Kann keine Dateien von Netzlaufwerk auf Festplatte D in Win7 speichern


Forum: Netzwerk und Internet (Windows 7)

Netzwerkprobleme, Arbeitsgruppennetzwerk, Heimnetzgruppe, Freigaben, Internetzugang, WLAN, DSL etc.

  1. PaulchenP67

    PaulchenP67 Neuling

    Hallo Zusammen,
    kämpfe jetzt schon 3 Tage ohne ein Lösung gefunden zu haben.

    Mein Problem:
    Ich habe meine "Eigene Dateien" auf einem Netzlaufwerk welches in Win7 eingebunden ist (unter Laufwerk z im Explorer).
    Ich möchte diese Dateien mit einem Backupprogramm (Traybackup) vor dem Herunterfahren auf die zweite Festplatte D
    in meinem Win7 Rechner sichern.
    Leider geht dies nicht da Win7 das schreiben von Z auf D nicht zulässt.
    Wenn ich es von Hand mache funktioniert es.
    Wenn dann neue Dateien dazu kommen und ich es vom Backupprogramm machen lasse,geht es nicht und an den
    betreffenden Ordner auf D ist ein kleines Schloss dran.

    Ich werde noch verrückt. Unter WinXP hat das ohne weiteres funktioniert.
    Hab schon alles mögliche ausprobiert.

    Gruß
     
  2. Werbung
  3. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Kann keine Dateien von Netzlaufwerk auf Festplatte D in Win7 speichern

    Ich kenne TrayBackup nicht. Ich gehe davon aus dass es ein Rechteproblem ist. Wenn der betroffene Ordner ein Schloss hat fehlt es an den User-Rechten.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.