Externe Festplatte wird nicht erkannt (unter Vista und 7)


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Schumi_49

    Schumi_49 Mitglied

    Hallo Leute,

    hoffentlich find ich hier jemanden der mir weiterhelfen kann. Hab schon endlos gegoogelt und alles ausprobiert, weil es dieses Thema echt extrem oft online gibt!!

    Also meine externe SATA Festplatte wird unter Win 7 und auch nebenbei unter Vista nicht erkannt, bzw. als nicht formatiertes RAW-System gemountet.


    • Die Platte ist 100% in Ordnung und hat keine Struckturfehler!!!
    • Kann die Daten auch nicht sichern und neuformatieren (Es sei denn jemand schickt mir 200 DVD's und nen 1Euro-Jobber der das für mich übernimmt)
    • Hersteller ist kontaktiert aber bisher keine Rückantwort, bietet auch keine Treiber an. (UHD-5000 von Ultron wer mich nicht glaubt^^)
    • Platte funktioniert an unzähigen XP-Rechnern und auch seit nem 3/4 Jahr an meinem Ubuntu-Rechner.
    • Als Treiber wird der "USB to ATA Bridge" Standarttreiber von M$ genutz, der aber nicht funktioniert.
    • Mit "testdisk" unter Windows7 wird die Platte richtig als NTFS und mit korrektem Label und Inhalt angezeigt.
    • Andere Festplatten zum Test stehen mir leider nicht zur Verfügung
    Ich hoffe, ich find hier nen Spezi der mir helfen kann...

    Vielen Dank für Eure antworten.

    Micha
     
  2. Werbung
  3. miri83

    miri83 Mitglied

    AW: Externe Festplatte wird nicht erkannt (unter Vista und 7)

    Hallo Schumi,

    hast du unter Ubuntu mal schreibend auf die Platte zugegriffen? Falls "Ja" könnte es sein, dass da eine Linux-eigene Zeichencodierung eingetragen wurde mit der Windows nichts anfangen kann.
    Ich konnte dieses Problem damals dadurch lösen, dass ich "chkdsk" habe laufen lassen und es hat die Platte wieder repariert.

    Da du alles schon ausprobiert hast, hast du wohl auch schon "chkdsk" ausprobiert, oder?

    Gruß,
    Miriam
     
  4. Schumi_49

    Schumi_49 Mitglied

    AW: Externe Festplatte wird nicht erkannt (unter Vista und 7)

    Hi,

    wenn ich sagte, dass die Platte 100% in Ordnung ist, dann heißt dass das ich hab chkdsk, testdisk und div. andere Programme das bestätigen lassen.
    Die Zeichencodierung ist identisch. Wie gesagt, sie funktioniert auf allen anderen Windowssystemen auch (außer 7 und Vista)

    Das merkwürdigste an der ganzen Sache ist sogar, das chkdsk die Platte als normale NTFS-Platte identifiziert, aber der gute alte Windows-Explorer der Meihnung ist, des handelt sich um eine zu formatierende RAW-Platte, was ja müll ist.

    ...Danke aber trotzdem
    Micha
     
  5. miri83

    miri83 Mitglied

    AW: Externe Festplatte wird nicht erkannt (unter Vista und 7)

    Wenn du sagst, dass die Platte zu 100% in Ordnung ist, heißt das erstmal gar nix, denn offensichtlich ist sie es nicht.;)
    Meistens übersieht man die einfachste Lösung und die lautet in diesem Fall nunmal chkdsk.

    Als nächste Möglichkeit würde ich folgendes Vorschlagen:

    Hast Du schon versucht, die Platte unter Vista oder 7 direkt mit Hilfe von "convert <Laufwerk:> /FS:NTFS" nochmals als NTFS_Laufwerk zu konvertieren?

    Eventuelle Fehlermeldungen, die daraus hervorgehen, könnten dann vielleicht noch weiterhelfen oder aber es ist alles in Ordnung danach.


    Was hast du denn zuletzt mit der Platte gemacht, bevor du sie das erste mal an Vista oder 7 angeschlossen hast und gemerkt hast, dass sie nicht erkannt wird?
     
  6. Schumi_49

    Schumi_49 Mitglied

    AW: Externe Festplatte wird nicht erkannt (unter Vista und 7)

    Hm... bin halt bis jetzt vorsichtig gewesen was schreibende Aktionen von Windows aus betrifft.

    Laut allen den Quellen die ich bis jetzt gesammelt hab liegt es nicht an der Platte sondern an den nicht funktionierenden Treibern des Festplattencontrollers.


    Die Platte ging soweit ich weiß noch nie unter Vista, zumindest hab ich die schon vor nem halben Jahr mal an 2 Vista Rechnern benutzt und festgestellt, dass sie dort nicht funktioniert.

    Da ich aber selber nie unter Windows arbeite war mir das bis jetzt auch egal. Nur leider bin ich jetzt wegen ner Software gezwungen mich wieder mehr in Windows aufzuhalten, sodass ich die Platte gerne nutzen würde.

    Wenn ich in absehbarer Zeit keine Lösung finde, werd ich mir halt nen neuen Controller holen, aber als Student hat man es ja auch nicht so dicke :)

    Kannst du mir versichern, dass "convert..." keine Daten beeinträchtigt? Bin da sehr vorsichtig!

    Danke, dass du am Ball bleibst :)
    Micha
     
  7. miri83

    miri83 Mitglied

    AW: Externe Festplatte wird nicht erkannt (unter Vista und 7)

    Also 100%ig sicher ist man natürlich nie beim herumfummeln, aber convert ist normalerweise harmlos, solange du nicht im Konvertierungsprozess den Stecker ziehst.

    Da die Platte aber von dem System eh nicht erkannt wird, wird convert wahrscheinlich gar nicht starten, sondern eher eine Fehlermeldung ausspucken.
    Vielleicht bringt die ja ein paar neue Infos.


    Zusatz:

    Mein Mitbewohner sagt gerade, dass es in der Datenträgerverwaltung (Ausführen --> "diskmgmt.msc") bei systemfremden Platten die Möglichkeit gibt, bei Rechtsklick, die Platte zu "importieren".
    Bei mir sehe ich diese Option nicht, allerdings habe ich auch gerade keine systemfremden Platten da.
     
  8. Schumi_49

    Schumi_49 Mitglied

    AW: Externe Festplatte wird nicht erkannt (unter Vista und 7)

    So...
    nun frisch in der bunten 7er Umgebung wieder gebootet hab ich folgende Ergebnisse für dich:


    • convert brachte nichts, das einzigste was er mir ausgegeben hat, war "Filesystem is already NTFS"
    • Zum Thema Diskmanagement kann ich nur sagen, Fehlanzeige... Ich habe dort keine Import-Funktion, weil ja die Platte schon eingebunden ist. Nur leider als RAW-Dateisystem mit 931GB freiem unformatieren Speicher... (zumindest wenn es nach dem Explorer seiner Meihnung geht)
    Hab mal ein Bild mit angehängt...

    (Achja... die Querstreifen in der 2. Platte sind nur weil ich sie markiert hatte, sonst sieht sieht sie genauso aus wie die erste)

    Micha
     

    Anhänge:

  9. michael

    michael Beta Tester

    AW: Externe Festplatte wird nicht erkannt (unter Vista und 7)

    Das gleiche Problem hatte ich auch vor ca. einem Monat mit meiner externen USB Platte. Habe es bis Heute nicht gelöst bekommen. Mit testdisk hatte ich auch keinen Erfolg, genau wie du...
     
  10. Schumi_49

    Schumi_49 Mitglied

    AW: Externe Festplatte wird nicht erkannt (unter Vista und 7)

    ...na dann auf!
    Ich hab keine Lust mich damit zufrieden zugeben. Wenn ich schon das erste mal in meinem Leben für ein Betriebssystem aktiv Geld ausgegeben hab, dann soll es auch so laufen wie ich es will!

    Also um auch den letzten Zweifler zu überzeugen, dass die Platte in Ordnung ist, hab ich sie vorhin fix direkt an den PC über SATA angeschloßen! Und? JA, sie läuft einwandfrei unter 7!

    Ich denk immer noch das es was mit dieser USB to ATA/ATAPI Bridge zu tun hat.

    Muss doch jemanden geben, der uns da weiterhelfen kann.

    ...Micha
     
  11. miri83

    miri83 Mitglied

    AW: Externe Festplatte wird nicht erkannt (unter Vista und 7)

    Jo, also wenn es so ist, dann ist es wohl wirklich der Treiber.

    Was ist denn mit dem SATA-Treiber deines Mainboards - ist der MS oder haste den schon ausgetauscht?
     
  12. Schumi_49

    Schumi_49 Mitglied

    SATA Treiber ist vom Mainboard. Aber die Platte ist ja nur über USB angeschlossen. Aber der Treiber den ich im Verdacht hab ist von M$. Dafür find ich aber keinen ersatz. Weder vom Mainboardhersteller noch sonst wo... Der Hersteller des Festplatten-Gehäuses hat sich auch noch nicht gemeldet.

    ...Micha

    edit:

    Hallo Leute,

    kaum zu glauben, der Hardwarehersteller hat sich tatsächlich bei mir gemeldet!!

    Seine Antwort... Er bedauert es... bla... bla... bla... es können momentan keine Treiber zur Verfügung gestellt werden... entschuldigung... entschuldigung... entschuldigung... Der Controller-Hersteller (JMicron JM20339) arbeitet an dem bekannten Problem.

    Moment... wie lange gibt es schon Windows Vista?... (meines Wissens schon viel zu lange,... aber das ist ne andere Geschichte) Und die sind immer noch nicht in der Lage nen Treiber zu basteln?...

    Erschreckend?... Ist Vista und Co da so schwer zu beherrschen?

    Naja, zumindest kenn ich nun das Problem.

    Der Support hat mir versprochen mich zu kontaktieren, sollte es etwas neues geben.

    Ich bin gespannt. Wäre mal cool, herauszufinden wo JMicron noch überall Chips verbaut hat. Denn im WWW gibt es diese Thema schon viel zu oft.

    Thx for all...

    ...Micha
     
  13. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Externe Festplatte wird nicht erkannt (unter Vista und 7)

    Würde mir an deiner Stelle einen vernünftigen Externen S-ATA Controller z.B. von Adaptec kaufen und mir eine entsprechend große Festplatte ausleihen und dann die Daten erst mal auf eine andere HDD kopieren (Backup). Danach würde ich deine Festplatte unter dem neuen Controller formatieren und die gesichterten Daten wieder zurück kopieren. Dann ersparst du dir das sichern auf DVD u.ä. Danach kannst du die geliehene Festplatte wieder formatieren und sicher löschen lassen über ein spezielles Tool.
     
  14. Schumi_49

    Schumi_49 Mitglied

    AW: Externe Festplatte wird nicht erkannt (unter Vista und 7)

    Hä?

    Jetzt hast du dich aber verraten,... :) dass du nicht alles durchgelesen hast.

    Wenn ich mir nen neuen Controller kauf, brauch ich doch keine Daten sichern. Dann benutz ich einfach die alte Platte mit dem neuen Controller. Der alte Controler landet natürlich dann bei Ebay als "sogut wie neu" und 100% funktionstüchtig!^^ Aber beim nächsten Controller werd ich besser drauf achten.

    Leider stand im MediaMarkt auf der Verpackung nicht drauf der der verbaute Controller schrott ist. Sollten die mal machen, dann verkaufen die bestimmt mehr davon.

    Naja... ich werd wohl erstmal die Platte direkt anschließen, und auf den mobilen Kompfort verzichten und hoffen, dass ich Treiber für die Dinger finde oder bekomme.

    Gruss
    ...Micha
     
  15. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Externe Festplatte wird nicht erkannt (unter Vista und 7)

    -> Schumi_49
    Falsch, habe mir alles durchgelesen. Hatte tatsächlich schon Festplatte von Fremdcontroller, die dann an einem neuen Controller nicht lesbar waren, deswegen auch so der sichere Tipp.
     
  16. Schumi_49

    Schumi_49 Mitglied

    AW: Externe Festplatte wird nicht erkannt (unter Vista und 7)

    Echt?

    Das ist aber extrem merkwürdig. Die Controller haben doch nur eine Aufgabe... alle SATA Platten zu erkennen und die Daten fürs USB Protokoll zu verarbeiten...

    Hab ich echt noch nie gehört, aber gut, wenn du meinst du hast sowas schon erlebt. Aber sollte doch nicht die Regel sein.

    Ich hoffe immer noch auf eine Treiberlösung...

    ... komischerweise bin ich auf ne Seite gestoßen, die diesen Treiber gegen Geld anbietet. Aber ich denke nicht, dass das was seriöse ist... bzw. sogar sehr sicher... deswegen post ich auch lieber mal keinen Link, ned das jemand ausversehen auf die Masche reinfällt.

    Nugut, sollte sich was ergeben, werd ich mich hier wieder melden.

    Danke für alles.

    ...Micha
     
  17. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Externe Festplatte wird nicht erkannt (unter Vista und 7)

    Würde ich nicht runterladen, das sind Abzocker. Woanders bekommst du den umsonst. Wie heíßt den der Treiber in der Systemsteuerung genau und wie lautet die Hardware-ID. Ich kann mal schauen, ob ich dir einen passenden Treiber finden kann.
     
  18. Schumi_49

    Schumi_49 Mitglied

    AW: Externe Festplatte wird nicht erkannt (unter Vista und 7)

    Ok,

    Also, den Hersteller des Controllers hab ich ja schon erwähnt, das ist JMicron und der verbaute Chip ist der JM20339.

    Die Hareware ID ist folgende:

    USB\VID_152D&PID_2339&REV_0100

    Vielleicht kriegst ja was raus, ich habs net geschafft :-(

    ... Thx

    Micha
     
  19. Chizzmonster

    Chizzmonster Neuling

    AW: Externe Festplatte wird nicht erkannt (unter Vista und 7)

    Hallo zusammen,

    ich habe hier noch eine Kombo mit exakt denselben Effekten:

    • HDD läuft unter Linux, XP etc.,
    • unter W7 nur als RAW "erkannt",
    • TestDisk kommt unter W7 dran und kann auch auf Einzeldateien zugreifen,
    • Chkdsk ist zufrieden,
    • sonst geht aber nix :(
    Ist eine:
    TrekStor DS maxi g.u mit 1TB

    Hardware-ID ist:
    USB\VID_0C0B&PID_B159&REV_0112

    Bin erstmal froh, diese Seite gefunden zu haben. Man kann sich dabei ja 'nen Wolf suchen und meist liegt der Fehler ja eher bei einem selbst ...

    Ob es wohl eine Chance auf Abhilfe bei dem Problem gibt? :confused:

    Gruß,
    Chizzmonster
     
  20. red-baron

    red-baron Neuling

    AW: Externe Festplatte wird nicht erkannt (unter Vista und 7)

    Hallo zusammen,

    habe da auch eine, Seagate extern Desktop ...gleiches problem ...

    hat schon jemand neu formatieren ausprobiert ? Bevor ich die Platte auslagere, neu formatieren und zurückführe würde ich gern wissen, ob es was bringt ....

    Gruß
    Red-Baron
     
  21. Schumi_49

    Schumi_49 Mitglied

    AW: Externe Festplatte wird nicht erkannt (unter Vista und 7)

    Solange du auch den JM20339 Chip in deinem Controller hast, kannst es vergessen. Das kannst dir echt sparen...

    Bis jetzt hat sich noch niemand auf meine Treiberanfrage gemeldet.

    Schumi
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.