Fehler beim konfigurieren der Windowsfunktionen


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. otti_hh

    otti_hh Neuling

    Hallo,
    bei mir erscheint die Meldung:
    "Fehler beim konfigurieren der Windowsfunktionen. Änderungen werden rückgängig gemacht."
    Dabei reagiert der PC absolut nicht mehr, auch ein Neustart im abgesicherten Modus konnte ich nicht machen, ist wie eine Schleife. Ich dreh mich da im Kreis.
    Hatte auch schon versucht, mit der Recovery-CD den PC zu starten, will er aber auch nicht.
    PC ist gerade man 14 Tage alt - von ALDI
    Medion - Windows 7 - 64-Bit

    Würde mich freuen, wenn Ihr mir da einen Tipp geben könntet, wie ich ihn wieder in Gang bringe. Habe selber noch keine großartigen Erfahrungen mit Windows 7.

    Danke schon mal
     
  2. Werbung
  3. otti_hh

    otti_hh Neuling

    AW: Fehler beim konfigurieren der Windowsfunktionen

    Problem ist behoben, bzw. hat sich von selbst erledigt.

    Ich hatte den PC jetzt einfach nur angelassen. Nach gut 4 Stunden "regte" er sich dann und startete vollkommen normal.

    Aber kann es sein, dass so ein Update mehrere Stunden braucht?
     
  4. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Fehler beim konfigurieren der Windowsfunktionen

    Vermute mal, das Windows war noch gar nicht fertig von Aldi installiert.
    Es gab sicher eine Installationsroutine, die leider dir keinerlei Informationen gab.
    Windows 7 hat inzwischen etliche (Sicherheits)Updates erfahren, die alle einzelnd geladen
    und installiert werden müssen. Könnte sein, das das so lange gedauert hat.

    Wie gesagt - nur Vermutung.
    Wichtig ist jetzt geht alles.
    Kann dir nur empfehlen nach einem externen Backupprogramm Ausschau zu halten und
    ein komplettes Backup des jetzt laufenden Systems anzulegen. Weder die Recovery noch
    die windowseigene Systemwiederherstellung leisten so gute Dienste, wie ein externes Backup.
    Viele User hier in diesem Forum favorisieren Acronis True Immage.
     
  5. otti_hh

    otti_hh Neuling

    AW: Fehler beim konfigurieren der Windowsfunktionen

    Danke.
    Wie schon geschrieben, habe ich den PC erst 14 Tage, da war es mir für ein BackUp eigentlich noch zu früh.
    Für ein BackUp nutze ich (schon zu XP-Zeiten) WD-Smart Ware und eine externe Festplatte.
     
  6. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Fehler beim konfigurieren der Windowsfunktionen

    Wenn das Backup Tool alles sichert, ist es für ein Backup n i e zu früh.
    Im Gegenteil, das erste Backup setzt dich in die Lage, den Rechner immer wieder (wenn nötig)
    in den Ausgangszustand zu versetzen.
    Das 2. Backup dann nach löschen des meistens mitgelieferten Software-Mülls.
    Das 3. Backup dann nach Installation der von dir gewünschten Programme und Tools.

    Diese 3 Backups auf jeden Fall lange behalten :)

    Alle weitern Backups dann ggf. vor und nach (Probe)Installationen von weiteren Programmmen/Tools.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.