Kann bestehendem Heimnetzwerk nicht beitreten


Forum: Netzwerk und Internet (Windows 7)

Netzwerkprobleme, Arbeitsgruppennetzwerk, Heimnetzgruppe, Freigaben, Internetzugang, WLAN, DSL etc.

  1. Jenanie

    Jenanie Neuling

    Hallo,
    ich habe mir ein Netbook gekauft (mit Windows 7 Home) und wollte zuhause natürlich an meinem bestehendem Heimnetzwerk (unter Windows 7 Home) beitreten. Es kommt aber immer die Fehlermeldung "Auf diesem Computer kann keine Heimnetzgruppe eingerichtet werden" Ich bin mit dem Netbook im Netzwerk angemeldet kann auch die anderen Rechner im Netzwerk sehen aber natürlich habe ich keinen Zugriff. Das Netbook ist mit McAffee geschützt. Die anderen Rechner mit Norton. Ich habe schon die McAffee Firewall ausgeschaltet, aber auch dann funktioniert es nicht. Die Einstellungen unter McAffee sind mir nicht geläufig, möchte es am liebsten löschen. Aber ohne Zugriff auf das Laufwerk meines Hauptrechners kann ich Norton nicht installieren.
    Ich danke für jegliche Hilfe
    Jenanie
     
  2. Werbung
  3. Jenanie

    Jenanie Neuling

    AW: Kann bestehendem Heimnetzwerk nicht beitreten

    Ich habe jetzt heraus gefunden das mein Windows 7 auf dem Netbook 64 bit ist. Wir haben noch insgesamt 3 Rechner (2 Rechner mit Windows 7 32 bit und 1 mit Windows 7 64 bit) Die beiden Rechner mit 32 bit sind miteinander verbunden und nun auch die beiden Rechner mit 64 bit. Alle 4 Rechner sind im selben Netzwerk angemeldet und haben auch das selbe Freigabe Passwort für das Heimnetzwerk. Ich würde gerne alle 4 Rechner miteinander verbinden können. Ist dies möglich?
    Gruß Jenanie
     
  4. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Kann bestehendem Heimnetzwerk nicht beitreten

    Hallo Jenanie,

    um dir helfen zu können, müsste ich ein paar techn. Infos bezügl. des Netzwerkes wissen.

    IP-Konfiguration der einzelnen PCs inkl. Subnetz / Gateway / DNS
    Computernamen der einzelnen PCs
    Ist ein DHCP-Server (meist im Router) aktiviert, der die IP-Adressen auf die Clients verteilt?
    Sind die die Daten korrekt freigegeben. Wie sehen die Berechtigungen aus?
    Welche Windows 7 Version setzt du ein (Starter, Home-Premium, Ultimate, Professional, Enterprise)?
    Was für einen Router setzt du ein?
    Ist die Verbindung zu den einzelnen PCs per Netzwerkkabel oder WLAN oder gemischter Betrieb eingestellt?

    Beim Netzwerk ist es unrelevant, ob es 32- oder 64-Bit PCs von Windows 7 sind.

    Windows 7 PCs kommunizieren in einem lokalen Heimnetzwerk immer mit der Option im Netzwerk "Heimnetzwerk"
    Man kann auch praktisch alle PCs in einem Arbeitsgruppen-Netzwerk betreiben. Das sollte möglich sein.

    Gruß

    Thomas
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.