[Office 2010] Excel 2010: Werte in einer Zelle aufsummieren


Forum: Office 2010 Forum

Probleme mit Programmen der Office 2010 Reihe werden hier diskutiert. (Excel 2010, Word 2010, Access 2010, Outlook 2010 etc.)

Schlagworte:
  1. billy3

    billy3 Aktives Mitglied

    Hallo allerseits,

    ich möchte in einer Zelle Zahlen aufsummieren, wobei der (jeweils) vorherige Wert der Zelle mit berücksichtigt wird.

    Beispiel: Zelleninhalt A1 sei variabel. B1 soll dann den eigenen Inhalt mit dem von A1 summieren und in B1 wieder abspeichern.
    Leider funktioniert die Sache nicht, da Zirkelbezüge von Excel reklamiert werden.
    Im Prinzip will ich den Basic-Befehl B1=B1+A1 umsetzen.
    Geht so etwas ohne Makro überhaupt in Excel?

    Danke vorab für hilfreiche Antworten

    Gruß
    billy3
     
  2. Werbung
  3. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Excel 2010: Werte in einer Zelle aufsummieren

    Ich denke du kannst eine Zelle nicht mit sich selbst addieren, ergo musst du das Ergebnis in einer neuen Zelle speichern.
    Falls der Wert B1 nicht sichtbar sein blende diese einfach aus.
     
  4. billy3

    billy3 Aktives Mitglied

    AW: Excel 2010: Werte in einer Zelle aufsummieren

    Hallo White Noise,

    danke für die schnelle Antwort. Mit ausblenden der B1 meinst du, die Zeile oder Spalte, in der B1 steht ausblenden oder?

    Gruß
    billy3
     
  5. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Excel 2010: Werte in einer Zelle aufsummieren

    Klar, Zeile oder Spalt,. einzelne Zelle kann man ja ned ausbleden.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.