Hohe CPU Last beim Umwandeln von Filmen mit Nero 9


Forum: Software (Windows 7)

Softwareinstallation, Installationsprobleme und Lösungen, Anwendungsprogramme jeder Art unter Windows 7

Schlagworte:
  1. micfoerster

    micfoerster Mitglied

    Habe da ein Problem. Wäre nett wenn einer etwas darüber weiss.
    Motherboard: Biostar Group GF7025-M2
    Prozessor: AMD Athlon (tm) 64 x 2 5000+ 2.60 GHz (Dual Core)
    Ram: 2 GB 800 Hz
    Windows 7 Home Premium 32 Bit
    Grafik: Nvidea 1 GB
    Nun mein Problem
    Wenn ich Filme (in Nero Digital) umwandel, mit Nero 9 dann ist die CPU (Beide auf 100%) der Speicher hingegen auf 40 - 45 %. Kann ich das ändern, wenn ich Windows 7 64 Bit Version installiereund 2 GB Ram hinzufüge? Oder ändert sich da nichts, da Nero ja nur eine 32 Bit Version ist? Ach so, der Händler weiss auch keinen Rat für mein Problem. Quad Prozessor würde laut Aussage des Händlers auch nichts bringen. Grafikkarte habe ich gegen eine neue ersetzt, da die alte On Board war, aber hat sich nichts getan außer in Geldbeutel. Gut in der Bewertung hat sich einiges getan. Wäre nett, wenn jemand Antwortet. Danke im Voraus an alle die einen Rat wissen.
     
  2. Werbung
  3. michael

    michael Beta Tester

    AW: Hohe CPU Last beim Umwandeln von Filmen mit Nero 9

    Bei Umwandeln von Filmen (umrechnen) wird der Prozessor stark beansprucht. Wenn Nero 9 einen Quadcore Prozessor ausnutzen kann, dann sollte das sehr wohl einen Vorteil bringen. ...
     
  4. micfoerster

    micfoerster Mitglied

    AW: Hohe CPU Last beim Umwandeln von Filmen mit Nero 9

    Hallo Michael
    Danke erstmal für deine Antwort. Aber was bringt das für ein Vorteil??? Dann muß ich mir doch einen neuen Rechner zulegen mit Quadcore Prozessor? Dachte vielleicht geht es ja wenn man Windows 7 64 Bit installiert, das wäre eine billige Alternative! Dann kann ich mir das ja schenken und die 32 Bit lassen. Denn das geht ja wieder richtig an den Geldbeutel. Komisch ist es schon denn hatte vorher XP Pro 32 Bit und Nero 6.6, da ging alles viel schneller und CPU war nie ausgelasstet. Danke nochmals. Ach so die Filme die ich Rippe sind legal. Privat Aufnahmen sony Camcorder (Familie) umrippen in Nero Digital und mit dem WD Mediaplayer abspiele.
    gruss Michael :)
     
  5. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Hohe CPU Last beim Umwandeln von Filmen mit Nero 9

    Ein Quadcore würde sehr wohl was bringen. Mehr Speicher evtl. auch.
    Wenn Nero 9 64-Bit unterstützen würde, dann würde sich auch eine 64-Bit Variante lohnen. Ist aber nicht so. Wandle auch Filme um und habe einen i7 Quadcore Prozessor. Das geht erheblich schneller als mit meinem alten DualCore Prozessor 6850 mit 2x3 GHz.
     
  6. micfoerster

    micfoerster Mitglied

    AW: Hohe CPU Last beim Umwandeln von Filmen mit Nero 9

    Danke für deine Antwort. Letzte Frage nur noch, wie sieht es mit einem AMD Quadcore aus? Der ist doch bestimmt Billiger und hat doch die gleiche Leistung? Sind die genau so gut wie Intel? Weil manche sagen so und manche sagen anders. Kenne mich leider nicht so mit aus, weil wenn es nach dem Händler geht nur Teuer. Aber ob der schnell ist oder nicht egal. denn hauptsache er hat verkauft. Und welchen CPU sollte man da dann nehmen? Gibt ja edliche! Danke nochmals für deine Antworten. Gruss
     
  7. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Hohe CPU Last beim Umwandeln von Filmen mit Nero 9

    kann ich dir nicht sagen, weil ich nur Intel verwende.
     
  8. Brotbernd

    Brotbernd Mitglied

    AW: Hohe CPU Last beim Umwandeln von Filmen mit Nero 9

    Hallo, ich nutze Nero 9 schon etwas länger und habe festgestellt das Nero so schnell wie möglich arbeiten will, deshalb die Prozessorauslastung. Öffnest du aber noch andere Programme wird von Windows7 die Prozessorlast verteielt und Nero bekommt keine 100% mehr. Der Arbeitsspeicher wird auch von Windows verwaltet. Ich hab 4 GB wovon Nero maximal 56% beckommt der Rest wird von Windows reserviert für andere Programme die du ja öffnen köntest.
     
  9. micfoerster

    micfoerster Mitglied

    AW: Hohe CPU Last beim Umwandeln von Filmen mit Nero 9

    Hallo Brotbernd
    Danke erstmal für deine Antwort. Meine Frage wäre jetzt, dann ist es wohl besser erstmal Windows 7 64 Bit zu Installieren? Vieleicht auch noch einen neuen Rechner mit AMD Quadcore und mindestens 4 GB Ram (DDR3)? Ich brauche immer zum Rippen für einen Film vom Fernseh der 105 min geht mindestens 2 Std. zum Rippen mit nero 9. Ist das bei dir schneller??? Ich habe auch noch keine Ahnung welchen Prozessor von AMD, da die ja bekanntlich günstiger sind! Händler hat auf die Frage welcher schnelle
    Quadcore denn für meine Zweche geeignet gesagt keine Ahnung! Früher hatte ich Windows XP Pro. und Nero 6 Reloaded. Da dauerte es ca. 30 - 40 min. Rechner und Componenten sind gleich geblieben! Also mit Windows 7 und Nero 9 dauert es wesendlich länger, wieso eigentlich. Das konnte mir noch keiner Beantworten. Ich möchte das gern ändern, damit es wieder schneller geht aber mit Windows 7 und Nero 9! Weiss nur nicht genau wie! weil keiner kann mir einen Tipp geben??? LEIDER
    Gruß Michael
     
  10. Brotbernd

    Brotbernd Mitglied

    AW: Hohe CPU Last beim Umwandeln von Filmen mit Nero 9

    Hallo Michael
    Ich bearbeite hauptsächlich TV-Aufnahmen, ein Film mit 90 min. Spielzeit benötigt Nero ca. 35 min. zum bearbeiten (Werbung rausschneiden). Mit Nero 6 und WinXP muß ich dir recht geben war eindeutig schneller, da brauchte ich nur 3-4 min für die selbe Filmlänge.
    Wenn dein MB nicht zu alt ist würde ich nur den Arbeitsspeicher aufrüsten das bringt schon ne ganze menge an Zeitersparniss. Dein Prozessor ist ja 64 Bit tauglich.
    Wenn du zwei Festplatten hast dann lass Nero von der einen lesen und auf die andere schreiben, hat bei mir ca. 25 min ersparniss für 90 min. Film gebracht.
     
  11. micfoerster

    micfoerster Mitglied

    AW: Hohe CPU Last beim Umwandeln von Filmen mit Nero 9

    Hallo Brotbernd
    Speicher ist DDR 2 800 MHz die auch angesprochen werden vom Board. Und Rippen lasse ich sowieso von der einen auf die andere Festplatte. Der Prozessor ist 64 Bit Tauglich habe aber nur Windows 7 32 Bit installiert. Ist also besser wenn ich 64 Bit Version Installiere?? geht es dann schneller mit Rippen?? ich Rippe ins Nero Digital einen Film! Naja und Board ist Biostar GF7025-M2 bestückt mit AMD Athlon (tm) 64x2 5000+ 2,60 GHZ Prozessor und 2 GB Ram DDR 2 800 Mhz.
    Habe da mal nee Frage!!
    Muss ich das Board unter Windows 7 Installieren unter XP musste ich es tun von CD! Hat Windows 7 selbst gemacht eigene Treiber verwendet! Weil sonst läuft wirklich alles sehr gut und schnell mit 32 Bit. Nur das Rippen ebend nicht! Und genau das geht mir auf die Nerven. Sollte dieser PC (siehe weiter unten) bessser laufen und schneller sein beim Rippen als meiner???? Wäre nett wenn du deine Meinung abgibst.
    Mainboard: FOXCONN H55MX-S, Sockel1156, 1xUDMA133, 6xSATA, 2xPCI, 1xPCI-Exp., 2x DDRIII-RAM Dual, 12xUSB 2.0
    CPU: Intel Core i3-530 2x 2,94 GHz
    Speicher: 4GB DDRIII-RAM PC1333
    Festplatte: 500 GB 7.200 U/min. Markenfestplatte
    Grafik: Intel Graphics Media PCI-Exp. 1024 MB, VGA, DVI, HDMI DirectX 10
    DVD-RW: 20x Marken DVD-Brenner Dual +/-
    GIGA-LAN(Netzwerk): 100/1000 Ethernet LAN, DSL fähig
    Sound: Audio 7.1, integrierter OnBoard-Controller
    Gehäuse: 420 Watt ATX Design-Midi-Tower, 2xUSB Frontpanel
    Den könnte ich auch mit einem Quadcore bestücken lassen!
     
  12. Brotbernd

    Brotbernd Mitglied

    AW: Hohe CPU Last beim Umwandeln von Filmen mit Nero 9

    Nero 9 braucht länger. Das mal vorweg.
    Das Mediacenter (WTV Datei) nimmt alles auf, 5.1 Ton auch Untertitel wenn verfügbar,
    das muß alles bearbeitet werden.
    Bei Win XP wurde (mpg) meistens Sereo aufgenommen da hatte Nero nicht viel zu tun.
    Ich würde mir deshalb aber nicht gleich nenn neuen Rechner zusammenbauen.
    Mehr Speicher und 64 Bit bringt schon was.
    Ich habe allerdings auch alle Treiber auf dem neusten Stand, Intel, Nvidia, Realtek, Marvel, Pinnacle und das aktuellste Bios.
    Das würde ich an deiner stelle auch erst mal machen.
    Übrigens 90 min. Film ins Nero Digital Standard braucht mein Rechner knapp 50 min.
     
  13. micfoerster

    micfoerster Mitglied

    AW: Hohe CPU Last beim Umwandeln von Filmen mit Nero 9

    Hallo Brotbernd
    Danke für den Tipp. Werde das erstmal versuchen (treiber usw.). Morgen werde ich Speicher kaufen und dann mal das 64 Bit draufspielen. Wollte auch nicht gleich neuen Rechner holen, Dachte aber es geht nicht anders. Aber der gute Tipp von dir, st das ausprobieren wert und schmälert auch nicht so doll den Geldbeutel! Danke nochmals. Ich werde dir Berichten wenn ich alles ausprobiert habe!
    Gruss Michael
     
  14. micfoerster

    micfoerster Mitglied

    AW: Hohe CPU Last beim Umwandeln von Filmen mit Nero 9

    Hallo Brotbernd
    Nun habe ich den Fehler gefunden! Es liegt hautsächlich am Mainboard! Selbst Update und flashen des Board bringt damit nichts! Ist einfach zu Alt. Haben eine neues Boarsd beim Händler ausprobiert mit meiner alten CPU und Speicher 2 GB, sowie Windows 7 32 Bit. Alles ging gleich Fixer. Wir haben sogar einen Film angefangen zu Rippen, dauerte 59 min nicht 2 Std. und mit 4 GB Speicher nur 55 Min. also kein großer Sprung! Das Problem ist also gelöst. Anderes Board mehr Speicher und winds 7 64 Bit dann rennt er bestimmt. Bin noch am überlegen ob ich vieleicht noch nee andere CPu ihm gönne, kann ja nicht schaden, Denke ich mal. Oder ganz neuen Rechner kostet dann aber mit Intel quadcore und DDR 3 Speicher (Komplett Rechner) 369,90 €. kann mich aber noch nicht Entschließen was ich mache! So zum Spielen reicht der Rechner den ich habe, aber nicht zum Rippen! Naja man kann halt nicht alles auf einmal haben. Ach so liegt auch an der einen Platte läuft hinter dem DVD Brenner also EIDE die andere ist S-ATA. Der Händler meinte sollte noch eine S-ATA zunehmen dann wird er auch schneller.
    Danke nochmals das du dich meinem Problem angenommen hast! Gruß Michael
     
  15. Brotbernd

    Brotbernd Mitglied

    AW: Hohe CPU Last beim Umwandeln von Filmen mit Nero 9

    Hallo Michael
    freut mich das ich dir helfen konnte, dann man viel Spass beim rippen.

    Gruß Bernd
     
  16. micfoerster

    micfoerster Mitglied

    AW: Hohe CPU Last beim Umwandeln von Filmen mit Nero 9

    Hallo Bernd
    Habe vieleicht nee gute Alternative gefunden? Was hällst du von dem Komplett System? Meinst du das ist gut und reicht zu Rippen bzw ist schnelle als mein altes System? Oder sollte man da noch was verbessern?? Denn ich habe gehört der soll sogar besser sein als ein Quadcore von AMD? Weil es ein Intel ist? Und Frage zur Grafikkarte habe ich auch. Habe selbst eine Nvidia 240 GT 1GB ist die besser oder die beim Komplett System dabei ist? Finde leider nichts darüber im Netz! Danke für die Antwort in Voraus.
    Gruss Michael
    Mainboard: FOXCONN H55MX-S, Sockel1156, 1xUDMA133, 6xSATA, 2xPCI, 1xPCI-Exp., 2x DDRIII-RAM Dual, 12xUSB 2.0
    CPU: Intel Core i3-530 2x 2,94 GHz
    Speicher: 4GB DDRIII-RAM PC1333
    Festplatte: 500 GB 7.200 U/min. Markenfestplatte
    Grafik: Intel Graphics Media PCI-Exp. 1024 MB, VGA, DVI, HDMI DirectX 10
    DVD-RW: 20x Marken DVD-Brenner Dual +/-
    GIGA-LAN(Netzwerk): 100/1000 Ethernet LAN, DSL fähig
    Sound: Audio 7.1, integrierter OnBoard-Controller
    Gehäuse: 420 Watt ATX Design-Midi-Tower, 2xUSB Frontpanel
     
  17. Brotbernd

    Brotbernd Mitglied

    AW: Hohe CPU Last beim Umwandeln von Filmen mit Nero 9

    Hallo Michael
    wenn ich mir neue Hardware kaufe, dann welche die möglichst aktuell sind und der Hersteller einen verbünftigen Suport anbietet. (Für mich wichtig möglichst in deutsch)

    Zum Mainboard achte darauf was für dich wichtig ist.
    Für mich mit Videobearbeitung würde ich eins mit 4 Speicherplätzen wählen, da die erfahrung gezeigt hat das 4x1GB schneller arbeiten als 2x2GB.
    Dann würde ich nicht mehr auf ein eSATA anschluß für externe Festplaten verzichten
    wollen da der Datentransport nur ein viertel der Zeit beansprucht.
    Werte meiner Externen Festplatte, über USB 28,7 MB/s über eSATA 117,2 MB/s.
    Ein HDMI für TV-anschluß muß bei mir auch bei sein.

    Zur CPU und Grafik
    ob i3 oder i5 da würde ich mich noch dur ein paar Test's lesen und auch ob ich Onboard Grafik oder Grafikkarte benutze.
    i3 Zweikern 99€, i5 Vierkern 160€ is ne überlegung wert da mann sich nicht jeden Tag nenn neuen Rechner zusammen baut.
    Für TV und Video reicht ne gute Onboard Grafik.
    Wenn du Spieler bist und auch mal ein aufwendigeres Spiel spielst ist ne extra Grafikkarte die bessere Wahl.

    Netzteil
    je nach verbraucher, anzahl der Festplatten, Grafik, TV-Karte (einige TV-Karten brauchen auch schon extra Strom).
    Ich würde nicht mehr unter 500 Watt gehen, mein netzteil hat 430 Watt und ist fast am Limmit. Wenn ich jetzt ne neue Grafik kaufe muß ich auch ein größers Netzteil kaufen.

    Festplatten
    wenn möglich eine Festplatte fürs Betriebssystem und für die Viedeobearbeitung zwei weitere.
    Mein Festplatten zusammenstellung
    Festplatte1 C:Win7 (68,5GB) D:Eigene Dateien und MP3 (630GB)
    Festplatte2 E:Videoschnitt (131GB) G:Filmarchiv1 (800GB)
    Festplatte3 F:Videobearbeitung (166GB) H:Filmarchiv2 (1200GB)

    mfg Bernd
     
  18. micfoerster

    micfoerster Mitglied

    AW: Hohe CPU Last beim Umwandeln von Filmen mit Nero 9

    Hallo Bernd
    Danke das du dir soviel Mühe gemacht hast! Nun zu den Sachen!
    Mainboard
    Mit den 4 Bänken für DDR 3 Speicher hatte ich übersehen, werde sicherlich ein anderes Board nehmen!
    eSATA kannte ich garnicht. Ist wirklich nee überlegung wert, wegen meiner 2-mal 1,5 TB Festplatten die ich über USB betreibe.
    CPU
    könnte auch eine i5-750 bekommen ist die besser und schneller als i3-530? Die Testberichte sagen das sie mal schneller mal langsamer sind aber nie genau beschrieben beim Rippen! Also für meine Bedürfnisse (Rippen) kann ich wiederum nichts finden! Deshalb Frage an dich gut i5-750 oder Reicht das aus i3-530????
    Grafikkarte
    Habe doch eine PCI Express Nvidia 240 GT, 1 GB nicht gut???
    Netzteil
    werde ich auch größer nehmen danke überlegung sehr gut! Hatte ich auch nicht daran gedacht.
    Festplatten
    Nehme die 250 GB sATA aus meinem Rechner mit zu in den neuen, dass Denke ich mal geht doch, oder? dann sind das zusammen 750 GB. über USB betreibe ich 2-mal 1,5 TB. Die müsste ich dann in ein anderes gehäuse einbauen für eSATA wenn das geht?
    Die andere 300 GB Festplatte (EIDE) bleibt drin im alten Rechner. Denn den Rechner möchte gern meine Frau haben für Internet, Spiele und Arbeit. Und das Reicht dicke aus!
    Danke nochmals für deine riesen Mühe und deine Info zu dem ein oder anderen. Werde deine Antwort abwarten und dann Bestellen.
    Gruss Michael
     
  19. Brotbernd

    Brotbernd Mitglied

    AW: Hohe CPU Last beim Umwandeln von Filmen mit Nero 9

    Guten Morgen Michael

    Ich würde den i5-750 nehmen, die Grafikkarte ist auch gut die unterstützt CUDA das heist die übernimmt die rechenleistung für Videobearbeitung (seh gut) würde ich auch nehmen. Ich persönlich halte sehr viel von NVidia, mein Sohn hat eine ATI Graka
    da gab es schon öffter probleme mit dem Treiber.
    Bei der alten sATA Festplatte mußt du mal nachsehen wie schnell die ist.
    Ich hatte mein Betriebssystem auf einer Samsung SpinPoint T166 500GB Puffergröße 16MB und danach auf einer neuen Samsung SpinPoint F1 750GB Puffergröße 32MB.
    Den unterschied konnte ich schon beim Rechnerstart feststellen.

    Und noch ein Tip bevor du den neuen Rechner fertig machst such die neuesten Treiber und das aktuellste Bios, ist beim neuaufsetzen besser alles beisammen zu haben.
    Dann brauchst du nachher nicht gleich wieder aktuallisieren.

    Gruß Bernd
     
  20. micfoerster

    micfoerster Mitglied

    AW: Hohe CPU Last beim Umwandeln von Filmen mit Nero 9

    Hallo Bernd
    Habe gerade gelesen und bestellt. Wird auch ein i5-750, Board ist auch geklärt mit 4 Steckplätzen. SATA 2 Platte 7200 schnell. ist auch noch nicht so alt, wieviel Puffergröße weiß ich aber nicht! Treiber neu werde ich gleich downloaden und Bios, oder heute Abend.
    Danke nochmals.
    So muss noch was tun, denn man muß ja schließlich das Geld wieder verdienen, was man ausgibt (grins). Danke nochmals. wenn es dich Intressiert melde ich mich wenn die Kiste läuft, wird aber paar Tage dauern. Weil habe noch kein Plan wie ich Outlook 2007 sichere. Muss mich darüber erstmal schlau machen. Kiste gibt es morgen vom Händler.
    Gruss Michael
     
  21. Brotbernd

    Brotbernd Mitglied

    AW: Hohe CPU Last beim Umwandeln von Filmen mit Nero 9

    Na dann mal viel Spass!
    Gib nachricht wenn er läuft und vor allem wie schnell der ist, würde mich sehr interessieren.

    Gruß Bernd
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.