intel core i7 780 boxed Kühler einbauen


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

Schlagworte:
  1. ghettowachmann

    ghettowachmann Neuling

    Hallo Leute.

    Ich bin neu hier und hab ein kleines Problem mit dem CPU Wechsel von i5 650 auf den i7 870.

    Beide haben den 1156 Sockel. Auf meinem MSI Board war der alte boxed Kühler des i5 mit Schrauben in Gewinde (wahrscheinlich Backplate) zu befestigen und der boxed vom i7 ist jetzt mit Steckverbinder.

    Frage: Muss ich das ganze Mainboard rausnehmen und die Gewinde entfernen um die Steckverbinder des i7 Kühlers am Board zu befestigen? Ich würde mir den Aufwand gerne sparen.
    Oder kann ich den boxed Kühler des i5 verwenden, der komischer Weise doppelt so groß ist wie der vom i7?

    Zur Info: Ich habe auch schon überlegt nen anderen Kühler drauf zu setzen, aber leider ist mein Gehäuse nicht sehr groß (HP Pavilion P6000 Series) und die Kühler wie Matterhorn und wie die alle heißen sind ja echte Monster. Außerdem sind das wieder extra Ausgaben, die ich scheue, denn die CPU war teuer genug.

    Danke für eine Antwort im Voraus.

    Gruß, gw.
     
  2. Werbung
  3. Newkirk

    Newkirk Mitglied

    AW: intel core i7 780 boxed Kühler einbauen

    Hallo, du solltest schon wissen was du tust wenn du den CPU erneuen willst. Als erstes prüfe die gesamte Hardware ob die mit deinem CPU kompatibel sind. Zum Kühler, der i7 Kühler reicht eigentlich aus und wird geklipst, kann sein das du eine Trägerplatte auf der Rückseite vom Board hast, die du dann entfernen musst. Habe meinen i7 mit einen Wasserkühler bestückt und bin damit sehr zufrieden.
    Dazu muss allerdings auch das Board ausgebaut werden.

    Mfg
     
  4. ghettowachmann

    ghettowachmann Neuling

    AW: intel core i7 780 boxed Kühler einbauen

    Hallo. Na wie ich ja schon geschrieben habe: Die CPU ist laut HP Homepage (Support) kompatibel zum Board, weil gleicher Sockel (1156). Das Board wollte ich nun nicht wirklich ausbauen, da es mir zuviel Aufwand ist (nicht das Board an sich, aber die zusätzlichen eingebauten Teile (Plexiglas etc.)). Dass ich die Pushpins des i7 Kühlers nicht in die Gewinde der Backplate bekomme ist mir schon klar, aber kann mir einer sagen, ob ich den i5 Kühler auf der i7 CPU nutzen kann?
    Alternativ habe ich mir jetzt den Arctic Cooling Freezer 11 LP bestellt, um den Ausbau des Boards zu vermeiden.
     
  5. Newkirk

    Newkirk Mitglied

    AW: intel core i7 780 boxed Kühler einbauen

    So wie ich das sehe hat der Arctic Cooling Freezer 11 LP auch Push Pins, oder? Wenn nicht verbau doch den Lüfter von den i5 und führe am Ende einen Stresstest durch um zu sehen auf was für Temp. er kommt, sollte so bei 45°C bis max. 70°C liegen.
     
  6. ghettowachmann

    ghettowachmann Neuling

    AW: intel core i7 780 boxed Kühler einbauen

    Oh man, danke für den Tip mit den Pushpins beim Freezer 11 LP. Werde mal den Support bei Caseking anschreiben ob der auch direkt auf die vorhandene Backplate verschraubt werden kann (Lieferung ist noch nicht eingetroffen). Wenn nicht, geht das Ding wieder zurück und ich bau mir ne Wasserkühlung ein, mein Rechner ist durch die zusätzlichen Lüfter für die GTX 560 sowieso übel laut. Hab mich beim Freezer wohl durch die Beschreibung der Montagemöglichkeiten irretieren lassen.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.