hi bin auch neu hier


Forum: Neu-im-Windows-Hilfe-Forum?

Stell Dich vor!

  1. madtomtec

    madtomtec Mitglied

    gerade angemeldet bin beim googlen drübergestolpert..

    kurz zu mir:

    betreue bei einem grossen mittelständler ca.1800 pcs mit allen möglichen
    systemen von dos über nt bis xp und von 486sx mit 32mb speicher

    bis dualcore mit 4gb.

    schwerpunkt meiner arbeit ist reparatur und neuerstellung der pc systeme
    um die produktion unserer fertigungsteile sicherzustellen, wobei der netzwerk
    und softwarefehlerfall zur zeit ehr zunimmt.

    gruss madtomtec
     
  2. Werbung
  3. markus

    markus Administrator

    AW: hi bin auch neu hier

    Hallo madtomtec, herzlich Willkommen!

    1800 PCs klingt nach wenig Langeweile ;) Wieso habt ihr denn noch soi uralte Schätzchen im Einsatz?
     
  4. madtomtec

    madtomtec Mitglied

    AW: hi bin auch neu hier

    :rolleyes: ja langeweile kommt nicht auf....

    die alten schätzchen stammen noch aus den 90ern, und neue Betriebsmittel kosten geld, und so lassen wir die alten maschinen laufen....

    problem ist mittlerweile die verfügbarkeit der hardware... hatte letzte woche
    probleme eine festplatte für dosrechner zu finden... dann noch isa karten usw.

    ps die dosplatte hat 17jahre rund um die uhr gelaufen und war dann schrott.
    (die gute alte quantum fireball 40MB)

    neuerdings gehen unsere seagate 250gb nach ca, 6-9monaten kaputt....

    keine quali mehr heutzutage.... ;)


    tommy
     
  5. Mirror Glazz

    Mirror Glazz Aktives Mitglied

  6. madtomtec

    madtomtec Mitglied

    AW: hi bin auch neu hier

    hmm da geht noch viel mehr... wir habe da ein bussystem drauf laufen das mit pascal programmiert ist und ganze maschinen steuert mit servomotoren etc...

    tommy
     
  7. Mirror Glazz

    Mirror Glazz Aktives Mitglied

    AW: hi bin auch neu hier

    bussysteme?

    steuert ein 17 jahre alter dos rechner moderne/komplexe maschienen/roboter/motoren?
     
  8. madtomtec

    madtomtec Mitglied

    AW: hi bin auch neu hier

    Jep geht z.B. mit dem Interbus und einer COP Anschaltbaugruppe , leider stirbt die
    Hardware (ISA Slots) weg, aber es gibt auch noch Master/Slave Karten auf PCI basis

    Die neuen sind natürlich in PCWorx und C# programmiert oder laufen unter Visu+

    kannst ja mal bei wikipedia Interbus eingeben....
     
  9. Mirror Glazz

    Mirror Glazz Aktives Mitglied

    AW: hi bin auch neu hier

    hatte bussystem gegooglet (gegooglet komisches wort ne!?)

    PCWorx, COP Anschaltbaugruppe klingt kompliziert davon hab ich keine ahnung! wieviel cpu leistung hat ein 17 jahre alter pc? 70 ghz und 2mb ram?
     
  10. markus

    markus Administrator

    AW: hi bin auch neu hier

    70 GHz und 2 MB Ram ist eine schlechte Zusammenstellung. ;)

    Einerseits ist es ja nett noch ein paar alte Maschinen im produktiven Einsatz zu sehen. Probleme gibt es natürlich genug. Aber es ist eben nicht immer einfach und günstig diese abzulösen. Gibt auch genügend angestaubte Software die nur mit viel Aufwand durch neuere Versionen ersetzt werden kann, z.B. weil man viele Eigenentwicklungen "neu" erfinden müsste.

    Berichte ruhig mal wieder über deine Erfahrungen mit den alten Schätzchen! :)
     
  11. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: hi bin auch neu hier

    Ich kenne das mit den alten DOS-Maschinen. Arbeitete früher für die Automobilbranche und hier wurden diese als DOS-Maschinen für die Steuerung der Motorenprüfstände, teilweise für Abgasmessungen benötigt. Damals gab es zwar Softwareupdates für Windows, aber das war so teuer, dass die Geschäftsleitung es nie genehmigt hatte. Warum denn? die alte Kiste läuft ja noch und erfüllt ihren Zweck.
     
  12. Mirror Glazz

    Mirror Glazz Aktives Mitglied

    AW: hi bin auch neu hier

    Ich meinte 70 MHz. . .:D
     
  13. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: hi bin auch neu hier

    70 MHz? Bin schon lange dabei in der IT-Branche, aber 70 MHz habe ich noch nie gehört. Eher 66 MHz?
     
  14. madtomtec

    madtomtec Mitglied

    AW: hi bin auch neu hier

    jau kenne auch nur 33mhz oder 66mhz ... privat hatte ich mal nen 133er... schon lange her...

    heute hatte ich den glanzfall in der firma, das mir ein tyan200 board kaputtgegangen ist mit 2 p3 cpus und 5 pci steckkarten,

    aber hatte leider kein passendes ersatzboard, entweder nur 3 oder 4 pci oder
    irgendetwas anderes passte nicht, hatte mal wieder schön was zum basteln.
    softwareanpassen, betriebssystem ändern ( von NT auf 2000 ) etc..

    und so waren schnell wieder 10std rum...

    tommy
     
  15. Mirror Glazz

    Mirror Glazz Aktives Mitglied

    AW: hi bin auch neu hier

    hahahaaa. .
    na dann halt 66 mhz!!!:D

    habs doch nur geschätzt!:)

    wieviel hat denn nu ein 17 jahre rechner? cpu und ram!?
     
  16. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: hi bin auch neu hier

    Das müsste dan 1993 gewesen sein. Wenn ich mich noch erinnere, dann war das der Pentium 1 - 100 MHz oder vieleicht noch der AMD 100 MHz. Das müsste in dieser Zeit aktuell gewesen sein. 1994 hatte ich mir damals den Pentium 1 - 133 Mhz gekauft für 1400 DM und das als Einkaufspreis am ersten Tag, als er raus kam. Das waren noch Zeiten, als alles teurer und langsamer war als heute.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.