Grafikkarte wird nicht erkannt ?


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

Schlagworte:
  1. wolkuh

    wolkuh Aktives Mitglied

    Hallo,

    ich habe das Betriebssystem - Windows 7 Home Premium - neu aufgesetzt.
    Seitdem habe ich folgendes Problem. Starten tut der PC nur mit der im Mainbord vorhandenen VGA Karte. Nicht aber mit der NVIDIA Geforce GT 320. Im Bios steht der Grafikkartenstart auf Automatik. Ich habe mehrmals umgestellt auf onbord, PCI und PCIE, das hat keinen Zweck.
    Im Gerätemanager wird nur die VGA Karte angezeigt.

    Ich habe für die NVIDIA Karte den neuesten Treiber heruntergeladen und installiert. Nach dem Neustart hatte ich nur noch einen dunklen Bildschirm. Es gab überhaupt keine Anzeige mehr. Ich habe wegen dieses Problems den PC in den letzten zwei Tagen fünfmal neu aufgesetzt.
    Zweimal wurde im GeräteManager die NVIDIA Karte erkannt. Sobald ich den neuen Treiber installiert hatte, war nach dem Neustart Schluss: Meldung "Windows wird gestartet" , das Windows Logo baute sich auf, dann blieb der Bildschirm dunkel.Aber auch ohne Installation des neuen Treibers ging nach dem Herunterfahren des PC's und Neustart nichts mehr.

    Was ist da los? Kann man eine Grafikkarte testen?

    Grüsse
     
  2. Werbung
  3. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt ?

    Stecke Deine Grafik mal in einen anderen Rechner ein.

    Der Stecker (PCIe Edge-Connector) ist inneren Ende verriegelt. Oft nicht leicht, die Sperre zu öffnen. Immer zuerst am Slotblech anfassen, nie am Edge-Connector.
     
  4. wolkuh

    wolkuh Aktives Mitglied

    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt ?

    Hallo,

    ich habe das Problem jetzt ziemlich eingegrenzt.Nachdem ich das Betriebssystem neu aufgesetzt hatte, waren 132 UpDates neu zu installieren. Unter anderem ein NVIDIA Grafik Adapter.Den habe ich erstmal rausgelassen. Und ihn separat installiert. Danach passierte folgendes: Neustart, das Windows Logo baute sich auf und dann erschien ein Acer Logo wie auf dem beigefügtem Bild. Mehr ging nicht.
    Nach einem erneutem Neustart im abgesicherten Modus startete Windows, allerdings jetzt im XP Look. Im Geräte Manager wird jetzt die NVIDIA Karte angezeigt. Ich glaube aber nicht, dass der PC mit der NVIDIA Karte arbeitet, weil die Karte die höchstmögliche Auflösung des Monitors (1900x1200) nicht erkennt, und bei einer höheren Auflösung alles verzerrt dargestellt wird. Aus einem Kreis wird ein Oval.
    wird die Karte nun nur nicht richtig erkannt (kann man das prüfen?) oder ist sie defekt? Ich habe die Karte auch noch nicht ausgebaut.
     

    Anhänge:

  5. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt ?

    Du solltest die einzige Antwort zu Deinem Problem auch mal lesen und nicht irgendwelche völlig bedeutungslosen Fleißarbeiten referieren.
     
  6. wolkuh

    wolkuh Aktives Mitglied

    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt ?

    ich kann die karte nicht ausbauen. Hat ja nicht jeder 2 oder 3 Ersatz PC's rumliegen.
    Wäre schön, wenns auch ne andere Möglichkeit gäbe.
     
  7. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt ?

    Wenn Deine Freunde keine PCs haben musst Du einen Fachmann kommen lassen.
     
  8. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt ?

    Hast du mal einen Treiber direkt vom Hersteller ausprobiert?
     
  9. wolkuh

    wolkuh Aktives Mitglied

    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt ?

    ja, die Treiber sind direkt von NVIDIA: Habe ich mit einem NVIDIA Suchtool für Software installiert. Vor der Installation macht der Treiber auch noch mal einen Systemtest, ob er passt. Der Treiber wird installiert, dann erscheint auch im Gerätemanager die Karte , und dann erscheint nach dem erforderlichen Neustart der Bildschirm, so wie er in meinem ersten Beitrag steht.Und das tut er 24 Stunden am Tag, wenn ich den PC nicht ausschalte.
     
  10. F.Merkel

    F.Merkel Aktives Mitglied

  11. wolkuh

    wolkuh Aktives Mitglied

    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt ?

    ja genau auf der Seite war ich und habe es mit der automatischen Treibererkennung gemacht.

    QuixX ich habe noch einen PC mit Windows 98, ca. 15 Jahre alt. Passt die Karte darein?
     
  12. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt ?

    Ich dachte eher an einen Treiber von ACER.Modell bezogen.
     
  13. F.Merkel

    F.Merkel Aktives Mitglied

    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt ?

    Was du noch machen kannst, ist wie es WhiteNoise sagt.

    Die meisten Hersteller bieten an, auf der HP alle Treiber für den PC runterzuladen.
    (Solange der PC fertig gekauft wurde, und nichts neues eingebaut.)

    Geh auf die HP von Acer, geb den Modellnamen ein und der sucht das... :D
    So gehts zB bei Fujitsu...

    LG
    F.Merkel
     
  14. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt ?

    Mit ziemlicher Sicherheit nicht. Kein PCIe und keine Anschlüsse zum Versorgen der Karte.
     
  15. wolkuh

    wolkuh Aktives Mitglied

    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt ?

    Den Acer UpDater habe ich aktiviert. Der sagt mir, dass auf meinem PC alles ok ist. Obwohl es für den PC definitiv ein neues Bios gibt. Soweit dazu.
    Nein, das UpDate für die Karte ist schon richtig. Wahrscheinlich ist die Karte auch defekt, was mich nur so stutzig macht, ist die Tatsache, dass der Defekt zu 100% mit der Neuinstallation des Betriebssystems zusammenfällt. Da kommt mir erstmal der Gedanke, dass bei der Installation etwas schief gelaufen ist.
     
  16. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt ?

    Wenn der Chipsatz nicht passt...ist nur geraten...kann auch ein Defekt sein
     
  17. wolkuh

    wolkuh Aktives Mitglied

    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt ?

    Also, ich habe jetzt folgendes unternommen: die NVIDIA Karte habe ich ausgebaut und in einem anderem PC getestet. Dort lief sie 100%tig. Also nicht kaputt.
    Ich habe mir eine Karte von Radeon gekauft und in meinen PC gesteckt: die funktioniert.
    Im Bios steht die Grafikkartenerkennung auf automatisch. Ich habe versucht das umzustellen auf PCIe-Erkennung. Das funktioniert nicht.
    Hat jemand noch ne Idee, warum die Karte, die seit 3 Jahren in dem PC sitzt, nicht mehr erkannt wird?
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.