gar nichts geht mehr HILFE


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. v-i-r-u-s

    v-i-r-u-s Neuling

    Hallo,

    such schon seit Stunden und find einfach nicht das richtige, deswegen Frag ich hier mal.

    Vllt. hab ich auch im eifer des gefechts etwas übersehen dann sry.


    Wollt mir zu meiner Win 7, Xp installieren (hät ich mich nur mal davor informiert)
    So auf gings Xp CD rein starten und schwups mit auf die Partition von Win 7

    Soweit so gut, kopiert die install daten, neustart und siehe da scheisse wars.
    Fehler beim Lesen des Daten trägers.
    Ok nachgeschaut und natürlich gelesen das ich mal wieder scheisse gebaut hab.
    versucht die Win 7 cd rein und den Boot loader zu rep.
    Aber von der cd startet auch nix mehr.

    Was kann ich jetzt versuchen ?

    Hoff ich bekomm des wieder hin weil da echt wichtige daten drauf sind.

    MfG
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: gar nichts geht mehr HILFE

    Hallo und erst mal Herzlich willkommen hier im Forum.

    XP und Windows 7 auf einer Partition, da hast du auf jeden Fall Windows 7 zerstört.
    Evtl. hilft hier eine Neuinstallation.

    Wenn du noch Daten auf der Festplatte hast, würde ich diese erst mal auf einem ext. Datenträger sichern.
    Dann Windows XP neu installieren (Festplatte bitte während der Installation löschen und neu anlegen lassen!)
    Nach der Installation von XP, installierst du Windows 7. Dann sollte auf jeden Fall der Eintrag im Bootmenü erfolgen (XP und Windows 7).

    PS: Verschiedene Betriebssysteme immer auf versch. Partitionen installieren (Primäre Partitionen!)

    Gruß
    Thomas
     
  4. v-i-r-u-s

    v-i-r-u-s Neuling

    AW: gar nichts geht mehr HILFE

    Hi, danke für deine Hilfe aber so schlimm war es zum glück nicht, hab win xp auf ner anderen Platte Installiert und als Master angeschlossen und die (ich sag mal kapute) als slave und hab dann in Xp die daten von der win 7 platte die es bei der XP installation hinzugefügt hat entfernt.
    Dann konnte ich wenigstens wieder von der cd starten wenn die Win 7 platte only dran war.
    Danach paar mal die reperatur durchlaufen lassen. Jetzt tut es wieder.

    Nun die nächste frage was muss ich tun das beide platten zusammen laufen ?
    Und ich dann auswählen kann welches BS starten soll ?

    Vielen dank.

    MfG
     
  5. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: gar nichts geht mehr HILFE

    Du könntest es zuerst mit einer Reparaturinstallation von der Windows 7 DVD versuchen.
    Sollte das nicht klappen gibt es ein Programm "EASYBCD" mit dem kannst du XP vermutlich per Hand in den Bootmanager integrieren.
    Bin mir aber nicht sicher, ob das nachträglich geht. Einfach mal versuchen. Ein Versuch ist es allemal wert. Aber wie schon gesagt, eine saubere Neuinstallation von XP und nachträglicher Neuinstallation von Windows 7, jeweils auf eine sep. Partition ist die sauberste Lösung.

    Gruß
    Thomas
     
  6. Thomson1988

    Thomson1988 Mitglied

    AW: gar nichts geht mehr HILFE

    hallo,
    ich hab mir die kommentare vom Leidensgenossen durch gelesen.
    War ebenfalls son dussel und hab hinterher Win XP installiert, dachte spiel lauft besser
    naja das hab ich jetzt davon die beiden platten Sata II anschluss wobei eine ne externe ist ist grad nicht beste loesung aber naja ging vorher,so im Bios werden beiden platten angezeigt mehr macht er auch nicht,selbst wenn ich nur eine drann lasse macht er nichts muss beide abziehen,
    damit ich vom DVD laufwerk Booten kann ueber die Boot CD schreib ich grad habe kein plan was noch machen soll habe versucht den MBR zu reparieren bringt nix da die platten erst gar nicht erkannt werden,smart optionen im bios sind auf auto gestellt, ich hoffe ihr koennt mir helfen
    danke lg
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.