[Anleitung] Erstellung up to date Win7 ISO


Forum: Anleitungen / Tutorials / FAQ (Windows 7)

Anleitungen, Tipps und Tricks, Windows 7 FAQ.

  1. deca

    deca Aktives Mitglied

    Wer sich immer gescheut hat noch die letzten upodates in seine Win7 Source zu implementieren hier ein einfacher weg:

    -mit Offline update 7.3 (gibts kostenlos) die updates für die Plattform runterladen.
    -dann die install.wim mit DISM mounten
    -dann die updates hinzufügen mit: Dism /Image<Laufwerk>:\offline /Add-Package /PackagePath<Laufwerk>:\wsusoffline\client\w61-x64\glb
    <Laufwerk>:\offline ist mein pfad in dem die install.wim gemountet ist, und <Laufwerk>:\wsusoffline\client\w61-x64\glb ist der Pfad zu den package Dateien. Da nur der Pfad ohne Flie angegeben ist fügt DISM alle Dateien hinzu.

    Achtung Offline Update läd wenn man es nicht ausschließt alle Updates für alle Sprachen runter oder für Multipoint Server( dabei wollte ich nur win7 x64) da kann es dann bei Faulen Leuten wie mich zu diesem Fehler Bild:
    fehlerimage.jpg
    Das ist aber nicht schlimm da es Sprachen betrifft die nicht in meiner install.wim enthalten sind ;)

    Danach noch das iso erstellen (z.b. mit RT7)

    Also viel Spass


    PS: ich werde mal schauen ob es auch mit den Sprachpaketen funktioniert nur den Pfad anzugeben eventuell mit pfad:\* statt dem offenem Ende.
     
  2. Werbung
  3. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Erstellung up to date Win7 ISO

    Wie kann man eigentlich Doppelpunkt D schrieben, ohne dass es :D wird?
     
  4. deca

    deca Aktives Mitglied

    AW: Erstellung up to date Win7 ISO

    In dem man <Laufwerk>: Daraus macht lol, habs geändert.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.