Freigaben außer Rand und Band: Wie in Ordnung bringen?


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Inselhopper

    Inselhopper Aktives Mitglied

    Hallo, Forumsfreunde,

    In meinem System (Win7 PRO SP2) ist, nicht nachvollziehbar für mich, etliches durcheinander geraten in Sachen "Freigabe". Um das wieder zu bereinigen, brauche ich den Rat von den Experten unter Euch (ich weiß nämlich selbst davon nicht viel...).

    Also: Da gibt es eine Partition "Dateien", auf der sich alle Daten befinden. Erst einmal die Windows-Ordner wie Eigene Dokumente, Eigene Bilder, Eigene Musik, etc., plus noch weiteres. Die Speicherstruktur ist stark gegliedert, mit Unterordnern, Unterunterordnern, Unterunterunterordnern, etc.

    Das gesamte "Laufwerk" war ursprünglich per erweiterter Freigabe auf Partitionsebene freigegeben (Vollzugriff für "jeder"). In den Sicherheitseinstellungen war da als Besitzer "Administratoren" eingetragen.

    Jetzt stelle ich fest, dass ich (mit Admin-Rechten) auf diverse Dateien nicht zugreifen kann - erst wenn ich sie einzeln (!) in Sachen Sicherheitseinstellungen bzw. "Besitzer" modifiziere. Das geht natürlich bei über tausend Dateien nicht.

    Modifikationen der Sicherheitseinstellungen auf der Ebene der Partition verändern "unten" nichts - ich kann also offensichtlich nicht von "oben herab" pauschal neue einheitliche Zugriffsrechte verteilen.

    Möglicherweise geht das aber doch - und ich kenne das nur nicht. Was ich wirklich gerne hätte, wäre: Auf Partitionsebene neue einheitliche Regeln für Freigabe und Sicherheit erteilen, die sich bis "unten" hin durchsetzen und alle vorher aufgestellten Regeln überschreiben. Geht sowas? Wie? Oder braucht Ihr noch weitere Detailangaben?

    Oder wie könnte ich anders vorgehen???

    Dank für jeden Tpp!
    Peter
     
  2. Werbung
  3. Tha.Piranha

    Tha.Piranha Aktives Mitglied

    AW: Freigaben außer Rand und Band: Wie in Ordnung bringen?

    Wieso soll das nicht gehen?
    Vererbung ist das Zauberwort; achte darauf das der Haken bei "Alle Berechtigungen für untergeordnete Objekte...) angewählt ist.
     
  4. Inselhopper

    Inselhopper Aktives Mitglied

    AW: Freigaben außer Rand und Band: Wie in Ordnung bringen?

    Das kann ich Dir leider auch nicht sagen...

    Was jetzt funktioniert hat, war: Auf der Laufwerkebene die vorhandenen Freigabe und Sicherheitseinstellungen ersetzten durch einen einzelnen User (Admin), der bisher explizit dort nicht aufgeführt war - und dies vererben lassen. Und danach nochmals ran und Freigabe und Sicherheit ersetzen für die User-Gruppe, die ich da eigentlich eingetragen haben wollte.

    Ob das nun besonders professionell war, weiß ich nicht. Hauptsache, es hat funktioniert.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.