Image auf 2. Festplatte wird nicht erkannt


Forum: Backup und Restore (Windows 7)

Datenssicherung und Recovery unter Windows 7 mit Windows Bordmitteln und Zusatzsoftware

Schlagworte:
  1. FrankD

    FrankD Neuling

    Hallo zusammen,
    ich nutze die WIN7 Backup- Tools und möchte das letzte Image zurückspielen.
    Systemkonfiguration der permanenten Massenspeicher im Ausgangszustand:

    1) SSD als LW C: mit Windows und einigen weiteren Programmkomponenten
    2) HD1 als LW D: mit Daten
    3) Weitere, intern verbaute physikalisch getrennte HD2 als LW E: nur zur Datensicherung.

    Die SSD wurde nach HW- Defekt getauscht, Windows wurde vorinstalliert und läuft wieder, alle Applikationen und Einstellungen sind allerdings aktuell verloren. Einziger Unterschied in der Systemkonfiguration im Vergleich zum Zustand vor dem Defekt: HD1 besitzt jetzt eine zusätzliche Partition (wurde vom Service aus mir nicht bekanntem Grund eingefügt), wodurch sich HD2 jetzt als LW F: (statt vorher E:) mounted.
    Die Sicherung auf der 2.HD sollte C: und D: umfassen, eine Sicherung wurde vor dem Defekt offenbar auch erstellt (jetzt liegen unter F:\[PCPFAD..]\Backup 2013-05-20 xxxxxx div. Files "Backup- Dateien", u.a. *.VHD beträchtlicher Größe).

    Das Backup wird nicht erkannt, ich kann es auch nicht auswählen. Sowohl unter der WIN- Wiederherstellungsoption im laufenden Windows als auch nach Boot von der System- CD kann ich nicht auf die 2.HD verweisen.

    Meine Fragen:
    1) Lässt sich das Image so prinzipiell wieder auf SSD und HD1 restaurieren?
    2) Sind weitere Schritte erforderlich (z.B. muss vorher die Partitionierung der HD rückgängig gemacht werden)?
    3) Ist eventuell ein Zwischenschritt erforderlich, um aus dem Backup ein Image zu erzeugen?
    4) Wie lässt sich das Image auf der 2. HD auswählen?
    5) Wenn 4) nicht geht: Wohin müssen welche "Backup- Dateien" ggf. kopiert werden, um einen Zugriff zu ermöglichen für das Restaurieren zu ermöglichen?
    6) Lässt sich prüfen, ob die "Backup- Dateien" konsistent ist?

    Ich hoffe auf Unterstützung,
    viele Grüße von
    Frank
     
  2. Werbung
  3. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Image aiuf 2. Festplatte wird nicht erkannt

    Ich habe die Systemwiederherstellung 1x getestet. Dazu habe ich die laufende Festplatte einfach gegen eine andere getauscht, von der Windows-CD gebootet und die Backup-HD als Sicherung angegeben.

    Um mit dem Wiederherstellungsversuch nichts kaputt zu machen, würde ich die vom Service zurück gespielte Startinstallation mit Acronis sichern (Sabine würde Paragon...) und dann meine obige Beschreibung durchführen.

    Welche Punkte nach dem W7-CD-Boot anzuwählen sind finde ich bestimmt auf Anhieb wieder, aber jetzt auswendig weiß ich das nicht.

    Eine bootfähige W7-CD findest Du hier mit "easytopia" in der Suche eingegeben. Damit und dem Key kann man auch neu installieren, was ungleich sauberer ist als der Hersteller-Mist. Nur die nicht erkannten Geräte mit Herstellertreiber versorgen. Und irgendwelchen Laptop eigenem Kram, falls Klapprechner.
     
  4. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Image aiuf 2. Festplatte wird nicht erkannt

    Super! Danke für die Erwähnung! *breit grinsend*

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.