Externe USB Platte und unbeendete Formatierung


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. fdbimdsb

    fdbimdsb Mitglied

    Hallo liebe Experten,

    ich brauch eure Hilfe, ich wird noch verrückt. Habe gestern versucht, meine externe Platte per USB an meinen Laptop anzuschließen. Nach etwa 3 Std. Kampf hab ich per technischen KO verloren…

    Hab einen Laptop mit Win7 Home Premium 32 Bit, daran sollte eine 320 GB WD Platte per USB dran. Beim ersten Anschluss alles gut, mit der Win Datenträgerverwaltung Formatiert und Partitioniert, alles ohne Probleme. Danach den Laptop neu gestartet und dann ging der Kampf los. Er zeigt sofort die Meldung „Datenträger muss formatiert werden“, fand ich schon scheiße. Aber ok, halt neu, wollte formatieren, der zeigt aber nur das Fenster zur Formatierung an und danach sofort die Fehlermeldung „Windows kann die Formatierung nicht abschließen. Schauen sie in der Hilfe nach“. Hab ich gedacht die Initalisierung oder so spinnt, also nochmal in die Verwaltung. Da wird die Platte nicht angezeigt. Plötzlich ploppt die doch in die Anzeige. Als ich dann drauf drücke um die irgendwie zu bearbeiten, verschwindet die wieder und es kommt wieder die Formatierungsaufforderung. Das geht so weiter, etwa 10 mal bis ich die Platte ausgeschaltet habe. Aber auch ein neu Start der Platte hilft nicht weiter. Ob die Platte bei Win Start angeschaltet oder aus ist, ist auch egal.

    Ich wird echt wahnsinnig, kann mir da einer helfen? Hab hier schon einiges gesucht und gefunden, aber keine Fehlermeldung wie meine entdeckt... :mad:
     
  2. Werbung
  3. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Externe USB Platte und unbeendete Formatierung

    Per USB: da wird vermutlich der Strom nicht reichen. Mal kürzeres USB-Kabel verwenden (wenns länger ist), externes Netzteil angeschlossen?
     
  4. fdbimdsb

    fdbimdsb Mitglied

    AW: Externe USB Platte und unbeendete Formatierung

    Danke für den Tip. Das USB Kabel ist etwa 10-15 cm lang, hab noch ein etwa 5 cm Kabel, dass kann ich gern versuchen. Ein Externes Netzteil ist angeschlossen.

    Das mit dem Strom kann sein. Das Gehäuse hat meine Schwiegermutter bestellt, ohne zu merken das es aus China kommt. Da war ein Netzteil mit Steckdosenschacht für China bei. Insgesamt sind da 3 Metalstifte im Stromstecker. Hatte aber ein Kabel übrig das da ins Netzteil gepasst hat mit Euronorm Stromanschluss für die Steckdose. Dachte das reicht, weil die erste Formatierung damit ja geklappt hatte...
     
  5. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Externe USB Platte und unbeendete Formatierung

    Also 10-15cm ist jedenfalls kurz genug-solange es nicht 10-15 Meter sind :D
    Erst Netzteil anstecken-dann an USB. Sollte jedenfalls so funktionieren.
     
  6. fdbimdsb

    fdbimdsb Mitglied

    AW: Externe USB Platte und unbeendete Formatierung

    Das habe ich gemacht. Ich hatte :

    Platte aus, Laptop angeschaltet, dann USB rein und Platte an
    Platte aus, Laptop aus, USB rein, Platte an und Laptop anschalten
    Platte an, USB drin, Laptop aus und Paptop anschalten

    Alles was mir einfiel, nix bringt eine Änderung.
     
  7. fdbimdsb

    fdbimdsb Mitglied

    AW: Externe USB Platte und unbeendete Formatierung

    So ein Stecker ist das

    imagesCABCOM4K.jpg
     
  8. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Externe USB Platte und unbeendete Formatierung

    Tja-das ist kein europäischer Netzstecker. Schau mal aufs Netzteil ob das für unsere Spannungen ausgelegt ist (220-240V).
    Das Kabel kannst ja i.d. Regel austauschen (Kaltgerätestecker)
    Ohne ext. Netzteil wirds zu 99% nicht klappen.
     
  9. fdbimdsb

    fdbimdsb Mitglied

    AW: Externe USB Platte und unbeendete Formatierung

    Das habe ich befürchtet, aber wenigstens kann ich das Gehäuse und die Platte dann noch nutzen und die sind nicht kaputt. Mal sehen wenn ich zuhause bin.
     
  10. fdbimdsb

    fdbimdsb Mitglied

    AW: Externe USB Platte und unbeendete Formatierung

    Aber kann es denn sein das die sich erst mit Strom vollzieht und dann aus geht? Die läuft ja auch, dass hört man. Ich konnte die ja auch erst formatieren, in der Win Verwaltung wird mir die ja auch manchmal für kurze Zeit als fehlerfreies LW angezeigt. Versteh das echt nicht.
     
  11. fdbimdsb

    fdbimdsb Mitglied

    AW: Externe USB Platte und unbeendete Formatierung

    Die Treiber ließen sich am Anfang ja auch installieren, das dauert ja auch etwas. So lange wie die Treiberinstallation dauert wird die nun nicht mehr angezeigt.
     
  12. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Externe USB Platte und unbeendete Formatierung

    Wenn ein Netzteil dabei ist reicht der Strom für den Betrieb nicht aus.
    Die Last wird natürlich höher wenn der Spindelmotor der HDD anläuft und angesteuert wird. Dann kommt der Datenverkehr der Elektronik dazu. Das frisst alles Strom.
    Sonst hätte sich der Hersteller das Netzteil gespart und die Kohle dafür eingesackt.

    Du kannst dich nat. bei div. Gebrauchts-Versteigerungen nach einen günstigen Netzteil umsehen wenn das Netzkabel nicht gesteckt ist. Wichtig ist dass die Spannungen stimmen (Ausgangsspannung und Strom) sowie der Stecker am Gehäuse. Die sind nicht so teuer.

    Ohne Netzteil wirds nicht klappen. Klar kannst du dei HDD ausbauen und z.B. intern einbauen. Dann ist halt der mobile Vorteil weg.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.