Firewall unter Windows 7 - welche nutzt ihr?


Forum: Sicherheit / Security (Windows 7)

PC-Sicherheit, Virenscanner, Firewallsysteme, Securitylösungen, Verschlüsselung

Schlagworte:
?

Mit welcher Firewall schützt ihr euren Desktop-PC / Laptop ?

  1. Nur die Windows-Firewall

    1 Stimme(n)
    9,1%
  2. Die Windows-Firewall + Router

    3 Stimme(n)
    27,3%
  3. Zusätzliche Software-Firewall

    1 Stimme(n)
    9,1%
  4. Zusätzliche Software-Firewall + Router

    6 Stimme(n)
    54,5%
  1. michael

    michael Beta Tester

    Windows 7 bringt wie schon XP und Vista eine funktionierende Firewall mit. Zusätzlich hängen die meisten Internetuser hinter einem Router, welcher sofern richtig konfiguriert ebenfalls eine Firewall darstellt.

    Dennoch gibt es ja nicht umsonst Softwarehersteller, welche Firewalllösungen für Desktop PCs anbieten. Zum Beispiel ZoneAlarm ist solch ein Zusatzprodukt.

    Wer setzt sowas überhaupt ein? Gibt es noch einen Markt für Desktopfirewalls?
    Wer zusätzlich zur Windows Firewall weitere Produkte einsetzt, möchte diese hier doch kurz nennen, am Besten mit kurzer Begründung für deren Einsatz.
     
  2. Werbung
  3. Seni_Kirsche

    Seni_Kirsche Aktives Mitglied

    AW: Firewall unter Windows 7 - welche nutzt ihr?

    Nutze die FireWall von GData, obwohl ich hinter einem Router sitze. Der Router bremst eingehende Anforderungen aus, aber nicht ausgehende.
     
  4. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Firewall unter Windows 7 - welche nutzt ihr?

    Nur die Firewall von Kaspersky Internet Security 2011. Somit kann ich sofort sehen, wenn Angriffe auf dem Internet auf meinem PC reinkommt. Firewall-Regeln sind kinderleicht einzustellen und bietet mir eine gute Übersicht. Einstellungen lassen sich exportieren, so dass bei einer Neuinstallation alle Regeln sofort wieder zur Verfügung steht.
     
  5. michael

    michael Beta Tester

    AW: Firewall unter Windows 7 - welche nutzt ihr?

    Kommt Leute, nicht so "Umfragefaul" sein ;)
     
  6. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Firewall unter Windows 7 - welche nutzt ihr?

    Ich denke, es liegt vieleicht daran, dass sich wenige Anwender überhaupt mit sowas auskennen bzw. sich keine Gedanken machen. Meist ist eine Lösung vorinstalliert und sie denken, dass wird schon gegen alles schützen. So habe ich die Erfahrungen mit hunderten von Kunden gemacht. Oft ist auch keine Schutzlösung installiert, weil einige Verkäufer (speziell Mac Shops) propagieren, für den Mac gibt es keine Viren, also braucht man auch keinen Virenscanner. Das ist total gelogen. Natürlich gibt es auch dort Viren und Trojaner, sind nur nicht so weit verbreitet wie unter Windows, da die installierte Basis von MacOS Pcs nicht so hoch sind, wie bei Windows PCs.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2010
  7. kelevra

    kelevra Aktives Mitglied

    AW: Firewall unter Windows 7 - welche nutzt ihr?

    Sehe ich genauso thl1966, immer dieses Gerede, es gäbe keine Viren für Mac oder Linux. Es ist doch eher so, dass ein Virenprogrammierer sich in der Regel eine Plattform aussucht, die weit verbreitet ist und somit die Chancen, ein schlecht gesichertes System zu finden deutlich erhöht. Und dies wäre nun mal Windows.

    Ich selber nutze auf allen Systemen Kaspersky Internet Security und bin außerdem hinter einem Router mit NAT-Firewall. Das reicht für meine Zwecke aus.

    Software teste ich meist in einer VM, so entgehe ich dem Risiko, mir das Hauptsystem zu verseuchen.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.