Erstellen der UNATTEND.xml


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

Schlagworte:
  1. Caretaker

    Caretaker Mitglied

    Servus,

    ich habe heute mal wieder ein problem mit meinem server. ich habe jetzt ein abbild will dies vollautomatisch verteilen lassen. jetzt meine frage, hat einer von euch anhung wie ich so eine unattend.xml datei schreiben kann bzw hat einer sogar eine dokumentation?
    ich versuche jetzt schon seit gestern das hinzubekommen, aber es gelingt mir nicht. den standardweg kann ich nicht nehmern (WIndows System Image Manager). da bei mir eine fehlermeldung kommt wenn ich eine Katalog datei anlegen möchte. der einzige weg ist, die datei selber zu schreiben. es feht mir nur noch der teil, in dem ich den wds anspreche und dem sage das ich das eine abbild verteilen will. d.h. ich brauch einen quelltext mit WDS abschnitt drin.


    Wenn einer von euch sonst noch fragen oder lösungsvorschläge hat denn schreibt mir bitte!
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Erstellen er UNATTEND.xml

    Für welches Betriebssystem willst du den eine Antwortdatei schreiben?
    Was für eine Fehlermeldung bekommst du denn genau beim SIM?
     
  4. Caretaker

    Caretaker Mitglied

    AW: Erstellen er UNATTEND.xml

    ich möchte ein windows 7 enterprise abbild verteilen. ich finde überall eine erklärung wie man den katalog erstellen kann, dumm ist nur das die sich alle auf das abbild versteifen. ich muss die unattend.xml per editor bearbeiten, das problem ist aber das er mir die stelle mit dem windows deplymend service nicht anzeigt in dem beispiel. (mit beispiel mein ich das beispiel was im waik - paket dabei war)

    Fehlermeldung:

    von windows sim konnte kein katalog generiert werden. hilfe zur problembehandlung erhalten sie in folgendem thema: "technische referenz zu windows system image manager" im benutzerhandbuch zu windows opk oder windows aik.


    und das kommt immer egal von welcher .wim ich starte. das kann doch nicht normal sein. danke für deine antwort vorhin ich hoffe du kannst mir weiterhelfen!

    gruß
     
  5. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Erstellen er UNATTEND.xml

    Schau mir das mal heute Abend an. Bin gerade auf der Arbeit und habe kein WIAK vor mir.
     
  6. Caretaker

    Caretaker Mitglied

    AW: Erstellen der UNATTEND.xml

    ich bin ab halb 7 zuhause. bin dann auch wieder online. ich bereite alles vor.
     
  7. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Erstellen der UNATTEND.xml

    Bin gegen 19 Uhr Zuhause. Muss mich nochmal kurz einlesen. Ist schon gut ein Jahr her, als ich das das letzte Mal gemacht habe.
     
  8. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Erstellen der UNATTEND.xml

    Ich erstelle mal eine Anleitung für den Vorgang. Dauert aber eine gute Zeit. Wenn ich dazu komme, dann heute Abend sehr spät. Ich schick dir dann den Download-Link.

    Gruß
    Thomas
     
  9. Caretaker

    Caretaker Mitglied

    AW: Erstellen der UNATTEND.xml

    das wär echt genial, kannst du mir noch einen tipp geben wie ich den computername im WDS einstellen kann dass er z.B. bei "gg-ftg-3005" anfängt zu zählen und bei "gg-ftg-4000" aufhört?!

    Danke

    Gruß

    Andreas
     
  10. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

  11. Caretaker

    Caretaker Mitglied

    AW: Erstellen der UNATTEND.xml

    das meinte ich ja mit den anleitungen die ich schon versucht habe. genau an dieser stelle bekomme ich ja immer diese fehlermeldung. deswegen sollte ich ja die unattend.xml umschreiben bzw. so anpassen das es möglich ist sie für den wds - betrieb zu nutzen. danke, aber die seite bringt mich nicht wirklich weiter genau so ist das nämlich auch im handbuch von 2008 r2 dokumentiert.
    hast du noch ne andere variante die man nutzen kann? bzw. kennst du ein paar zeilen die ich einsetzen kann, damit der wds das abbild bestimmen kann.

    danke für deine hilfe, vorallem zu so später stunde.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.