Keine LAN Verbindung bei aktiver UMTS Verbindung


Forum: Netzwerk und Internet (Windows 7)

Netzwerkprobleme, Arbeitsgruppennetzwerk, Heimnetzgruppe, Freigaben, Internetzugang, WLAN, DSL etc.

  1. Protesio

    Protesio Neuling

    Hallo zusammen,

    ich sitze hier an einem Problem, dass mich schon sehr lange beschäftigt.

    Ausgangssituation: Es ist ein Notebook (Win7) angeschlossen über LAN Kabel an einem Domänennetzwerk mit automatisch zugewiesener IP Adresse 10.201.XXX.XXX
    Über das Domänennetzwerk könnte man über einen Proxy ins Internet gehen.
    Nun habe ich aber ein eingebautes UMTS Modem wo eine SIM Karte drinsteckt mit der ich eine O2 UMTS Internet Flatrate habe.
    Wenn ich diese UMTS Verbindung aktiv habe und im Internet Explorer kein Proxy eingestellt war konnte ich trotzdem nicht ins Internet weil er wohl die LAN Verbindung versucht hat zu verwenden. Abhilfe hat hier nur geschaffen, in den Einstellungen des UMTS Modems die Metrik manuell festzulegen auf 1. Dann konnte ich früher ins Internet über UMTS und sonst im Netzwerk ganz normal arbeiten. Zu dieser Zeit hatte das Notebook im LAN auch noch die zugewiesene IP Adresse 190.1.XXX.XXX.
    Seit allerdings die IP Adresse im LAN mit der 10 anfängt komme ich bei aktiver UMTS Verbindung nicht mehr übers Kabel ins LAN um dort z.B. Drucker, Netzlaufwerke, Outlook oder ähnliches zu verwenden. Es scheint, dass er auch all diese Verbindungen über die UMTS Verbindung versucht herzustellen.
    Netzwerkpriorität auf LAN-Verbindung stellen hat leider auch nichts geholfen. Wenn ich die Metrik automatisch zuweisen lasse geht wieder das Internet über UMTS nicht mehr.

    Ich bin nun mit meinem Latein am Ende und daher ersuche ich hier um Hilfe ;)
     
  2. Werbung
  3. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Keine LAN Verbindung bei aktiver UMTS Verbindung

    Hallo Protesio,

    herzlich willkommen hier im Forum.

    Nun zu Deinem "Problem"! Verstehe ich das richtig: Du willst via UMTS im I-Net surfen und die Annehmlichkeiten des internen Netzes (= Firmennetz?) nutzen.

    Adminstriert Du das Netz?

    Wenn ja, dann müßtest Du eigentlich wissen, was Du tust.
    Wenn nein, dann frag die (Netzwerk-)Administration.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  4. Protesio

    Protesio Neuling

    AW: Keine LAN Verbindung bei aktiver UMTS Verbindung

    Hey Sabine,

    wir sind ein 20 Mann Betrieb und haben keine eigene IT Abteilung. Immer wenn was am Server gemacht werden muss müssen wir externe "einkaufen" daher wollt ich erstmal sehen ob ich das Problem selbst lösen kann bevor ich die wieder einbestelle...

    Grüße
     
  5. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Keine LAN Verbindung bei aktiver UMTS Verbindung

    Hallo Protesio,

    dennoch kann man doch nicht zwei Zugangsarten mischen und hoffen, daß sich kein Sicherheitsleck auftut. Hat der Betrieb keine Geschäftsgeheimnisse?

    Wieso gehst Du nicht via Proxy ins I-Net? Sind Seiten gesperrt?

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  6. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Keine LAN Verbindung bei aktiver UMTS Verbindung

    Ein Proxy muss, so weit ich weiß, per Gesetz den Verkehr aufzeichnen.
     
  7. Protesio

    Protesio Neuling

    AW: Keine LAN Verbindung bei aktiver UMTS Verbindung

    Nö gesperrt ist bei uns nix. Aber über den Proxy geht lediglich der Browser. Skype das ich viel verwende z.B. nicht. Daher nutze ich da die UMTS da es ja eh ne Flat ist.
    Aber gut dann wende ich mal bei Gelegenheit an die externen Admins bevor ich was verpfusche ;)

    Geschäftsgeheimnisse ist gut :cool: Externe könnten damit nicht viel anfangen.

    Edit: Was mich halt hauptsächlich wundert, ist dass es mal ging und nun nicht mehr. Verstellt hatte ich da nichts (ich weiß das sagt jeder).
     
  8. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Keine LAN Verbindung bei aktiver UMTS Verbindung

    Wenn das Skype dienstlich ist, so kann man die erforderlichen Ports ja öffnen lassen.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.