Einfachklick im Navigationsbereich des Explorers, um Ordner zu öffnen


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Schimmelpilz

    Schimmelpilz Mitglied

    Servus Leute,

    gibt es bei Win 7 die Möglichkeit wie in XP, das man durch einfaches Klicken auf den Ordner (wie bei einem Link) im Navigationsbereich des Explorers (also linke Seite), den Ordner öffnen kann?

    Danke und Gruss, Schimmelpilz
     
  2. Werbung
  3. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Einfachklick im Navigationsbereich des Explorers, um Ordner zu öffnen

    Hallo Schimmelpilz,

    Ordner markieren, rechte Maustaste, Kontextmenü erscheint, erster Eintrag: Öffnen.

    Meinst Du das?

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  4. michael

    michael Beta Tester

    AW: Einfachklick im Navigationsbereich des Explorers, um Ordner zu öffnen

    Ich denke eher, er möchte, dass die Ordner auf der Linken Seite im Explorer beim anklicken "aufklappen", oder?
     
  5. Schimmelpilz

    Schimmelpilz Mitglied

    AW: Einfachklick im Navigationsbereich des Explorers, um Ordner zu öffnen

    Hi Sabine und Michael,

    ich meine zweiteres ;-), dass die Ordner auf der linken Seite im Explorer beim Anklicken "aufklappen" - das geht bei Win XP, bei Win 7 brauchts dazu immer einen Doppelklick, oder?

    Grüssle, Schimmelpilz
     
  6. michael

    michael Beta Tester

  7. Schimmelpilz

    Schimmelpilz Mitglied

    AW: Einfachklick im Navigationsbereich des Explorers, um Ordner zu öffnen

    Hi Michael,

    vielen Dank für deine super schnelle Antwort. Bei meinen vielen Recherchen bin ich schon auf diese Antwort gestossen und sie hilft in der Tat, wenn man im rechten Fenster den Doppelklick macht, dass dann auf der linken Seite die Ordner aufgeklappt werden.
    Sorry, aber ich meine, wenn du links auf einen Ordner klickst, passiert bei Win 7 nichts, es geht nur mit Doppelklick - sehe ich das richtig bzw. konnte ich mich verständlich ausdrücken?

    Viele Grüsse, Schimmelpilz
     
  8. michael

    michael Beta Tester

    AW: Einfachklick im Navigationsbereich des Explorers, um Ordner zu öffnen

    Du musst auf dein kleinen Pfeil links neben dem Ordner klicken, dann öffnet sich der Baum. Ansonsten wüsste ich nicht, wie man das umsetzen soll.
     
  9. Schimmelpilz

    Schimmelpilz Mitglied

    AW: Einfachklick im Navigationsbereich des Explorers, um Ordner zu öffnen

    Ok, hatte befürchtet, dass es nur über den kleinen Pfeil, aber nicht mit Klicken auf den Ordner selber geht. Trotzdem vielen Dank für die Hilfe.

    Gruss Schimmelpilz
     
  10. unawave

    unawave Aktives Mitglied

    AW: Einfachklick im Navigationsbereich des Explorers, um Ordner zu öffnen

    Das geht bei meinem Windows XP ebensowenig. Sowohl unter XP als auch unter Windows 7: Entweder per Doppelklick oder durch einfach Klick links daneben auf das "+" bei XP bzw. das Dreieck bei Windows 7.
     
  11. Schimmelpilz

    Schimmelpilz Mitglied

    AW: Einfachklick im Navigationsbereich des Explorers, um Ordner zu öffnen

    Hi unawave,

    wenn du bei XP im Explorer --> Ordneroptionen --> Register Ansicht den Eintrag "einfache Ordneransicht in der Ordnerliste des Explorers anzeigen" aktivierst, dann funktioniert das mit dem Einfachklick :)

    Gruss Dietrich
     
  12. unawave

    unawave Aktives Mitglied

    AW: Einfachklick im Navigationsbereich des Explorers, um Ordner zu öffnen

    Tatsache – hast Recht. Man lernt immer wieder dazu. Ich hatte diese Options-Auswahl bisher immer nur mit der Anzeige der linken Baumstruktur in Zusammenhang gebracht. Denn wenn man diese Option deaktiviert, dann werden die gestrichelten Hilfslinien in der Baumstruktur angezeigt.

    Und genau diese Options-Auswahl fehlt in Windows 7.

    Eigenartig: In Vista ist diese Options-Auswahl noch vorhanden – führt dort aber nur zu der Anzeige der gestrichelten Hilfslinien.

    Ich habe schon an anderen Stellen bemerkt, daß Microsoft die Bedien-Oberfläche von Windows 7 "vereinfacht" hat (sprich: Optionen gestrichen hat) – aber welchen Sinn es macht, diese Funktion in Windows 7 zu streichen, fällt mir nicht ein.
     
  • Werbung
  • Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.