HILFE: Verwirrtes Backup => Systemabbild lässt sich nicht installieren


Forum: Backup und Restore (Windows 7)

Datenssicherung und Recovery unter Windows 7 mit Windows Bordmitteln und Zusatzsoftware

  1. tovaxxx

    tovaxxx Neuling

    Hallo Leute,

    ich hoffe, ich bekomme hier Hilfe zu meinem Problem. Folgendes ist passiert. Ich hatte auf der 1. Platte 4 Partitionen (XP/WIN7/Daten/Sonstiges). XP war auf C und Win7 auf F. Habe dann aus Versehen die Platte in eine dynamische Platte umgewandelt (wollte die WIN7 Partition erweitern:cool:). Also dachte ich, mache ich ein Systemabbild, formatier die Platte neu und spiele das System gerade wieder zurück. Pustekuchen. Irgendwie funzt das nicht. Habe es mit der Recovery-CD und mit der System-CD probiert. Jedes mal hängt sich die Wiederherstellung bei 1/3 auf und das wars (nach 10 Stunden Laufzeit!). Habe nun die Platte in 3 Partitionen aufgeteilt und WIN7 neu aufgesetzt. Kann ich nun irgendwie das alte System retten, also wiederherstellen? Habe nun das neue System mit ATI Home auch gesichert. Möchte aber das alte Abbild mit allen Progs, da es ja gut lief, zurück.

    - Muss ich die Platte so formatieren und partitionieren, wie es vorher war?
    - Kann ich das Abbild auf eine freie Partition der Platte wiederherstellen oder geht das nur mit der gesamten Platte? Das Abbild hat mir beide Systeme (XP und WIN7 also C und F) gesichert.

    Bin gerade etwas frustriert, weil es nicht klappt.

    Mir ist gerade aufgefallen, dass bei den Wiederherstellungsoptionen das Häckchen für die Formatierung und Neupartitionierung angegraut ist und nicht anwählbar ist. Kann es sein, dass das der Grund ist, warum die Wiederherstellung nicht funktioniert?
    Da steht, wenn das nicht anwählbar ist, dann sollte man Treiber installieren. Aber welche???
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: HILFE: Verwirrtes Backup => Systemabbild lässt sich nicht installieren

    Hallo tovaxxx,

    du kannst bei einer dynamsichen Partition kein bootfähiges System installieren.

    Würde (falls möglich, die dynamische Partition löschen und als Primäre Partition einrichten und als NTFS formatieren.)
    Windows 7 DVD rein und das System neu installieren. Falls die Partition die exakt gleiche Partitionsgröße und Art ist, wie zuvor, kannst du mal versuchen deine Sicherung wiederherzustellen, dass sollte gehen.

    Gruß
    Thomas
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.