert
     
  2. Werbung
  3. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Keine Lan verbindung

    Gerätemanager, Netzwerkkarte, erweiterte Eigenschaften, Geschwindigkeit 100MBit, fd
    einstellen.

    Wenn das nicht hilft, Wiederherstellung von dem Zeitpunkt, wo es noch ging und Updates nochmal ziehen.
     
  4. Dan321

    Dan321 Neuling

    AW: Keine Lan verbindung

    hat beides nichts gebracht hab immer noch keine verbindung
     
  5. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Keine Lan verbindung

    Anhand deiner IP-Konfiguration hast du DHCP in deiner Netzwerkkarte eingestellt. IP-Bereich 169.254.x.x
    Dies ist eine sog. APIPA-Adresse, die für Microsoft reserviert ist. Diese wird dann immer zugewiesen, wenn der DHCP-Server, in deinem Falle die Fritzbox keine IP-Adresse liefern kann.

    Entweder hast du im Router kein DHCP eingestellt oder die Fritzbox ist per Netzwerk nicht erreichbar.

    Öffne mal deinen Internet-Browser und gib ganz oben in der Adressleiste: fritz.box ein.
    Wenn hier das Webinterface der Firtzbox nicht erscheint, dann ist schon die Verbindung zur Fritzbox gestört.

    In diesem Falle mal die Verkabelung von der Fritzbox zu deinem PC prüfen.
    Das Netzwerkkabel kommt von einer der 4 Anschlüsseln (meist Gelb) von der Fritzbox in díe LAN-Karte deines PCs.
    Falls du ein Switch verwendest geht es dann zuerst in den Switch und dann auf deinen PC.

    Falls das Webinterface der Fritzbox erscheint, bitte mal DHCP aktivieren.

    Gruß
    Thomas
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.