HDMI-Anschluss wird nicht vom Realtek HD Audio-Manager erkannt


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. 7user

    7user Aktives Mitglied

    Hallo,
    vor kurzem habe ich mir ein HDMI-Kabel gekauft, um meinen Monitor voll ausnutzen zu können (FullHD-Auflösung). Dieses Kabel ist an meiner Grafikkarte (Nvidia GeForce GT220) angeschlossen. Ich kann nun Bild und Ton an meinen Monitor "senden" (und ich höre auch etwas), allerdings wird der Anschluss nicht vom Realtek HD Audio-Manager erkannt.
    Leider ist es mir nicht möglich Screenshots in den Anhang hochzuladen. (Die Zip-Datei ist 60 KB groß.)

    Ich freue mich über jede Antwort und beantworte auch Rückfragen.

    7user
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: HDMI-Anschluss wird nicht vom Realtek HD Audio-Manager erkannt

    Hast du den neusten Treiber und das neuste Dienstprogramm von Realtek installiert?

    Was genau zeigt er an? Beschreibe mal das Problem!
     
  4. 7user

    7user Aktives Mitglied

    AW: HDMI-Anschluss wird nicht vom Realtek HD Audio-Manager erkannt

    Hallo thl1966,

    beides, Treiber und Dienstprogramm, sind auf dem neusten Stand.
    Was meinst du genau, mit "Was zeigt er an?". Meinst du das Dienstprogramm? Wenn ja:
    Dort ist nur die Registerkarte "Stereomix" (als Aufnahmegerät) vorhanden.
    Unter "Informationen" steht:
    - Audiotreiber-Version: 6.0.1.6101
    - DirectX Version: DirectX 11.0
    - Audio-Controller: HD Audio
    - Audio Codec: ALC888
    - Sprache: Auto

    Mein Problem:
    Wenn ich ein normales Audiokabel am PC anschließe, wird dieses auch vom Realtek HD Audio-Manager erkannt und ich kann Effekte einbinden. Nun, wo ich das HDMI-Kabel angeschlossen habe wird dieses nicht vom Realtek HD Audio-Manager erkannt. Jetzt kann ich auch nicht Effekte einbinden.

    Ich weiß nicht ob es dir weiterhilft, aber unter "Wiedergabegeräten" sind zwei Geräte vorhanden. Einmal XL3220T-1 (NVIDIA High Definition Audio / Standardgerät) und einmal Lautsprecher (Realtek High Definition Audio / Nicht angeschlossen).
    Die Optionen "Deaktivierte Geräte anzeigen" und "Getrennte Geräte anzeigen" sind aktiv.

    Ich hoffe, dass du damit etwas anfangen kannst. Ich kann es zumindest nicht.

    4user
     
  5. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: HDMI-Anschluss wird nicht vom Realtek HD Audio-Manager erkannt

    Wo willst du Effekte einbinden?
    HDMI schützt die Audio-/Videoinformationen, die übertragen werden.
    Ich bin mir nicht sicher, ob alles darüber machbar ist.
    Schau dir mal die Erklärung für HDMI an:

    http://de.wikipedia.org/wiki/High_Definition_Multimedia_Interface

    vieleicht kommst du dann auf die Lösung.
     
  6. 7user

    7user Aktives Mitglied

    AW: HDMI-Anschluss wird nicht vom Realtek HD Audio-Manager erkannt

    Du hast recht. HDMI schützt die Audio-/Videoinformationen. Ich brauche auch keine Effekte oder Equalizer. Allerdings weiß ich von einem Freund, dass es funktioniert und nun wunder ich mich natürlich, warum es bei mir nicht funktioniert. Ich habe auch schon nach dem gleichem Problem gegoogelt, habe auch etwas ähnliches gefunden (http://forum.computerbild.de/pc-hardware/hdmi-output-digital_44226.html). Das hilft mir nur leider nicht weiter. Deswegen habe ich mich auch hoffnungsvoll an dieses Forum gewendet und hoffe auf eine Lösung.

    4user

    P.S.: Leider kann ich immer noch keine Anhänge hochladen.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.