Gehäuseaussparung Aldi PC


Forum: Smalltalk & Off-Topic

Platz für alle nicht-Windows Themen

  1. Marc

    Marc Aktives Mitglied

    Hallo,

    ich wurde heute von einem Kollegen gefragt was für eine Schnittstelle in der Gehäuseaussparung des Aldi PC's ist. Den meine ich.

    Ich bin davon ausgegangen das des eine S-ATA Schnittstelle ist, er meinte aber das er sich ziemlich sicher ist das es keine ist... etwas anderes :rolleyes: ...

    Weiß da jemand Bescheid :confused:

    Thx, Marc
     
  2. Werbung
  3. Karteileiche

    Karteileiche Aktives Mitglied

    AW: Gehäuseaussparung Aldi PC

    wenn du noch genauer präzisieren könntest, WELCHE aussparung du bzw. er genau mein(s)t, dann wäre die antwort vielleicht klarer.

    so kann ich nur raten, welche gemeint ist.

    von links gesehen erkenne ich
    2x usb
    kopfhörer + micro
    2 nicht genau zu erkennende
    tv-anschluß, bestehend aus rgb- und noch einem, dessen name mir jetzt nicht einfallen will

    achja: zumindest einer von den langen schlitzen darüber ist der einschub fürs kartenlesegerät, vermutlich auch beide.
     
  4. Marc

    Marc Aktives Mitglied

    AW: Gehäuseaussparung Aldi PC

    Oh sorry :)

    Ich meine die wo eine Festplatte reinkommt. Also auf dem Gehäuse...

    Gehäuseaussparung_Aldi_PC.jpg

    Das ist doch S-ATA? Oder doch nicht?
     
  5. kelevra

    kelevra Aktives Mitglied

    AW: Gehäuseaussparung Aldi PC

    Nein das ist kein Sata. Viel mehr handelt es sich um einen USB-Stecker Typ B (der weiße) und links daneben vermute ich den Stromanschluss.
    Für die Aussparung im Gehäusedeckel wird es wohl ein spezielles Festplattengehäuse geben, was einzig allein da rein passt, da ja die Positionen der Anschlüsse stimmen müssen.
     
  6. Marc

    Marc Aktives Mitglied

    AW: Gehäuseaussparung Aldi PC

    Alles klar.. :D Der einzige Sinn dahinter ist wahrscheinlich das man dafür nur ein bestimmtes Gehäuse einbauen kann.
    Hab so was gerade mal nachgeschaut. Kostet 100 Euro oder so :rolleyes:
    Danke für die Antwort, schon ist man wieder etwas schlauer...
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.