Ext. Festplatte kann nicht formatiert werden


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

Schlagworte:
  1. portic

    portic Neuling

    Wenn ich meine ext. TOSHIBA 3,5 an winXP- oder Linux-rechen anschließe wird alles erkannt und angezeigt. Bei meinem WIN7 Recher kann ich die Platte nur in der Datenträgerverwaltung sehen. Wenn ich jetzt einen Laufwerksbuchstaben generieren möchte kommt folgende Meldung:

    2011-12-11_14-11_Datenträgerverwaltung.jpg
     
  2. Werbung
  3. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

  4. portic

    portic Neuling

    AW: Ext. Festplatte kann nicht formatiert werden

    vielen Dank für den Tip. habs versuchtr aber leider ohne Erfolg. Alles getestet und gelöscht. Danach wieder in Win7 Festplattenverwaltung versucht zu formatieren: Wieder Fehlermeldung. In G-Parted funzt alles.
     
  5. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

  6. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Ext. Festplatte kann nicht formatiert werden

    Hallo portic,

    versuch' mal mit dem Programm USBDeView (http://www.nirsoft.net/utils/usb_devices_view.html) die Einträge der externen Festplatte zu löschen (Platte bitte abklemmen!). Beim Neuanschließen werden die Einträge wieder erstellt. Vielleicht wird danach die Festplatte mit Laufwerksbuchstaben angezeigt.

    USBDeView muß "als Administrator ausgeführt" werden, nicht als Benutzer mit Administratorrechten!

    USB Drive Letter Manager (http://www.uwe-sieber.de/usbdlm.html) setzt Du nicht ein, oder?

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  7. portic

    portic Neuling

    AW: Ext. Festplatte kann nicht formatiert werden

    vielen Dank für die Tipps und vorschläge aber leider hat nichts gefruchtet. Auf allen anderen rechnern funktioniert die platte nur hier eben nicht.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.