Fensterpositioenn und Icons werden willkürlich verändert


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

Schlagworte:
  1. pop292

    pop292 Neuling

    Liebe Wissende!
    Ich habe 2 Rechner (W7 Home Prof, 64-bit und 1 XP-Rechner), die mit 1 Tastatur und 1 Maus bedient werden, Umschaltung über Switchbox, die seit langem installiert ist und funktioniert.
    Gestern startete ein automatisches W7-Update. Seit dem gibt es folgendes Problem, wenn vom XP-Rechner wieder auf den W7-Rechner umgeschaltet wird:
    a) Die Icons am W7-Desktop sind willkürlich (anders als zuvor) angeordnet
    b) Sämtliche offenen Fenster haben nun die selbe Größe (nur ca 1/6 der Schirmfläche) und sind genau übereinander angeordnet, sodass es scheinbar nur 1 offenes Fenster gibt.
    Durch Wegschieben werden dann die darunterliegenden Fenster sichtbar.

    Am XP-Rechner tritt das Problem nicht auf.
    Das Problem hatte ich schon ein mal, ein Bekannter, der leider nicht mehr greifbar ist, hat das durch einen Registry-Eintrag behoben.
    Wer kann hier helfen? Danke im Voraus!

    lG Eddy
     
  2. Werbung
Die Seite wird geladen...
Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.