Kaufempfehlung


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. Lars396

    Lars396 Aktives Mitglied

    Hallo
    Ich habe schon vieles über SSD´s gelesen (auch in diesem Forum) und jetzt habe ich mir gedacht mir selber mal eine anzuschaffen kann mir jemand eine gute empfehlen ? sie sollte 120GB haben und so um die 200 euro kosten. Danke schonmal im vorraus !
     
  2. Werbung
  3. Relli

    Relli Aktives Mitglied

    AW: Kaufempfehlung

    Also erstmal: bevor man sich eine (teure) SSD kauft, sollte man sich einmal überlegen, wofür man sie braucht. Der Vorteil einer Festplatte ist nämlich sicher, dass man unbegrenzte Schreib- und Lesemöglichkeit, was wiedrrum bei den SSDs je nach Hersteller deutlich weniger ist. Allerdings ist eine SSD sehr viel schneller als eine HDD. Hattest du denn schon mal Probleme mit deiner HDD?
     
  4. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Kaufempfehlung

    Soweit ich weiß, ist die Lesemöglichkeit bei der SSD nicht begrenzt.
    Lediglich Schreibzugriffe sind irgendwann mal eingeschränkt bzw. gehen gar nicht mehr.
    Wenn die Preise (200 Euro wäre mir noch zuviel) in "vernünftige" Regionen sinken, könnte ich
    mir eine SSD als Boot-/Betriebssystemplatte vorstellen und Daten auf eine normale Festplatte.

    Ein weiterer Vorteil einer SSD ist neben der Geschwindigkeit auch die völlige Robustheit bei Erschütterungen.
    Eignet sich somit hervorragend im mobilen Betrieb.
     
  5. Lars396

    Lars396 Aktives Mitglied

    AW: Kaufempfehlung

    Naja also Probleme nicht direkt mit der HDD ich denke eher es lag am System weil ich zuviel rumexperimentiert habe, naja also der PC hat sich manchmal halt aufgehangen oder ähnlches.
    Also ich werde mir so eine Festplatte auch wirklich nur zulgen wenn ich das Geld übrig habe sprich nicht das ich 200 euro habe und sie mir sofort kaufe sondern das Geld muss wirklich übrig sein.
     
  6. Relli

    Relli Aktives Mitglied

    AW: Kaufempfehlung

    (Gute) SSDs bekommt man normalerweise mit 120Gb nicht unter 200€. Da muss man mindestens 200€ zahlen. Du hastgesagt, du brauchst sie nur zum Booten, wieso nimmst du dann keine kleinere SSD? Die gibt's auch schon relativ günstig zu kaufen.
     
  7. Lars396

    Lars396 Aktives Mitglied

    AW: Kaufempfehlung

    Hmm hab ich das gesagt? Nein ich brauche sie auch für die Programme und da will ich dann schon noch platzt haben und nicht alles auf zb eine 60 GB quetschen
     
  8. Lars396

    Lars396 Aktives Mitglied

  9. markus

    markus Administrator

    AW: Kaufempfehlung

    Ich habe von dieser SSD die 60 GB-Version.
    Ich habe den Kauf nie bereut und bisher auch keinerlei Probleme feststellen können. Ich würde sie dir empfehlen.

    http://geizhals.at/deutschland/a534347.html
     
  10. Lars396

    Lars396 Aktives Mitglied

    AW: Kaufempfehlung

    @markus wofür benutz du deine ssd ? und was macht die so im Windows Leistungsindex?
     
  11. markus

    markus Administrator

    AW: Kaufempfehlung

    Windows, Programme und das aktuelle Lieblingsgame.
     

    Anhänge:

  12. Bf2

    Bf2 Guest

    AW: Kaufempfehlung

    Bei mit leistet sie gute Dienste.
    1.PNG
     
  13. Lars396

    Lars396 Aktives Mitglied

    AW: Kaufempfehlung

    okay alles klar die sieht natürlich auch nicht schlecht aus.
    @ markus und wird das nicht etwas knapp alles auf der Festplatte ? also ich glaube bei mir würde das sehr eng mit 60GB
     
  14. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Kaufempfehlung

    Hallo Lars396,

    wie groß ist Deine Datenmenge denn jetzt auf der Partition C:\?

    Wichtig ist, daß auf der SSD nur das Betriebssystem und die Programme sind. Die persönlichen Daten würde ich auf die Festplatte verschieben. Geht ja recht einfach unter Win 7.

    Bei meinen Rechnern habe ich auf C:\ höchstens 30 GB belegt, allerdings habe ich kaum Spiele oder derartiges. Selbst die Dateien des XP Mode habe ich nicht auf C:\

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  15. markus

    markus Administrator

    AW: Kaufempfehlung

    Man sollte schon genau überlegen was wirklich auf C:\ muss. Bei mir sind von den 60 GB noch ~ 23 GB frei. Ich komme damit gut hin.
    Vorher hatte ich ~ 400 GB auf C:\ - absolut unnötig.
     
  16. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Kaufempfehlung

    Bei mir ist die gleiche Struktur: Windows und Programme auf C: (alte Tradition). Macht auch ein Backup nicht ganz so groß.

    Hat jemand schon mal getestet, ob die Programme unter Windows 7 überhaupt noch auf C: müssen?
    Ich nämlich noch nicht. ;)
     
  17. Lars396

    Lars396 Aktives Mitglied

    AW: Kaufempfehlung

    Ja also im moment habe ich eine Partiotion von 100 GB wo ich windows instaliert habe und alle Programme,die dateien habe ich auf eine anderen einer großen Partition, so die Partition wo Windows und Programme drauf sind ist 54GB groß ich denke es würde eine 60GB eigentlich reichen aber es gibt ja auch welche mit 80GB vielleicht wäre die besser dann hätte ich noch etwas Luft...
     
  18. Lars396

    Lars396 Aktives Mitglied

    AW: Kaufempfehlung

    Was mir noch eingefallen ist daran habe ich gar nicht gedacht, ich habe ja jede menge Spiele ohne die wäre die Festplatte nicht so voll man spielt ja eh immer nur ein Spiel von daher reicht es immer das zu instalieren auf der SSD was man gerade SPielt oder was meint ihr ?
     
  19. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Kaufempfehlung

    Ich glaube nicht, das es gut ist auf eine SSD immer neu zu installieren.
    Die SSD hat zwar eine hohe aber dennoch begrenzte Möglichkeit in den Zellen neu zu speichern.
     
  20. Lars396

    Lars396 Aktives Mitglied

    AW: Kaufempfehlung

    Also ich habe mir jetzt die OCZ Vertex2 mit 120GB gekauft und bin echt platt denn sie ist echt super schnell...
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.