Energie-Sparen funktioniert nur halb


Forum: Allgemeines (Windows 8)

Alle Windows 8 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

Schlagworte:
  1. beatner

    beatner Neuling

    Hallo,
    seit dem ich meinen Computer mit folgender Ausstattung habe:
    1x 108,00 € 804362 XFX Radeon HD 5750 Single Slot - Grafikadapter - Radeon HD 5750
    1x 47,20 € 223465 Chieftec Dragon Series DG-01B-D-U - Midi Tower - ATX -
    1x 47,80 € 178055 Kingston ValueRAM - Memory - 4GB (2 x 2GB) - DIMM 240-PIN - DDR3
    ASRock 870 Extreme3 - Motherboard - ATX - AMD 870 - Socket AM3 -
    AMD Athlon II X4 635 - 2,9 GHz - Socket AM3 - L2 2MB (4 x 512
    Hitachi Deskstar 7K1000.C - Festplatte - 1TB - intern - 8,9 cm
    LG GH22NS50 Super Multi - Laufwerk - DVD+--RW (+--R DL) -
    Microsoft Natural Ergonomic Desktop 7000 - Tastatur - drahtlos -

    habe ich folgendes Phänomen:
    Kann nicht in den Standby-Modus wechseln wenn es über den klassischen Energiesparplan geht. Der Computer fährt zu 95 % sofort wieder hoch, bzw. schaltet nur den Monitor kurz aus und läuft einfach weiter.
    Wenn ich jedoch in den Energiesparmodus über die Hardware-Taste wechsle funktioniert es jedoch ?!?!?!?!?!?!?

    Ich hab schon alles probiert aber ich finde einfach keine Lösung.
    Im Gerätemanager sind bereits alle Geräte deaktiviert die den Computer aus den Standby-Modus reanimieren könnten.
    Bitte um Hilfe!
     
  2. Werbung
Die Seite wird geladen...
Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.