[gelöst] Gebrannte ISO bootet nicht


Forum: Software (Windows 7)

Softwareinstallation, Installationsprobleme und Lösungen, Anwendungsprogramme jeder Art unter Windows 7

  1. netman

    netman Aktives Mitglied

    Windows 7 64 Bit

    Zwei Fälle mit dem gleichen Problem

    1. Fall
    Ich entpacke eine runtergeladene bootfähige ISO-Datei (mit der Bootdatei 'bootmgr') und mit UltraISO packe ich sie wieder unverändert zur ISO-Datei und brenne mit 'Alcohol'/'Burnaware' die CD.
    Während die Original-ISO nach dem Brennen regelgerecht bootet, bootet die entpackt, neu unveränderte gepackte
    und gebrannte ISO nicht.

    2. Fall
    eine regelgerecht bootende BootCD kopiere ich auf meine Festplatte, erstelle davon eine ISO-Datei und brenne aus der ISO wieder eine BootCD.
    Die gebrannte BootCD aber bootet nicht.


    Kann mir das jemand erklären?
    Mache ich da was falsch?
    Was ist die Lösung?
     
  2. Werbung
  3. netman

    netman Aktives Mitglied

    AW: Gebrannte ISO bootet nicht

    Problem gelöst.

    Mein Absicht war, der runtergeladenen ISO (BootCD) eine Textdatei beizufügen.

    Was ich übersehen habe ist, dass bei meiner Vorgehensweise die Bootinformationen verlorengehen.
    Genau das ist der Knackpunkt.

    Meine Lösung (gibt sicher noch andere):
    mit UltraISO die runtergeladene ISO öffnen, die gewünschte Datei hinzufügen, als ISO speichern und dann brennen.
     
  4. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Gebrannte ISO bootet nicht

    Danke für die Lösungsbeschreibung.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.