Installation Windows 7 Ultimate nicht startbar, da Tastatur nicht erkannt wird


Forum: Installation und Update (Windows 7)

Windows Installationsprobleme, Fragen zur Neuinstallation und Upgradeinstallation von Windows 7

  1. ATP

    ATP Neuling

    Hallo,

    ich habe ein Problem bei dem ich nach mehreren Stunden Suche und Probieren leider immer noch nicht weiter weiß und hoffe, dass jemand hier vielleicht eine Idee hat.

    Ich habe mir einen neuen PC-Angeschafft, da mein Notebook nun vollständig den geist aufgegeben hat.

    ZOTAC ZBOX EN760, den ich mit 2x8 GB RAM von Crucial, einer Transcendent 64GB SSD und einer 500 GB HDD von WD ausgestattet habe.

    Weiterhin benutze ich zur zeit eine ASUS USB-Kabel Maus und eine Tastatur von Lenovo (ebenfalls USB).


    Dieser PC kommt aber standardmäßig ohne Betriebssystem, also habe ich (da ich mehrere Benutzer des PCs habe mit verschiedenen Muttersprachen) Windows 7 Ultimate (DVD) gekauft und einen Bootfähigen USB-Stick (mit Windows 7 DVD/USB Download Tool) erstellt (USB-Stick von SanDisc mit USB3.0 und 16 GB).


    1. Versuch: PC angeschaltet > Meldung: "Reboot and Select proper Boot device or Insert Boot Media in selected Boot device and press a key". > USB-Stick eingesteckt > [Enter] gedrückt > neue (gleiche) Meldung taucht auf.


    2. Versuch: zuerst USB eingesteckt > PC-Eingeschaltet > Großes Zotac ZBOX auf dem Bildschirm, unten links steht nun "Press <Del> to enter setup, press <F8> to enter Popup BBS menu", rechts unten steht noch "B4". An dieser Stelle scheint die Tastatur ihren Dienst nun zu verweigern. Egal was ich drücke, es passiert nichts. Nach einer ganzen eile taucht von alleine eine Meldung "Gigabit Boot agent" ... "Configure"... auf, danach tot.


    3. Versuch: PC angeschaltet und schnell [Del] gedrückt> Bios öffnet sich.
    - nun habe ich die Wahl: Realtex PXE B03 D00, Realtex PXE B05 D00 oder Enter Setup auszuwählen.
    - über enter Setup kam ich in die Bios setup utility von Zotac. Hier finde ich RAM, die SSD und die HDD, sowie alle weitere Hardware richtig erkannt. Ich gehe weiter in die
    USB-Configurateion: Erkannt werden "1 Keyboard, 1 Mouse, 1 Hub". Der Legacy USB Support steht auf [Enable] genau so wie der USB3.0 Support, XHCI Hand-off und EHCI Hand-off, sowie der WSB Mass Storage Driver Support (alles [Enable]). Die USB hardware delays and time-outs sind für USB transfer time-ou und reset time out je 20 sec. Device poer-up delay steht auf [Auto].

    Boot-Einstellungen (im BIOS):
    Bootup NumLock State [On].
    Boot OS Selection [Legacy Only].
    Launch Storage OpROM policy [Legacy only],
    Laungch PXE OpROM [Enable], !Dieses Feld hatte ich für Versuch 6 ausgeschaltet!
    Other PCI device ROM riority [Legacy OpROM]

    Fast Boot [Disable]
    Boot Option Priorities: Boot Option #1 [Realtek PXE B03 D00], #2 TS64GMSA370 (wohl die SSD)

    In einem Unterpunkt: "Legacy Boot Parameters" finde ich noch
    GateA20 Active,
    Option ROm Messages [Force Bios] und
    INT19 Trap Response [Immediate].


    > das erschlug dann alles, was ich in Foren finden konnte warum USB-Geräte evtl. bei der Installation nicht erkannt werden. Mich wundert es, dass die Tastatur aber im BIOS super funktioniert. Es brennt übrigens auch immer das Licht an der Tastatur.


    Versuch 4: Tastatur, USB-Stick und Maus in den Plätzen getauscht. Kein ERfolg

    Versuch 5: bootfix.bin vom USB-Stick gelöscht. > USB-Stick in den PC > PC an > Resultat wie bei Versuch 2

    Versuch 6: Laungch PXE OpROM ausgeschaltet. USB-Stick wie im Versuch 5 eingesteckt. Gewartet. Plötzlich änderte sich das B4 am unteren Bildschirmeck in ein A2 und es kam die Meldung "Load Setup". Also gewartet und gewartet. Nach mehreren Minuten kam ein Black-Screen mit dem "weißen unterstrich" (der sich nicht bewegte) >nach weiteren 3 min ein black screen > dann öffnete sich das BIOS > "Save and Exit" ausgewählt und den Porzess fortgesetzt. > nun oben links ein blinkender "weißer unterstrich" nach weiteren 5 min "Reboot and Select proper Boot device or Insert Boot Media in selected Boot device and press a key".

    Versuch 7: wie Versuch 6 nur mit Bootfix.ini > Ergebniss wie bei Versuch 6.


    Ich hoffe jemand kann mir helfen.

    Vielen Dank!
     
  2. Werbung
  3. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Installation Windows 7 Ultimate nicht startbar, da Tastatur nicht erkannt wird

    Dein neuer Mini-PC hat "nur" 4 USB 3.0-Ports. Und Win 7 hat noch keine nativen Treiber für USB 3.0 eingebaut.

    Schau mal hier:

    http://thinkwiki.de/Windows_7_vom_USB_3.0-Stick_installieren

    Mit Win 8 würde es klappen.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  4. Charlesedward56

    Charlesedward56 Aktives Mitglied

    AW: Installation Windows 7 Ultimate nicht startbar, da Tastatur nicht erkannt wird

    Oder,warum installierst du nicht mit einer DVD,das wuerde wohl auch klappen !
     
  5. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Installation Windows 7 Ultimate nicht startbar, da Tastatur nicht erkannt wird

    Da das Zotac ZBox EN760 kein eingebautes DVD-Laufwerk hat, müßte man ein externes nehmen. Das schließt Du an einen der 4 USB 3.0-Ports an (USB 2.0-Ports hat das Ding nicht!) und: The same procedere as vorher :mad:

    Blöd, wenn man sich so moderne Geräte kauft - und dann ein veraltetes Betriebssystem installieren will. Das klappt dann nur noch mit Klimmzügen.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  6. Charlesedward56

    Charlesedward56 Aktives Mitglied

    AW: Installation Windows 7 Ultimate nicht startbar, da Tastatur nicht erkannt wird

    Hallo Sabine. Du hast recht.Ich hab auch einen Bekannten,der sich das neueste tolle Notebook gekauft hat, mit Intel Haswell,usw. Doch er wollte unbedingt ein DOS Notebook und eine Win 7 DVD kaufen. Natuerlich macht er auch immer wieder mal schlechte Erfahrungen damit,weil halt das alte Win 7 die Voraussetungen fuer die neueste Technologie nicht alle mitbringt. Dabei hast du doch neulich so schoen geschrieben : Win 8.1 auf Desktop booten+Classic Shell, sei halt einfach das "bessere Win 7" !
     
  7. Ponderosa

    Ponderosa Neuling

    AW: Installation Windows 7 Ultimate nicht startbar, da Tastatur nicht erkannt wird

    ATP
    Was hat der PC für ein System, BIos oder Uefi ?
    Wenn Uefi, das neue Bios, hast du den USB-stick als Uefi startfähig gemacht mit Windows 7 ?
    Was ist Uefi ?
     
  8. Charlesedward56

    Charlesedward56 Aktives Mitglied

    AW: Installation Windows 7 Ultimate nicht startbar, da Tastatur nicht erkannt wird

    Hallo, ich hab mich etwas schlau gemacht im Netz und rausgesurft,dass MS fuer Windows 7 wirklich keine USB 3 Treiber liefert. Intel bietet zwar Treiber fuer Win 7 an,aber nur bis zur dritten Processorgeneration von Intel.Wie es bei AMD aussieht weiss ich nicht. Man muesste also auch wissen,was bei ATP fuer ein Prozessor verbaut ist.
     
  9. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

  10. Charlesedward56

    Charlesedward56 Aktives Mitglied

    AW: Installation Windows 7 Ultimate nicht startbar, da Tastatur nicht erkannt wird

    Ja,sieht gut aus das Teil. Schade,dass da nicht Windows 8.1 drauf ist !
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.