Frisches Windows 7, aber einige Files not found


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Hallo an alle,

    ich habe seit 1 Woche einen neuen PC und frisch Windows 7 installiert. Alles läuft augenscheinlich gut und ich hätte normalerweise zur Zeit keine Probleme.

    Mir wurde aber das Tool Autoruns empfohlen, ich habs installiert und mir die Informationen angesehen.

    Zu meiner Verwunderung stellte ich fest, dass mir jetzt schon einige Windows-Dateien komplett fehlen. Diese sind:

    1. File not found rdpclip

    2. File not found C:\Windows\gdrv.sys

    3. File not found igfxdev.dll

    Muss ich mir Sorgen machen und was kann ich tun? Bitte um Hilfe und vielen Dank im voraus!!!
     
  2. Werbung
  3. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Frisches Windows 7, aber einige Files not found

    Nö-alles Bestens, das ist normal!
    Du kannst die Einträge auch löschen, ändert sich aber nichts.

    Das sind Tools da sollte man schon wissen was man macht und wozu die da sind (ohne zu Nahe zu treten!)
     
  4. Thomas Glücker

    Thomas Glücker Mitglied

    AW: Frisches Windows 7, aber einige Files not found

    Danke für die Info und du hast wohl recht, das Autoruns nix für mich ist! War jetzt im Endeffekt nur desinformierend, anstatt Erkenntnisse gebracht zu haben! Danke nochmal!!!
     
  5. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Frisches Windows 7, aber einige Files not found

    Das Tool ist nicht ganz unnütz. Allerdings ist es da wie mit der Ereignisanzeige: viele "angebliche" Fehler sind gar keine...
     
  6. Thomas Glücker

    Thomas Glücker Mitglied

    AW: Frisches Windows 7, aber einige Files not found

    Ich hatte extra noch gegoogelt, ob z.B. diese "fehlende" rdpclip-Datei "normal" ist oder ein Problem darstellt. Hatte nur wenig hilfreiches gefunden, wie diese Info:

    Charakteristik: Die orginale rdpclip.exe ist in Windows notwendig und macht normalerweise selten Probleme. rdpclip.exe befindet sich im Ordner C:\Windows\System32. Bekannte Dateigrößen unter Windows 7/XP sind 62464 Bytes (53% aller Vorkommen), 69632 Bytes, 62976 Bytes, 44032 Bytes oder 54272 Bytes. [​IMG]

    Erst als ich las, dass die Datei notwendig sein sollte, machte ich mir etwas Sorgen und stellte hier die Frage. Hat sich ja zum Glück geklärt. Danke nochmals!

    Eine Extrafrage hätt ich noch:
    Ich hab wie gesagt einen neuen PC mit erstmals einer primären SSD-Festplatte (Crucial CT120M50 mit 120 GB)) und einer sekundären herkömmlichen Seagate 1TB-Platte.

    Auf der SSD hab ich Windows instaliert und zur "Schonung" der SSD schon einiges von ihr weggenommen.
    Z.B.

    - die temporären Internetdateien auf die herkömmliche Platte E: umgeleitet
    - die tägliche Systemsicherung auf C: ausgeschaltet
    - die Auto-Defragmentierung von C: ausgestellt
    - die Bibliotheken in Sachen Bilder, Filme, Musik auf Laufwerk E: umgeschaltet + Download-Verzeichnis auf E:
    - auch die Auslagerungsdatei hab ich auf E: umgeleitet, obwohl ich hörte, dass die wegen der Geschwindigkeitsvortzeile auf der SSD wirkungsvoller wäre, aber bei (8 GB Speicher eher selten zusätzlicher Speicher ausgelagert wird)

    Meine Frage wäre, ob dieses C:\Users Verzeichnis zur Schonung der SSD besser auch per Symlink auf E: umgeleitet werden sollte oder es auf C: wegen Geschwindigkeitsvorteilen, Systemstabilität verbleiben sollte? Was würdest du machen? Danke für Infos!
     
  7. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Frisches Windows 7, aber einige Files not found

    Die Umleitung machen wir nicht, es empfiehlt sich aber die SSD-Tools der Herstellers zu verwenden.
    Wenn man mehrere User an einen Rechner mit SSD hat und der Platz eng werden könnte sollte man wirklich darüber nachdenken.
    Vorher unbedingt System sichern falls was schief läuft!
     
  8. Thomas Glücker

    Thomas Glücker Mitglied

    AW: Frisches Windows 7, aber einige Files not found

    Nochmals danke für die Hilfe! Bei mir ist es zum Glück eigentlich einfach, da ich den Rechner alleine nutze und nicht viel Platz auf der SSD brauche (bisher nur 30 GB von 120 GB). Die Umleitung lasse ich erstmal sein und ich dachte nur, weil dauernd Daten im Benutzerverzeichnis gespeichert und gelöscht werden. Wie z.B. Spielstände oder da ist noch so ein Temp Ordner. Dieser begrenzten Speicherzyklen einer SSD machen mich irgendwie unruhig :(
     
  9. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Frisches Windows 7, aber einige Files not found

    Wir setzen SSDs im Fa. ein und hatten nicht einmal ein Problem-nicht einmal bei Servern.
    Die heutigen SSDs sind deutlich zuverlässiger als die ältere Generation.
    Eine Garantie gibts nat. nicht-besser kann man schlafen wenn man eine FUNKTIONIERENDE Datensicherung hat.
     
  10. Thomas Glücker

    Thomas Glücker Mitglied

    AW: Frisches Windows 7, aber einige Files not found

    Das ist wohl wahr, denn alle Infos und "Warnungen" die ich zum Thema aus dem Internet gezogen habe, sind wohl aus der Anfangszeit der SSDs. Ich habe zum Glück alle wichtigen Daten auf der zweiten herkömmlichen Platte, sodaß mir bei Ausfall der SSd nur Windows und halt dieser blöde User-Ordner verloren ginge (den Ordner hätte ich schon lieber auch auf der zweiten Platte, aber Windows macht das Thema zu kompliziert, trotz eines sehr schönen Tutorials von Semper Video auf YouTube wie man einen Symlink auf E:/ setzt).
    Was passiert eigentlich, wenn eine SSD durch Verschleiß den Geist aufgibt? Bricht "nur" erstmal die Zugriffs-Leistung/Geschwindigkeit auf ca. 80% ein (wie ich mal las) oder gehen sofort alle Lichter aus?
     
  11. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Frisches Windows 7, aber einige Files not found

    Die wenigen Ausfälle die wir mitbekommen haben führten zu unerklärlichen BlueScreens.
    Eine Systemüberprüfung mit SFC scannow zeigte dann fehlerhafte Dateien.
     
  12. Thomas Glücker

    Thomas Glücker Mitglied

    AW: Frisches Windows 7, aber einige Files not found

    Danke für die vielen fachkundigen Aufschlüsse und ich bin sehr erleichtert. Zur Zeit läuft auch wirkich alles rund! Vielen Dank für alles!
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.