Falscher Audiotreiber Realtek HD


Forum: Media / Audio / Video (Windows 8)

Video und Audioprobleme, TV und Windows-Mediacenter Themen, Sonstige Multimedia-Anwendungen

  1. CMH

    CMH Neuling

    Meine Audio- Odyssee
    Mit den Windows updates vom patch day Juni 2014 oder zumindest zeitgleich hat sich ein Audiotreiber auf meinem System geladen, der meinen PC stumm gemacht hat. Vorher, seit 18.5.2014, war der Audio Treiber 6.0.1.6714 geladen.
    Ich hatte Flash Player update (KB2966072) in Verdacht und nach einer oberflächlichen Fehlersuche Systemwiederherstellung gemacht, Ton wieder ok.
    Die Windows 8 Systemsteuerung hat keinen falschen oder fehlenden Treiber gefunden.
    Kopie von Systemwiederherstellung auf externes Laufwerk gespeichert.
    Danach Audio- Konfiguration geändert, mit DriverEasy Treiber gesucht und den Realtek HD 6.0.1.7183 x64 gefunden und installiert.
    Schon wieder hat die Tonwiedergabe nicht funktioniert.
    DriverEasy deinstalliert.
    Driver Booster von Iobit installiert.
    Nochmalige Systemwiederherstellung und schrittweise Windows update und umfangreiche Fehlersuche.
    Movie Editor und ITunes haben Neuinstallation verlangt. Die Filme, die während der Zeit auf DVD gebrannt wurden, waren auch an anderen Geräten ohne Tonwiedergabe, so tief greift der Audio Treiber ein.
    Jetzt habe ich den Realtek Audio Treiber deinstalliert und habe wieder Ton.

    Dafür aber kam ein neuer Fehler:
    Realtek Ethernet Controller Driver Version 8.32.508.2014 (installiert 23.06.2014) kann nicht zum System passen, ständig Netzausfälle (ca. 25 Modem- Resets pro Tag erforderlich). Der Netzwerktest meldet, Standardgateway wird aus irgendwelchen Gründen vom Adapter nicht verwendet, Treiber lässt sich nirgends konfigurieren. Außerdem Fehlermeldung nach dem Start, und zwar BtTray.exe- Systemfehler.
    Jetzt habe ich Bluetooth Stack64 deinstalliert und seitdem keine Probleme, außer dass sich jetzt der Audio Treiber Realtek HD 6.0.1.7246 laden möchte.
    Mir sind die unterschiedlichen Hersteller der Bluetooth Treiber aufgefallen, und zwar vorher Ralink Corporation (Version 9.0.715.0) und nachher Mediatek (Version 11.0.752.0), ob das damit zu tun hat? Außerdem, was passieren kann, wenn ich das Audio- Treiber update bleiben lasse.
    Seit ich Bluetooth deinstalliert habe, präsentiert sich der PC wieder flott und stabil, vor allem hat er wieder Ton und keine Netzwerkausfälle mehr.
     
  2. Werbung
  3. Charlesedward56

    Charlesedward56 Aktives Mitglied

    AW: Falscher Audiotreiber Realtek HD

    Das heisst,dein Problem ist nun geloest? Wenn nicht,warum suchst du nicht auf der Herstellerseite des Motherboards nach Treibern ? Sind die Chipsatztreiber aktuell ? Auf so Tools wie "Driver Easy/Driver Booster/oder gar Driver Genius" wuerde ich lieber verzichten.Da kommt selten das Richtige raus.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.