Internetproblem


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. 4Stroy

    4Stroy Aktives Mitglied

    Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem, habe gestern Abend den PC meiner Mutter runtergefahren und heut morgen hat die den eingeschaltet und er hatte kein Internet mehr. Unten in der Taskleiste ist ein Ausrufezeichen und steht "Nicht identifiziertes Netzwerk" -> Kein Netzwerkzugriff. Bei dem Problembehandlungsbericht steht " Lan Verbindung verfügt über keine gültige IP-Konfiguration" Ich krieg die Kiste einfach nich mehr ins Internet! Ich habe Windows 7 neuinstalliert immer noch das gleiche (damals war das nie so, auch nach Neuinstalltion) Habe sogar Windows XP gestestet aber immer noch der gleiche Fehler. Im BIOS steht "Onbaord Lan Enabled" oder so. Eine andere Netzwerkkarte nimmt der PC garnicht an. Wer kann mir helfen???? Ich bin echt Ratlos! Hardwaredefekt? Internet funktioniert am anderen PC einwandfrei! Jetzt hängen die alle an meinem PC RUM :mad::mad:
    System:
    Windows 7 Home Premium 32-Bit
    2GB RAM
    Singel Core CPU 3,00 GHZ
    Radeon 9800XT
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Brauche dringend Hilfe!!!!

    Schon mal überprüft, ob der Router ein DSL Signal hat (Muss ja nicht unbedingt an dem PC liegen!).
    Wenn das DSL-Signal nicht synchron ist, dann blinkt die Power oder DSL-Lampe, je nach Router-Modell.
    In diesem Fall würde ich den Provider anrufen und klären, ob nicht eine Störung in der Leitung vorliegt.

    Gruß

    Thomas
     
  4. 4Stroy

    4Stroy Aktives Mitglied

    AW: Brauche dringend Hilfe!!!!

    Hallo thl, an dem PC ist jetzt ein WLAN Stick und es läuft wieder. Aber nur halt nicht mit dem Lan Kabel. Habe da noch eine andere Frage, ich mache mir Sorgen um meine Grafikkarte. Mein "Freund" hat gesagt meine Grafikkarte wäre Low und man könnte nicht damit Spielen. Er hat mir vorgeschlagen der macht die Grafikkarte "Fit" also übertakten. Ich finde er hat es bisschen übertrieben mit den Taktraten. Sind die Taktraten wirklich so übertrieben oder kann man es so lassen? Ich kann echt gut Spielen damit. Ich will nicht meine Grafikkarte kaputt machen außerdem bin ich echt nicht so der Zocker.
    wtff xf.PNG
     
  5. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Brauche dringend Hilfe!!!!

    Finde den Takt etwas zu hoch.
    Kaufe dir liebe eine bessere und schnellere Grafikkarte.
    So arg teuer sind die ja auch nicht mehr
    Hatte vor 8 Wochen eine NVidia GTX560 gekauft für 139 Euro.
    Die müsste mit den aktuellen Games laufen, außer vieleicht mit der allerhöchsten Auflösung.

    Wenn der WLAN-Stick am selbsen Router läuft und nur das LAN-Kabel streikt, musst du mal die Einstellungen deiner Netzwerkkarte anschauen (IPv4). Was zeigt denn das Netzwerk- und Freigabecenter an?

    Kannst ja mal einen Screenshot machen,

    Gruß

    Thomas
     
  6. 4Stroy

    4Stroy Aktives Mitglied

    AW: Brauche dringend Hilfe!!!!

    Hallo, im Netzwerk und Freigabecenter zeigt er an"keine gültige IP-Konfiguration". Mit dem anderem PC läuft alles Top. Habe schonmal eine andere Netzwerkkarte versucht aber die zeigt immer an das kein Lan Kabel drin wäre..??? Zu der Grafikkarte : Was ist eigendlich wichtigsten der GPU oder Speichertakt??? Is eigendlich Overclocking sehr schädigend für Grafikkarte? Welche Graka für 70 Euro ist am besten??? Mehr möchte ich nicht ausgeben..
    lg
     
  7. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Brauche dringend Hilfe!!!!

    Versuche mal in der Netzwerkkarte und den Eigenschaften das IPv4 Protokoll eine gültige IP-Adresse zu vergeben.

    Beispiel:

    Dein Router hat z.B. die IP-Adresse: 192.168.178.1

    Dein PC vergibst du eine IP-Adresse im gleichen Subnet z.B. 192.168.178.25

    Dann wurde deine IP-Adresse wie folgt aussehen:

    IP-Adresse des PCs-/Hosts: 192.168.178.1
    Subnetzmaske: 255.255.255.0
    Gateway-Adresse: 192.168.178.1
    DNS-Server: 192.168.178.1

    Wenn du dann die IP-Adresse konfiguriert hast, dann starte die Eingabeauforderung aus dem Startmenü -> Zubehör oder drücke Windows-Taste und R und dann gib im Fenster CMD ein und drücke die Schaltfläche OK oder ENTER-Taste.

    Dann erscheint ein schwarzes Fenster, hier gibst du folgendes ein:

    IPCONFIG

    Dann siehst du deine aktuelle IP-Konfiguration.

    Jetzt musst du testen, ob die Netzwerkkarte mit der ISO-Schicht 0 (Hardwareschicht) mit dem der TCP-/UDP Schicht zusammenarbeitet.

    Dazu gibst du dann folgendes ein, wir bleiben bei dem o.g. Beispiel, sonst anpassen!

    PING 192.168.178.25

    sollten jetzt viermal TTL-Werte zurückkommen, dann kommuniziert deine Netzwerkkarte erst mal mit dem IP-Protokoll.

    dann solltest du die Kommunikation zum Router testen:

    PING 192.168.178.1

    Auch hier sollten viermal TTL-Werte ohne Fehler zurückgeliefert bekommen.

    Dann ist die Verbindung der LAN-Karte zum Router erst mal in Ordnung.

    Starte dann deinen Internet Browser, hier sollte jetzt eine Internetseite ladbar sein z.B. http://www.google.de

    Geht immer noch keine Seite auf, dann kann es an der Sicherheitslösung (Virenscanner, Firewall etc.) liegen.
    Zum Test mal deaktivieren und erneut testen.
    Geht dann die Internetseite auf, dann ist eine Einstellung meist Firewall Schuld.
    Hier würde ich die Securitylösung auf Standardwerte zurücksetzen (Falls möglich) oder dsas Programm deinstallieren und neu installieren.

    Wegen der Grafikkarte: Beim übertakten ist es immens wichtig diese perfekt zu kühlen. Bei Billig-Grafikkarten ist das meist nicht möglich. Die Kosten für bessere Kühler und-/oder Kühlelemente kosten vermutlich mehr als deine 70 Euro für eine Grafikkarte.
    Dann kommt es drauf an, was du genau mit der Grafikkarte machen möchtest.
    Es bringt dir nichts, eine günstige Grafikkarte zu kaufen und dann später zu merken, dass z.B. deine Spiele nur ruckeln.

    Wenn du ein wenig mehr ausgeben kannst z.B. knapp über 100 Euro kann ich dir evtl. diese Karte empfehlen:

    http://www.alternate.de/html/product/Club_3D/CGNX-XT55024/831600/?

    So um die 70 Euro bekommst du z.B. sowas:

    http://www.alternate.de/html/product/ASUS/ENGT440-DI/859206/?

    Aber ob das den Ansprüchen deiner Spiele etc. genügt, musst du dich erst mal erkundigen, sonst ist es rausgeworfenes Geld.

    Gruß

    Thomas
     
  8. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Brauche dringend Hilfe!!!!

    Hallo 4Stroy,

    dann lass doch alles so, wie es ist! Du bist doch damit zufrieden. Soll sich Dein "Freund" doch eine andere Spielwiese suchen als Dir solche Ratschläge zu geben.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  9. 4Stroy

    4Stroy Aktives Mitglied

    AW: Internetproblem

    Ich bedanke mich für eure Hilfe!! Aber ich möchte mir noch eine SSD zulegen. Frage : ich habe SATA II bei meinem MB und möchte zb die einbauen http://cgi.ebay.at/Intel-X25-V-40GB...uter_Computer_Festplatten&hash=item519b0c5624 sind das die gleichen anschlüsse wie bei meiner HDD ? Kann ich es einfach wie bei der alten Festplatte reinstecken Windows drauf machen und dann zocken? Ist eigendlich die SSD sehr viel schneller als die HDD? lohnt es sich?
     
  • Werbung
  • Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.