Ich tippe auf defektes Mainboard...


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. timy55

    timy55 Mitglied

    Hallo,
    ich habe folgendes Problem: Systemlastige Spiele (z.B. Skyrim, GTA4...) beenden sich nach Sekunden bis paar Minuten oder bleiben hängen (bei WINXP wie bei WIN7). Es ist nichts übertaktet.
    Wenn ich die Soundkarte im Gerätemanager deaktiviere laufen alle Spiele ohne Probleme stundenlang.
    Externe Soundkarte hat auch nichts gebracht, gleiches Problem. Wenn ich Sie deaktiviere geht alles wieder.
    Furmark Grafik-Stresstest und Intel Burn-in Test zusammen GPUTemperatur nach 1 Stunde 92°, ist OK.
    Verschiedene Soundtreiber ausprobiert (auf WIN7 und WINXP) hat nix gebracht.
    RAM getauscht, Netzteil getauscht, andere Grafikkarte probiert, nix.
    System neu aufgesetzt auch nix. :mad:
    Hardware:
    ASUS Mainboard P5N-D mit aktuellem Bios
    Q9450 und 8GB DDR2 800
    GeForce GTX570
    Corsair 650W Netzteil
    Bleibt nur das Mainboard oder habe ich was übersehen? :confused:

    Gruss Timy
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Ich tippe auf defektes Mainboard...

    Betrifft der Ausfall des Systems nur bestimmte Spiele oder ALLE Spiele?
    Würde das System auch abstürzen, wenn du z.B. Musik-CDs / MP3s dauerhaft abspielst?

    Hast du mal das BIOS der Hauptplatine aktualisiert?

    Wenn bei dir tatsächlich eine Externe Soundkarte und auch nach dem Tausch der restlichen Komponenten das Sytem abstürzt / einfriert kann es schon sein, dass es am Mainboard liegt.

    Kann man aber auch auschließen, indem du mal folgendes versuchst:

    1.) Alle aktuellen Treiber und Dienstprogramme für die Hauptplatine aus dem Internet herunterladen spezielle Chipsatztreiber
    2.) Aktueller Soundkartentreiber auch
    3.) BIOS (neustes) aus dem Netz laden und BIOS aktualisieren
    4.) BIOS auf Standardeinstellungen setzen und alle weiter Steckkarten entfernen (Zusatz-Soundkarte etc.)
    5.) Windows 7 mit Servicepack 1 integriert aus dem Internet laden und auf DVD brennen
    6.) Windows 7 SP1 neu installieren.
    7.) Die vorher heruntergeladenen Treiber (vorher hoffentlich auf einen ext. Datenträger gesichert) komplett installieren
    8.) Neusten Grafikkartentreiber installieren
    9.) Ein Spiel deiner Wahl, der das Problem verursacht installieren und nochmals testen
    10.) Im Internet schauen, ob es für das Spiel einen Patch oder eine Aktualisierung gibt und diese dann installieren.

    Sollte das System jetzt laufen, dann vermute ich, dass vorher verschiedene Systemkomponenten nicht korrekt zusammengearbeitet haben oder das BIOS-/Treiber fehlerhaft oder imkompatible waren.

    Gruß
    Thomas
     
  4. timy55

    timy55 Mitglied

    AW: Ich tippe auf defektes Mainboard...

    Hallo Thomas,

    vielen Dank für die Tipps!
    Also Treiber und Bios ist aktuell, Bios Standarteinstellungen habe ich schon
    probiert, auch andere Taktwerte und Voltwerte für CPU und RAM. WIN 7 mit SP1 + alle updates neu installiert.
    Bei WINXP auf 2ter HDD gleiches Problem.
    Es tritt bei allen Spielen auf (auf WINXP wie WIN7).
    Spiele die eine hohe PC-Leistung fordern sind mehr betroffen.
    Skyrim läuft mit aktuellem Patch, alles Mods deaktiviert.
    Musik und MP3 läuft stabil.
    Ich habe mir heute ein neues Mainboard mit 8GB DDR3 RAM
    geholt, aber diesmal von Gigabyte.
    Werde es Morgen installieren und berichten.

    Vielen Dank nochmals für die kompetente Antwort!

    Gruss Timy
     
  5. timy55

    timy55 Mitglied

    AW: Ich tippe auf defektes Mainboard...

    Hi,
    also es lag am Mainboard. WINXP und WIN7 laufen seit 5 Tagen ohne Probleme.
    Skyrim HD ohne Freezer... Endlich :):)
     
  6. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Ich tippe auf defektes Mainboard...

    Danke für die Rückmeldung.

    Gruß
    Thomas
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.