Eine mit Gimp erstellte Datei ist 'quasi inexistent'


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

Schlagworte:
  1. Schweriner

    Schweriner Neuling

    Ich bin gerade ziemlich perplex. Seit ich das Bild von meinem Erfolg (in einem Spiel) mit Gimp bearbeitet und gespeichert habe, ist es auf dem Rechner nicht zu finden. Ich weiß, in welchem Ordner es abgelegt ist (Screenshots, Unterordner von Fraps). Wenn ich in Gimp diesen Ordner auswähle, kann ich die Datei öffnen. Es ist jedoch unmöglich, im Windows Explorer diese Datei zu finden. Wenn ich nach dieser Datei suchen lasse, findet Windows sie nicht. Auch wenn ich versteckte Dateien einblende, ist nichts von der gesuchten Datei zu sehen.

    Ich habe sie noch einmal in einem anderen Ordner (Bilder) gespeichert. Dort findet Windows 7 sie auch.

    P.S. Auch IrfanView zeigt mir die Datei an.

    P.P.S. Nachdem ich sie mit IrfanView Thumbnails gelöscht und anschließend (mit Administratorrechten) wiederhergestellt habe, ist sie auch im Windows Explorer zu sehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2012
  2. Werbung
Die Seite wird geladen...
Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.