HP Officejet 6110 - Duplexeinheit - Doppelseitig drucken unter Windows 7


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. isi1

    isi1 Mitglied

    Mein HP-Drucker Officejet 6110 hast so einen 'Rucksack', der das Blatt wenden kann.
    Unter Windows XP funktionierte der doppelseitige Druck einwandfrei, jedoch unter Windows 7 bekomme ich keinen Treiber von HP - die behaupten einfach, der Officejet 6110 habe keinen Blattwender.

    Welchen (anderen) Druckertreiber kann ich denn da verwenden, bitte?
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Officejet6110, doppelseitig drucken?

    Welchen Treiber hast du denn im Einsatz?

    Wenn du den Treiber auf der HP Webseite nicht findest ist dieser vermutlich über den Windows-Server zu finden.
    Einfach einen neuen Drucker installieren und den Treiber über den Windows Update Server suchen lassen (Achtung: Dauert u.U. mehrere Minuten). Dann bei HP oder Hewlett Packard das entsprechende Modell wählen und installieren lassen.

    Ich schau mal nach, ob ich was über den Drucker finde.

    Update: Treiber für Windows 7 habe ich hier gefunden:

    http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/...c=de&cc=de&dlc=de&sw_lang=&product=79477#N183


    Gruß
    Thomas
     
  4. isi1

    isi1 Mitglied

    AW: Officejet6110, doppelseitig drucken?

    Danke für die Antwort, Thomas.
    Ich verwende Windows 7 Ultimate 64Bit und der Treiber für Officejet 6110 wird automatisch geladen. Da dieser Treiber aber davon ausgeht, dass kein Blattwender vorhanden ist, kann ich nicht doppelseitig drucken, ohne per Hand das Blatt zu wenden.

    Der Treiber, den ich verwende .... reiche ich nach

    Grüße von isi1
     
  5. isi1

    isi1 Mitglied

    AW: Officejet6110, doppelseitig drucken?

    Ich finde ihn nicht, obwohl der Drucker drucken kann. Die Suche sieht ewig so aus, wie im beiliegenden Bild.

    Grüße von isi1
     

    Anhänge:

  6. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Officejet6110, doppelseitig drucken?

    Das sieht irgendwie danach aus, als wenn der Spooler oder Druckerwarteschlangen.-Dienst NICHT gestartet ist.

    Gehe mal in die Computerverwaltung unter Dienste und schau mal nach ob der Dienst aktiv gestartet ist.
    Falls nicht, einfach mal die Startart auf Automatisch setzen und den Dienst manuell starten.
    Danach nachschauen, ob der Drucker in der Liste erscheint.

    Gruß
    Thomas
     
  7. isi1

    isi1 Mitglied

    AW: Officejet6110, doppelseitig drucken?

    Ja, Thomas, der Spooler steht auf 'Wird ausgeführt'. Allerdings hab ich die Dieste im Task-Manager nachgesehen.
    Das funktioniert nicht (siehe Bild).
    Anscheinend ist da was durcheinander, denn dieses Verzeichnis gibt es bei mir nicht.
    Gibt es ein Hilfsprogramm, das solche Verknüpfungen im Win 7 überprüft und evtl repariert, bitte?
     

    Anhänge:

  8. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Officejet6110, doppelseitig drucken?

    Da scheint mehr nicht in Ordnung zu sein, als ich dachte.
    Dann versuche mal eine Wiederherstellung zu einem Zeitpunkt VOR der Druckerinstallation (falls möglich!) oder ein Inplace-Upgrade.

    Anleitung hier:

    http://anleitung.trojaner-board.de/inplace-upgrade

    Überprüfe auch mal den PC auf Schadcode.

    Gruß
    Thomas
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.